E11-Corolla (1.6l) kann wenig Sprit verbrauchen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Tobias, 29.03.2003.

  1. Tobias

    Tobias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2003
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Moin...

    Ich habe nun etwas über einen Monat meinen Corolla Linea Luna 1.6l (110PS) und wollte nur mal sagen, dass ich super-zufrieden damit bin...

    Mit meiner letzten Tankfüllung wollte ich mal austesten, wieviel Liter die Kiste schluckt, wenn ich "vernünftig" fahren würde (max. 110km/h, ab 2000 hochschalten, Runterschalten an der Ampel,...).
    Ergebnis: 7,4 Liter

    Das ist für diesen Motor ein wirklich guter Wert. Dabei bin ich nich nur Autobahn gefahren, sondern habe auch ein paar Stadtfahren gehabt.

    Aber jetzt bin ich erstmal wieder froh, dass ich wieder "Kette geben kann"... Ich bin zu zappelig, als dass ich auf Dauer extrem Spritfahren fahren könnte...
    Egal... Selbst wenn ich heize komme ich meisstens so auf 8,5l bis 9l... Das ist auch ganz gut...
    Mein Kumpel mit einem alten 190'er Mercedes und ebenfalls 110PS (1.8l) verbraucht so um die 12l... :P
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carthum, 29.03.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Der Motor von dem Daimler ist a) unbedeutend größer und b) unwesentlich älter in der Entwicklung ;)
     
  4. Alex

    Alex Guest

    Ich finde die von Dir genannten Werte miserabel für ein so modernes Auto- leider entsprechen sie der Realität!

    ...und das bei der Kraftentfaltung :(

    Gruß Alex
     
  5. #4 Holsatica, 30.03.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    So´ne Testfahrt hab ich mit meinem Corolla E9 Si 1,6l 105Ps damals auch gemacht.
    Absolute Schleichfahrt zur Nordsee und zurück!Ich bin nur Landstrasse und AB gefahren und immer schön sjutsche!
    Ergebnis - unter 6,5l!

    Nur leider kann man so nicht immer fahren.Ich kann mich einfach nicht zusammenreissen.
    Und sonst fahre ich nicht 350Km am Stück,sondern meistens immer nur 5-25Km.Also reichlich Kaltstarts dazwischen,die natürlich ordentlich Sprit fressen.
    Bei normaler Fahrweise brachte der kleine SI 7,5-8,5l.
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    Schönen Gruß an die Lagerschalen. ;)

    Dieser Fahrstil, wie er so oft im Fernsehen vorgeschlagen wird, ist nicht eines Benziners würdig. In so niedrigen Drehzahlen müht er sich bei minimaler Leistung ab. Beschleunige lieber flott auf die Zielgeschwindigkeit und schalte dann in den 6. Gang. ... ehm... 5. Gang. *sorry* :D
    Das gilt jetzt als die neueste Erkenntnis. Komisch, ich habe das schon immer so gemacht. ;)
    (Hat mit der Drosselklappenstellung zu tun, die den Luftstrom bremst, wenn sie nicht ganz auf ist.)

    Ich fahre viel Autobahn, richtig schnell, etwas Landstraße und etwas Stadt. Mein G6 verbraucht dabei 8 Liter (+/- 0,5).

    Einmal habe ich versucht, supersparsam zu fahren. Verbrauch war dann 6,9 Liter. Lohnt sich nicht. :)
     
  7. Alex

    Alex Guest

    @Hardy: Du hast ja auch einen 3ZZ-FE drin, der ist sparsammer. Der olle 4A-FE säuft...
     
  8. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, der säuft ohne Ende
     
  9. Tobias

    Tobias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2003
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0

    Ich habe mit mehr gerechnet...
    Selbst ein Golf oder ein Polo mit mehr als 100PS bekommt man nur schwer unter 7,5l.
    Klar, dass man mit anderen Motoren immer weniger verbrauchen kann, aber bei 1.6l und 110PS ist 7.4l wirklich nicht schlecht, zumal ich die Strecke auch nicht am Stück gefahren bin...
     
  10. #9 peter_h, 31.03.2003
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    deine spritverbräuche hatte ich mit dem 3s-fe. und der hat untenrum bedeutend mehr schub. abgesehen davon das der t17 sicher auch schwerer ist.
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Du fährst zu lahm. :P :D
     
  12. Ceejay

    Ceejay Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Was habt Ihr denn immer mit dem Spritverbrauch ?(

    Wenn Ihr sparsam Fahren wollt kauft n Diesel :D

    Mir ist doch egal ob er 7 Liter oder 10 schluckt, hauptsache es macht spass zum fahren.
    :rolleyes:
     
  13. #12 peter_h, 31.03.2003
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    und du hast keine ahnung von welchem fahrzeug ich rede :wand :gap
     
  14. Alex

    Alex Guest

    Genau das bleibt ja auf der Strecke!

    Gruß Alex
     
  15. #14 Holsatica, 31.03.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    @Ceejay
    Mir ist es überhaupt nicht egal,ob der Schlorren 7 oder 10L verbraucht.
    Geld wächst mir leider nicht aus der Tasche und bei einem Spritpreis von 1,10€ macht sich das echt bemerbar.
    So´ne Sch****!:§$%
     
  16. Ceejay

    Ceejay Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Naja zwischen 20 liter auf 100km und 10 Liter geb ich Dir recht, aber zwischen 7.5 oder 10 das fällt wohl nur ins Gewicht, wenn DU x tausend Km im Jahr fährst.
    Aber was ich überhaupt nicht begreiffen kann, jeder steckt 100 wenn nicht sogar 1000 von Euros ins Auto, für Alufelgen, Reifen, Spoiler, Auspuffe, etc etc.
    Aber wenns um den Verbrauch geht, is jeder Euro zuviel...
    Mir is das Schleierhaft.
    Ich will hier keine Grundsatzdiskussion lostreten, über Benzinpreise oder Notwendiggkeit von Tuning, ich hab auch genug Kohle ins Auto verpulvert, und finde die Benzinpreise auch unter aller Sau, trozdem frag ich mich wo da die Realationen liegen, wenn ich halt 3 Liter mehr auf 100 km brauch, sind das auf eine Tankfüllung um die 10 Euros.

    So nun kann jeder selber Rechnen :D

    Darum bin ich der Meinung, ob 7 Liter oder 10 Liter,spielt absolut keine Rolle.

    Und mit einer Familie wächst mir das Geld auch nicht aus der Tasche.

    Und ab gehts :D :D :D :rolleyes:
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Holsatica, 01.04.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ceejay,Da hast Du natürlich recht.
    Das ist auch einer der Gründe,warum mein Auto kein Tuningteil hat.Das Geld liegt leider nicht einfach so auf der Strasse und wenn ich ehrlich bin,könnte ich mir in den A**** beissen,dass ich mir den 2,0L Carina gekauft hab und nicht den supersparsamen 1,8er! X(
     
  19. Hardy

    Hardy Guest

    @Holsatica
    Gibt doch sicher jemanden, der tauschen würde. Dabei bekommst Du dann sogar nochwas bei raus.
     
Thema:

E11-Corolla (1.6l) kann wenig Sprit verbrauchen

Die Seite wird geladen...

E11-Corolla (1.6l) kann wenig Sprit verbrauchen - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  3. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  4. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  5. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...