E11 facelift radio mit abnehmbarem Bedienteil

Diskutiere E11 facelift radio mit abnehmbarem Bedienteil im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Hallo, zum Radioeinbau in den E11 stehen ja schon einige Beiträge hier, aber ich habe nun ein spezielles Problem: Ich habe mein Radie in der...

  1. #1 bill1860, 20.10.2004
    bill1860

    bill1860 Guest

    Hallo,

    zum Radioeinbau in den E11 stehen ja schon einige Beiträge hier, aber ich habe nun ein spezielles Problem:
    Ich habe mein Radie in der Mittelkonsole, dort wo das Toyota Cassettenteil war versucht einzubauen.
    Wenn ich die Mittelkonsolenabdeckung wieder einbaue, kann ich das abnehmbare Bedienteil meines CD -Radios (JVC KD - G801)nicht mehr einbauen. Hat jemand eine Idee wie man da was machen kann ohne die Mittelkonsole zu "befeilen".
    Ich habe schon versucht das Radio etwas herausschauen zu lassen, aber dann bekomme ich die Mittelkonsole nicht mehr hinein.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. seeker

    seeker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    also mit anderen worten - dein radio ist zu "dick" für den radioschacht oder wie? hast du auch den richtigen einbaurahmen eingesetzt oder einfach das teil reingeschoben?

    mfg, philipp
     
  4. #3 luigi_nintendo, 22.10.2004
    luigi_nintendo

    luigi_nintendo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2002
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 2.0 TFSI, MR2 ZZW30
    Also ich hatte da zuerst ein Clarion 328 eingebaut. Da musste ich die Mittelkonsole auch "befeilen".
    Ich habe mir dann später ein JVC "El Chameleon" gekauft und gesehen, dass das auch ohne das "befeilen" gepaßt hätte.

    Ich sehe da nur 2 Möglichkeiten:

    1. "befeilen" :D
    2. sich aus GFK eine neue Mittelkonsole bauen.

    Vielleicht hat aber jmd anderes eine Idee.
     
  5. #4 bill1860, 25.10.2004
    bill1860

    bill1860 Guest

    Es hat sich erledigt, weil ich mich nur beim Einbauen zu blöd angestellt habe. Es passt bei mir anscheinend auch ohne Dremel. Ich hab nur das Bedienteil nicht raufbekommen obwohl es eigentlich geht.
    Hab anscheinend Glück gehabt mit dem JVC.
    Das einzige Problem ist, daß ich dachte das Radio sitzt so fest, das musst Du nicht festschrauben. Jetzt ist mir aber beim reindrücken des Bedienteils, das Radio ein Stück reingerutscht und ich muss das ganze noch mal ausbauen und festmachen. Ja was man nicht gescheit macht, macht man zweimal.

    Also Danke noch mal

    Oliver
     
  6. #5 Lastmanstanding, 25.10.2004
    Lastmanstanding

    Lastmanstanding Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Wer's nicht im Kopf hat, hats halt in den Beinen / Armen...
     
  7. Cephei

    Cephei Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,

    ich missbrauche mal den Thread, weils schon so viele gibt...die SUFU hab ich bis zum Verzweifeln genutzt (weils in jedem 2. Thread zu dem Thema heißt, benutz die SUFU), aber nix gefunden.

    So, ich fahr ja nun den E11 Facelift Kombi. Da ich nicht weiß, ob die Konsole mit dem Compact identisch ist, hier ein Bild:

    [​IMG]

    So isses im Original. Wenn man genau hinschaut, sieht man die Lüftungseinstellknöpfe, darunter 2 DIN-Schächte, im oberen das Original-Toyota-Radio, im unteren ein Ablagefach mit Klappe, darunter Aschenbecher + Zig.anzünder. Alles zusammen ist mit einer Abdeckung abgedeckt.

