E11 Fahrwerk

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von 140Horsepower, 14.05.2006.

  1. #1 140Horsepower, 14.05.2006
    140Horsepower

    140Horsepower Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hi leutz !!!
    Will mein Baby jetzt dem Boden etwas näher bringen hab mir das Fahrwerk bei MD-Tuning.de VA 55 HA 40 ausgesucht schön Tief Ich hab 7,5x16 Zoll mit 215 /40 Bereifung !

    Was meint ihr was muß ich nacharbeiten Hinten ist Gebördelt ist ja klar aber was kommt dann noch auf mich zu ????

    Ist das zu viel dann hole ich mir Lieber Federn !!!!

    Cu Daniel :wow
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Weiß zwar nicht ob was schleift, aber einen anderen Gedanken möchte ich noch einbringen:

    Ich würde den E11 nicht so stark tieferlegen. Der Restfederweg dürfte da ziemlich wenig sein. Der Avensis T22 z.B. hat vorne 15cm und hinten 17cm Gesamtfederweg. Vorn ist er im Serienzustand genau mittig. Wennst denn um 55mm tiefer legst hast nur noch 2cm Restfederweg und die Drucksanschläge sind aber ca. 60 mm lange. Ein Restfederweg von 40mm sollte mindestens vorhanden sein und ich glaube nicht dass der E11 mehr Federweg als der T22 hat.
     
  4. #3 140Horsepower, 15.05.2006
    140Horsepower

    140Horsepower Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube kaum das MD so ein Fahrwerk verkauft !!!!!
     
  5. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Das interessiert die wenigsten Hersteller. Hauptsache es sieht cool aus.
    Und doch MD Verkauft so ein Fahrwerk, denn die bieten auch ein 60/50er Fahrwerk für den Avensis an. D.h. 15mm Restfederweg vorne!!

    Schau mal die Stoßdämpfer verschiedener Autos an und miss mal wie lange die Kolbenstange bis zum Gewinde Anfang ist. Das ist der maximale Federweg. An der VA sind sie im Serienzustand meist genau in der mitte, also halbierst du die Länge und ziehst das Maß der Tieferlegung ab. Dann weißt wieviel Restfederweg du noch hast.
     
  6. #5 Pylonencowboy, 15.05.2006
    Pylonencowboy

    Pylonencowboy Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem an den "Billigfahrwerken" ist das sie wenig Einfeder und sehr viel Ausfederweg haben.
    Man müsste den Federteller in der Höhe verändern, die Kolbenstange kürzen bzw Rebounden, und und und.
    Geht aber bei den wenigsten Fahrwerken.
    Auf gerader Strecke liegen die meisten wie ein Brett aber in den Kurven kann er nicht Einfedern. Also federt das Fahrzeug auf der Kurfeninnenseite aus und das Verändert recht nachteilig die Strassenlage und die Karosse schiebt über die Vorderachse oder rutscht hinten weg. (bei extremen Kurven)
    Wundert mich eigentlich das sowas vom Tüv abgenommen wird und ein Fahrwerk das richtig funktioniert und sogar im Rennen eingesetzt werden könnte, bekommt keine Zulassung.
    Wenn man was vernünftiges möchte muss man tief in die Tasche greifen.
     
  7. #6 Trinki84, 16.05.2006
    Trinki84

    Trinki84 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0

    Schön tief? Schön wärs :( mit meinen 40/40 sieht miener mir immer noch nach "Gelände" aus und ich komm vorn immer noch über die hohen Bordsteine das stört mich irgedwie gewaltig, 6-8 cm wären vorne locker drin mit 15 zöllern und entsprechenden REifen läg der dann auch wenigstens auch schön tief aber naja was soll man machen.

    Ich hab auch 7,5 mal 16 mit den selben Reifen drauf und fahr noch rum ohne hinten gebördelt zu ham null problemo, bördeln lass ich auch nur weil ich noch spurplatten hinten drauf machen will könnte mir nämlich vorstelln dass ich so wies im mom is auch ohne bördeln übern tüv käm.

    Aber zu den Federn kauf dir liebern anständiges Fahrwerk, is nur wieder die so beliebt siskutierte Frage ob bei 55 mm vorne gekürzte Stoßdämpfer von nöten sind oder net, also ich fahr meine gelben konis ungekürzt bei 40mm und hatte nie Probleme aber ich hab auch nie richtig verstanden wo der Sinn da liegt weil man die verschiedensten sachen hört hier im Forum.

