E11 Bremsen Erstaustatter

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Benny, 27.11.2006.

  1. Benny

    Benny Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bei mir steht ein Austausch der Bremsscheiben und Beläge für meinen E11 vorfacelift vorne an. Natürlich habe ich ein paar Angebote von Vertrags- und freien Werkstätten eingeholt...

    Zur Beurteilung der Angebote der Toyota-Vertragswerkstätten fehlt mir allerdings die Info, wer genau der Hersteller der original Toyota-Bremsscheiben und -Beläge ist. Fertigen die etwa selbst oder gibt es einen Erstausstatter? Hat da jemand Kenntnisse?

    Für Eure Antworten schon mal Danke im voraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 street-racer, 27.11.2006
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Nipparts ist Teilelieferant für Toyota! Hab bei mir die jetzt auch vorne wechseln lassen für 220 Euro mit Belägen! Bei Toyota 250 Euro!
     
  4. #3 juergeng6, 27.11.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Heißt aber nicht,das Nipparts Erstausrüster ist.Beim neuen Avensis ist Bosch verbaut.

    MfG Jürgen
     
  5. Benny

    Benny Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten!

    Vielleicht haben Sie ja den Erstausstatter gewechselt oder er differiert von Modell zu Modell...?!

    Zu welchem Hersteller würdet Ihr denn raten (Normalfahrer): Nippon Parts, Textar, Bosch, ATE oder habt Ihr noch andere Vorschläge und/oder Erfahrungen?
     
  6. #5 SchiffiG6R, 28.11.2006
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Empfehle für den E11 vorn Bremsscheiben von AP Racing (mit ABE) und die kann man getrost mit den Optifit-Belägen von Toyota fahren (Hersteller:Textar).


    Mfg

    Alex
     
  7. Benny

    Benny Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Leute, Ihr seid klasse! Danke für die Antworten. :]

    Mit Eurer Hilfe und Google habe ich soeben festgestellt, dass Optifit, TEXTAR, PAGID, MINTEX, DON, COBREQ und COSID alles Marken der TMD Friction sind.

    Siehe auch TMD Friction erhält Preis von Toyota Motor Marketing Europe: Ausgezeichnete Lieferperformance Link

    Damit scheint TMD-Friction zumindest EIN Erstausstatter und Ersatzteillieferant für Toyota zu sein (und nebenbei auch für BMW, Daewoo, DaimlerChrysler (Mercedes-Benz, Chrysler), Fiat Group (Fiat, Alfa Romeo, Lancia, Ferrari), Ford Motor Company (Ford, Volvo, Jaguar, Land Rover), GM (Opel, Vauxhall, Saab), Honda, Mitsubishi, Porsche, Proton, PSA Group (Peugeot, Citroën), Renault/Nissan, Rover,Lexus, VW Group (VW, Audi, Seat,Skoda, Bentley,Lamborghini))
    ...und es ist wohl nebensächlich, welche der oben genannten Marken der TMD Friction eingebaut wird, da mit gleicher Qualität zu rechnen ist - oder? ?(
     
  8. Hardy

    Hardy Guest

    Seit wann bietet AP Racing Austauschbremsscheiben für Serienteile an?
    Und dann auch noch mit ABE.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Bobbele, 28.11.2006
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Jetzt lass mich net lügen.

    Hab bei mir vor ca 2500km die Scheiben und Klötze gewechselt.
    Ebenfalls Erstausrüster Qualität.

    Hab insgesamt sowas um die 120€ bezahlt.
    Ahmmmmmmm nur die Teile.

    Die ganze Aktion Aus und wieder Einbau maximal 2 Stunden.
     
  11. #9 SchiffiG6R, 28.11.2006
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    @Hardy:
    Keine Ahnung seit wann es die gibt,aber hab die Scheiben letztens gekauft und sind wie gesagt beim E11 von nem Kumpel verbaut.Sind mit ABE und Verschleißanzeigebohrung.Vielleicht hab ich noch irgendwo den Karton,dann stell ich ma die Nummer ein.Preis lag bei etwa 80 Euro der Satz.
    Sollen sich laut Aussage vom Kumpel besser beim Bremsen anfühlen und das simmt auch.
    Ich selber hab geschlitzte von National Brakes mit Ferodo DS2500-Belägen drauf :D,haben aber keine ABE und waren "etwas" teurer.

    Mfg

    Alex
     
Thema:

E11 Bremsen Erstaustatter

Die Seite wird geladen...

E11 Bremsen Erstaustatter - Ähnliche Themen

  1. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  2. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?
  3. Corolls E11 Tacho

    Corolls E11 Tacho: Suche ein Corolla E11 Facelift VVTI Tacho Auto ist eine England Produktion. Wer was da hat und los werden will bitte melden
  4. Corolla E11 Liftback Heckwischermotor

    Corolla E11 Liftback Heckwischermotor: Hallo, suche für einen Corolla E11 Liftback einen günstigen Heckwischermotor. Wäre nett wenn sich jemand melden würde da es für eine Freundin...
  5. Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument

    Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument: Moin! An meinem RAV 4 SXA 11 war der Generator defekt (Rotorwicklung), dabei ist mir folgendes aufgefallen: Sowohl Ladekontrolle als auch...