E11 - ABS-Funktionstüchtigkeit nach Sensortausch

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Marco20081, 15.10.2010.

  1. #1 Marco20081, 15.10.2010
    Marco20081

    Marco20081 Guest

    Hallo leute!
    Bräuchte mal kurz eure hilfe.

    Habe heute nachmittag den abs-sensor vorne links bei meinem corolla E11 liftback ausgewechselt.
    also die lampe ist nach paar metern fahrt,nach erstmaligem starten des motors erloschen. das ist ja mal super und hat mich sehr gefreut.

    hab nun auch eine kleine stadtrundfahrt daraufhin gemacht und mir ist was sehr merkwürdiges aufgefallen.

    beim bremsen aus einer bestimmten geschwindigkeit egal ob 50 oder 60 km/h,wenn ich abbrumpt oder langsam mit gefühl auf stillstand herunterbremse gibts nix. da fühlt sich das bremspedal auch normal an.

    ABER jedesmal wenn ich dann "so gut wie" auf stillstand bin mit dem corolla, ertönt so ein merkwürdiges "quieeetsch" -geräusch,des bremspedal gibt nach und dann steht das auto aber mit verzögerung oder so ähnlich fühlt es sich halt an. das ist bestimmt,das abs aber das ist ja nicht normal nach jedem abbremsen bis stillstand. das war vorher mit dem alten abs-sensor als der noch funktioniert hat nicht so.

    was ist da los? was muss oder kann ich dagegen tun?


    schöne grüße
    marco
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marco20081, 25.10.2010
    Marco20081

    Marco20081 Guest

    weiß niemand eine wirklichen lösungsansatz an was das problem liegen könnte? :-(
     
  4. #3 Bobbele, 25.10.2010
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Ahmm

    Ist es wirklich der passende und richtige ABS Sensor den Du getauscht hast?
    Wie schaut es mit der Bremsflüssigkeit aus?
    Bremsen mal entlüftet nach der Tauschaktion?
     
  5. #4 Marco20081, 25.10.2010
    Marco20081

    Marco20081 Guest

    hallo !

    also,denke schon das es der richtige sensor ist. hab ihn auf ebay gekauft. modellbaureihe vom sensor stand dabei für corolla aus japan.
    es gab nur japan und großbrittanien zur auswahl.

    in meinem typenschein steht drinnen das der hersteller toyota belgien ist,aber das herkunftsland japan ist.

    bremsflüssigkeit hatte ich schon ca. 3/4 jahr vor dem abs-sensor tausch nun ausgwechselt gehabt. hat die toyota werkstatt gemacht.
    damals haben sie auch gut und richtig entlüftet denke ich.

    hätte ich jetzt nach dem tausch des sensor auch die bremsen wieder entlüften sollen? wirklich? ich hab ja in dem sinne nicht in den bremsflüssigkeitkreislauf eingegriffen oder so......
    hmmm
     
  6. #5 *Black Devil*, 25.10.2010
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Liftback kommt hauptsächlich aus England (zu sehen an der Fahrgestellnummer die mit "SB" beginnt. Wenn er in Japan hergestellt wurde, würde die Nummer mit "JT" anfangen.).

    Somit hättest Du den Sensor von dem Briten nehmen müssen.

    Herkunftsland sagt nur aus, das der Hersteller aus Japan kommt und in Belgien die Europäische Zulassung bekommen hat.

    Wo er dann hergestellt wurde, ist nur aufgrund der Fahrgestelnummer ersichtlich.
     
  7. #6 Marco20081, 25.10.2010
    Marco20081

    Marco20081 Guest

    hmm.

    hab gerade nachgesehen: meine fahrgestellnummer lauet:

    JT164EEB1-03021949


    dann hätte ich doch den richtigen sensor gekauft vermute ich,oder?
     
  8. #7 *Black Devil*, 25.10.2010
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Dann haste einen der seltenen Japan Liftbacks.

    Dann stimmt das auch mit dem Sensor.
     