    MfG
     
  8. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    0
    Ich sag nur KW oder FK Gewinde!!
    Dann kannst es auch einstellen wie du es haben möchtest!!

    mfg
     
  9. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    @Pylonencowboy

    Dem Einfederweg sind aber durch den Radkasten Grenzen gesetzt. Selbst wenn also der Dämpfer Konstruktiv nicht dem Seriendämpfer entspricht, ist irgendwann einmal Schluss mit Einfederweg.

    Hinzukommt, dass beim Tieferlegen das Wankzentrum absinkt. Das Wankzentrum ist der Punkt um den das Auto bei einwirken von Seitenkräften wankt. Je tiefer der liegt umso stärker wankt der Wagen, was natürlich wieder durch die härtere Federung verringert wird. Aber optimal ist das nicht. Am besten ist ein tief liegender Schwerpunkt und ein hoch liegendes Wankzentrum. Das geht aber meist nicht, es sei denn man hat einen Doppel Querlenker.

    Deshalb 30 bis maximal 40mm Tieferlegen, ordentliche Dämpfer rein (z.B. Kayaba AGX, Ultra SR) und bei Bedarf vielleicht noch etwas härtere Stabis.
     
  10. #9 E11Freak, 29.01.2007
    E11Freak

    E11Freak Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Hab nen E11 und will mir auch das Fahrwerk 55/40 bestellen! Bin jedoch skeptisch was Internetbestellungen betrifft! Deshalb wollte Ich mal fragen welche Erfahrung du mit dem Gebrauch deines Fahrwerkes gemacht hast!? Bei nem Kumpel (allerdings andere Automarke und andere Bestellfirma) sind die Federn nicht 55, sondern 85 tiefer gekommen! Deshalb interessierts mich wie deine Erfahrungen mit md-tuning und mit dem Gebrauch des Fahrwerks sind!!! ?( Vielleicht kannst de ja och ma en par Bilder zeigen!?
     
  11. ST21

    ST21 Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    1
    Oder das.
     
  12. #11 DD-XT78, 30.01.2007
    DD-XT78

    DD-XT78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8 2x
    also wenn gewinde dann ist wirklich die reihenfolge ... KW, K-sport,FK!

    jedoch ist FK preisleistungsmäßig bei den gewindefahrwerken top! von den fk high tec fahrwerken braucht man wohl ne reden...

    habe bei K sport angefragt... sie haben geschrieben, für E11 gibt es noch kein Gutachten...ABER..:

    man fährt hin, die bauen es umsonst ein ermitteln alle werte, restfederweg, die optimale "härte" usw.. dann erstellt ihr Gutachter oder wer auch immer ein §21 Gutachten das wird einem dann zugeschickt zur problemlosen Eintragung!

    die fahrwerke von K-sport scheinen eine kleine revolution zu sein.. lest euch mal durch die seite... bin begeistert jedoch habe ich im moment kein fett um mir überhaupt ein fahrwerk zu holen.. aber wahrscheinlich wirds bei mir im Sommer auch nur FK da ich ne die geldsch... habe und man ja meistens immer glei alles mit wenigen mitteln und wenig geld haben will..

    meine erfahrung mit GTS 65/45 im Starlet P8 und 70/50 FK im seicento bzw 60/60 weitec im Audi 80 hat mir gezeigt das ich in meinem nächsten auto was im moment nunmal meine E11 ist das geld für ein gewindefahrwerk ausgeben werde!!

    65/45 sah aus wie 40/30 sinnlos für 600euro!!

    70/50 war top, jedoch waren von anfang an die originalen dämpfer kürzer als die mittgelieferten! (FK)...

    und 60/60 im Audi mit gereboundeten Konis hat sich vorne so sehr gesetzt das die feder im entlasteten zustand keine vorspannung mehr hatte!!!!

    sinnlos also!

    bei K-sport ist zumindest eine theoretische Tieferlegung von 120!!!! mm möglich und zwar bei voller Vorspannung!!! aber das ist ja ne tüvig... *kotz*


    hoffe ihr seid net bös das ich mein senf dazu gebe ist nur meine erfahrung ... und die sagt 55/40 oder was das ist wird dir von der tiefe her sicher nicht reichen!!



    kann nur sagen für mich muß ein E11 fahrwerksmäßig so sein wie der von mr2olli hier aus dem forum!!

    hier klicken der E11 den ich mein ist ziemlich weit unten!!!
     