    So nun haben wir beim Kauf direkt vom Händler (ehem. Toyota-Händler) unser altes CD-Radio einbauen lassen, weil nur nen Cass.radio drin war.
    Der meinte, nen DIN-Radio würde nur in den unteren DIN-Schacht passen, das Ablagefach müsse dann in den oberen Schacht. Wenn ich nicht die Abdeckung befeilen will (nein, das will ich nicht). Das hab ich nicht verstanden, aber akzeptiert.
    Nu war des aber nen Radio mit grüner Hintergrundbeleuchtung und schwarzer Schrift, so dass sich das so weit unten extrem schlecht ablesen ließ. Das hat mir so gar nicht gefallen.

    Naja das war eh nen Billig-Radio, nun sollte nen neues her. Zum CarHifiShop gefahren, dem das alles erklärt. Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass das ja 2 DIN-Schächte sind, da muss das doch auch oben reinpassen (ich will das einfach obendrin haben). Also an den Einbau gemacht. Hat auch gut reingepasst (habens einfach mal reingeschoben, mit diesem Rahmen, wo das Ablagefach noch drinsitzt), trotz Einbaurahmen (weils immer heißt, des würd nicht passen). Dann haben wir, bevor alles angeschlossen wurde, mal die Abdeckung spaßeshalber wieder versucht reinzubauen (nicht ganz reingebaut). Siehe da, die Abdeckung würde das Radio z.T. verdecken (so sah das aus), und das Bedienteil war ja noch nichtmal drauf.

    Okay, dann musst ich wohl zähneknirschend akzeptieren, das Radio muss in den unteren Schacht. Da passts auch gut hin, mit Bedienteil (so nen Flip-Down-Dingens) und alles, ohne was kaputtmachen zu müssen.

    ICH WILL ABER :D das Radio in dem oberen Schacht haben, das geht nicht in meinen Kopf, dass das nicht passen soll. Ich hab mal die Abdeckung befummelt (geht ganz gut, weil das Ablagefach ja nach wie vor obendrin ist und die Klappe dazu fehlt (weil die nimma zugeblieben ist). Und da ist oben an der Abdeckungsrückseite ne kleine Aussparung...das muss doch gehn, oder?

    Also, hat jemand von euch das Radio im oberen DIN-Schacht, ohne was kaputt gemacht zu haben?
    Ich kann das so einfach nicht akzeptieren, ohne euch gefragt zu haben (ja ich stelle eure Meinung über die des Mitarbeiters in dem Shop und des Händlers, der ja sicher aus guten Grund kein Toyotahändler/-werkstattservice mehr ist und der mich eh ohne Ende verarscht hat)...wichtig wär halt, dass das Bedienteil noch down-flippen kann...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

E11 facelift radio mit abnehmbarem Bedienteil

Die Seite wird geladen...

E11 facelift radio mit abnehmbarem Bedienteil - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle

    Corolla E11 Durchmesser Auspuffschelle: Hallo zusammen, ich nenne einen Corolla E11 4EFE mein eigen, Bj. 1997, 83KW. Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass eine der Auspuffschellen...
  2. Celica T23 Frontstoßstange facelift

    Celica T23 Frontstoßstange facelift: Bitte alles anbieten
  3. E11 Gänge gehen schwer rein

    E11 Gänge gehen schwer rein: Habe das Problem das bei meinem E11 Bj 97 Laufleistung 117tsd km die gänge im Kalten zustanden schwer reingehen bzw haken und manchmal auch...
  4. Radio Corolla Verso

    Radio Corolla Verso: Moin moin. So, nachdem meine Frau sich nun wohl endlich für den Verso 1,8er Benziner entschieden hat (wird), sind wir heute das Auto Probe...
  5. Corolla E11 startet nur schwer und hat einen unrunden Leerlauf im warmen Zustand

    Corolla E11 startet nur schwer und hat einen unrunden Leerlauf im warmen Zustand: Hallo, ich habe schon die Suchfunktion verwendet, aber leider nix für mein Problem gefunden. Ich habe einen Corolla E11 EZ 2000, 1.6 16v 110ps und...