  9. #8 Marco20081, 25.10.2010
    Marco20081

    Marco20081 Guest

  10. #9 *Black Devil*, 25.10.2010
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Sagen wir mal so:

    Ich hab schon viele Liftbacks gesehen. Aber noch keiner von denen kam aus Japan bzw. hatte eine JT Nummer.

    Fahr doch mal zum Toyo Händler und frag den mal.

    Ist ne schnelle und risikolose Lösung.
     
  11. #10 Marco20081, 25.10.2010
    Marco20081

    Marco20081 Guest

    coole sache :-)

    dann ist meiner sowas wie ein unikat im weitesten sinne *g* :-D

    naja,der toyo händler bei mir in der stadt ist ein gauner.
    hab bei mir vor einigen monaten zur sicherheit das diagnosesystem wegen dem fehler auch auslesen lassen. hat er gemacht für 25 euro. dann meinte er,wir machen ihnen das für 250 eur dann bekommen sie ihre 25 eur wieder zurück aber wir garantieren nicht,dass das problem mit dem abs-lämpchen am sensor liegt.


    naja,die werden mir für die diagnose auch wieder geld abzocken...und das ist echt mies und interessiert mich nicht....
    glaubt ihr das ihr mit dem "problem" was das abs jz nach dem sensortausch irgendwie hat,dennoch durch den sogennanten "tüv" komme?
     
  12. #11 *Black Devil*, 25.10.2010
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Kannst ja auch mal bei einer freien Werkstatt nachfragen.
     
  13. #12 Marco20081, 25.10.2010
    Marco20081

    Marco20081 Guest

    das sind alles idioten hier und die werden sehen das ich hilflos bin und versuchen mit abzuzocken...

    was meinst du bezüglich der "tüv-tauglichkeit" bei mir?



    Übrigens:
    da wie beschrieben,das abs ja trotz sensor tausch in dieser merkwürdigen art und weise spinnt und das abs-lämpchen zwar nicht mehr leuchtet,könnte es sein,dass dennoch noch ein weiterer sensor kaputt ist?
    oder ist das nicht möglich,weil das abs-(diagnose) system dies nicht anzeigt?
     
  14. #13 Marco20081, 26.10.2010
    Marco20081

    Marco20081 Guest

    nun ja, hab ich mich vorhin nochmal an die arbeit gemacht um dennoch zu sehen,obwohl die abs-warnlampe so nicht mehr leuchtet,ob mir das system dennoch einen fehler anzeigen würde.
    und siehe da: der fehlercode 32 wird mir wieder angezeigt.


    meine frage nun: wieso das? normal müsste dieser fehlercode ja erloschen sein!? ich habe vor 1-2 wochen nach dem sensor tausch auch per sicherung-ziehen den abs-fehlerspeicher gelöscht.
    wieso zeigt mir das abs-fehlersystem wieder nun den sensor vorne links an? das ist für mich nicht wirklich verständlich.

    zu dem merkwürdigen verhalten von meinem abs nach dem sensortausch hätte ich eventuell folgende begründung die ich hier im forum gefunden hab:
    Wenn der ABS Sensor ausgebaut ist dann musst du die auflagefläsche reinigen (vom Rost) sonst kann es sein das der abstand zu gross wird und der Sensor nicht fehlerfrei arbeiten kann


    was sagst ihr dazu?
     
  15. #14 testfahrer, 26.10.2010
    testfahrer

    testfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Sicherung ziehen hilft hier nicht weiter, der Fehler bleibt gespeichert, bis er gelöscht wird. Zum löschen die Kabelbrücke wie zum auslesen rein stecken, Zündung an und dann in 5 sekunden mindestens 8 mal die Bremse treten. Danach noch mal testen.