  13. #12 *Toyotafreak*, 30.01.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    arbeitest du dort ?( :D
     
  14. #13 DD-XT78, 30.01.2007
    DD-XT78

    DD-XT78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8 2x
    wo bei k-sport?? schön wäre es weil dann mein E11 schon sowas von im dreck hängen würde... *träum*

    ne habe kellner gelernt, und die säcke im hilton dresden haben mir erst am 28.12.06 gwsagt das sie meinen saisonvertrag ne verlängern und jetzt sitze ich mit 480 euro alo.-geld zu hause und träume von tuning am E11 keine sorge... aber so schlecht kann das ja ni sein da man ja auch irgendwie den achshalter verstellt, und sturz sogar auch möglich und wenn TRC die sogar im program hat?? ka denk die sind gut, vorallem für problemautos für die es keine ordentliche fahrwerke gibt??!!

    also keine sorge.. wollte nur helfen! :dösen
     
  15. #14 DD-XT78, 30.01.2007
    DD-XT78

    DD-XT78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8 2x
    :D :D
    oh war ne ffür mich gedacht, egal trotzdem dazugesenft!!
     
  16. #15 CorollaTuningFreak, 30.01.2007
    CorollaTuningFreak

    CorollaTuningFreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    0
    hi! Was soll denn das Fahrwerk bei MD-tuning.de kosten?
     
  17. ST21

    ST21 Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    1
    Nö ich bin Koch! Aber ich war dort und habe mich mal ein bissl mit dem Cheffe unterhalten. (zwecks Fahrwerk) Die Firma steht halt noch ein bissl in den Anfängen er ist quasi "Generalimporteur" und muss nun für jedes Auto für das er das Fahrwerk vertreibt ein Gutachten erstellen. Mach ich nu ein bissl Werbung weil die Dinger wirklich top sind.
     
  18. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    wenn gewinde fahrwerk beim E11, dann KW!

    evtl. würde noch FK in frage kommen, aber ich bin letztens mit einem mitgefahren der das FK verbaut hat, und ich war froh wieder in meinem E11 (mit KW-Gewinde) zu sitzen.......

    also erst kommt KW, dann kommt lange nix, und dann FK.......


    ich erspar mir (und euch) jetzt nen langen bericht warum KW und was die vorteile sind, hab das schon zu oft hier im forum geschrieben und hab da jetzt kein bock drauf, wenn du´s trotzdem hören willst, dann schreib mir ne PN oder ruf an oder was weiss ich.......
     
  19. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    KW hat aber auch Nachteile. Z.b. kann bei Variante 3 nur der Low Speed Bereich der Druckstufe nicht aber High Speed Bereich verändert werden, aus Komfortgründen!! So was bescheuertes. Das soll doch ein Sportfahrwerk sein, oder? Und gerade bei großen Niederquerschnittsreifen die schwer und hart sind ist eine starke Druckstufe bei hohen Kolbengeschwindigkeiten wichtig, um ein Springen des Rades zu verhindern und somit einen ständigen Bodenkontakt zu Gewährleisten.

    Das wäre für mich jedenfalls ein nicht Kaufgrund für KW.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    joa, kann sein, aber für den E11 gibts eh "nur" ein variante 1 fahrwerk, insofern interessiert mich das herzlich wenig.......

    also wenn man das als nachteil gelten lassen will, von mir aus, also ich find da gibt es wesentlich schlimmeres.........und vor allem ists halt fürn e11 nicht relevant weils für den kein var. 3 fahrwerk gibt.......
     
  22. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    8o, was gibts denn bitte noch schlimmeres als ein Rad das nicht am Boden ist ?(
    Ein Rad ohne Bodenkontakt kann keine Kräfte mehr übertragen, also ist das meiner Meinung nach sehr wohl schlimm.

    auch egal, die Druckstufe von Var1 ist auch nicht härter als die von Variante 2 oder 3.
    Aber KW ist da nicht allein. Bei den meisten Fahrwerken kann man nur Zugstufe einstellen. Ein perfektes Fahrwerk habe ich leider noch nicht gesehen. Da müsste man wohl einen Rennsport Dämpfer mit separater High und Lowspeed Einstellung für Zug- und Druckstufe verwenden :]
     
Thema:

E11 Fahrwerk

Die Seite wird geladen...

E11 Fahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  2. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  3. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?
  4. Corolls E11 Tacho

    Corolls E11 Tacho: Suche ein Corolla E11 Facelift VVTI Tacho Auto ist eine England Produktion. Wer was da hat und los werden will bitte melden
  5. Corolla E11 Liftback Heckwischermotor

    Corolla E11 Liftback Heckwischermotor: Hallo, suche für einen Corolla E11 Liftback einen günstigen Heckwischermotor. Wäre nett wenn sich jemand melden würde da es für eine Freundin...