    Das ist richtig, wenn der Sensor nicht Plan sitzt kann er falsche werte liefern.


    mfg
     
  16. #15 Marco20081, 26.10.2010
    Marco20081

    Marco20081 Guest

    @testfahrer :
    kann man de fehlerspeicher des abs-system auch so löschen in dem man die batterie abhängt? wenn ja für wieviel minuten sollte man das machen?

    weil die sache mit kabelbrücken der kontakte tc und e1 und danach zündüng einschalten und innerhalb von 5 sekunden scheint mir nach einer "pi-mal-daumen" sache.....oder täusche ich mich da? ich schätze das es mit batterie abhängen genau so geht oder?


    aber wisst ihr was sehr erfreuchlich is?
    hab heute nachmittag das problem gelöst und bei der probefahrt dann die bestätigung erhalten das alles passt :-)

    hab nämlich nochmal beide sensoren geputzt. speziell den sensor vorne rechts....weil ich mir diesen noch ÜBERHAUPT nicht angesehen hatte in welchem zustand der ist etc.
    dieser war dann vorne bei dem sensorkopf völlig verdreckt !!!
    nach dem reinigen und der anschließenden probefahrt war dann alles klar:
    das abs funktioniert wieder normal gemeinsam mit der bremse.....

    es gibt keine probleme.... vielleicht könnte ich die beiden sensoren an der hinterachse auch reinigen....nur weiß ich nicht,wie die genau aufzuschrauebn bzw. der sensorkopf aus dem achsschenkel zu entfernen sind...
    wisst ihr vielleicht wie das geht?


    man ich freu mich riesig,weil ich knapp an der verzweiflung war und einen neuen sensor wollt ich auch nicht extra wieda gerade vom toyota händler kaufen gehen....wusste ich doch dass der sensor vorne links den ich ausgetauscht habe normal arbeitet. habe auf beiden seiten den rost auch etwas weggeschleift....
    der sensor vorne links ist vielleicht trotz ausschleifen des rost und fest anschrauben nicht so ganz tief drinnen,wie der sensor rechts vorne,aber das ist nicht das problem gewesen.
     
  17. #16 testfahrer, 26.10.2010
    testfahrer

    testfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Batterie abklemmen ist nichts anders wie die sicherung ziehen (in beiden fällen wird der Strom abgeklemmt). Der Speicher wird nicht gelöscht. Die methode die ich beschrieben habe ist die von TOYOTA beschriebene Methode.

    mfg
     
  18. #17 Marco20081, 26.10.2010
    Marco20081

    Marco20081 Guest

    @testfahrer:

    aber muss ich unmittelbar nach einschalten der zündüng innerhalb von 5 sekunden 8 mal auf das bremspedal treten? ist das zu schaffen? da muss man ja eigentlich sehr schnell treten oder?

    überprüfen kann ich das ganze dadurch,in dem ich nochmal das diagnosesystem ablese oder?

    wie muss das diagnosesystem blinken oder so das ich sehe ob der speicher gelöscht worden ist?
     
  19. #18 *Black Devil*, 26.10.2010
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Also ich hab bei meinem schon mal den Fehlerspeicher gelöscht, indem ich einfach mal die Batterie für 10 Minuten abgeklemmt habe.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Marco20081, 26.10.2010
    Marco20081

    Marco20081 Guest

    woran hast es dann gemerkt das es gelöscht war? wie hat dann das abs-symbol beim ablesen des speichers geblinkt?


    weißt du vielleicht,wie man den abs-sensor rechts und links an der hinterachse abschrauben kann? was muss man da genau dafür tun? ist es bisschen anders als auf der vorderachse?
     
  22. #20 *Black Devil*, 26.10.2010
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Das war bei mir was anderes.
    Mein Händler hatte mir damals den Fehlerspeicher ausgelesen, dann hab ich den Fehler behoben (Airbagstecker hat beim Lenkrad keinen richtigen Kontakt gehabt).
    Und da ja bei Airbagarbeiten immer die Batterie abgeklemmt werden muss, hats dann auch gleich den Fehlespeicher gelöscht (Händler hatte, nach meiner Arbeit nochmal ausgelesen und da war er dann leer).
     
Thema:

E11 - ABS-Funktionstüchtigkeit nach Sensortausch

Die Seite wird geladen...

E11 - ABS-Funktionstüchtigkeit nach Sensortausch - Ähnliche Themen

  1. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  2. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?
  3. Corolls E11 Tacho

    Corolls E11 Tacho: Suche ein Corolla E11 Facelift VVTI Tacho Auto ist eine England Produktion. Wer was da hat und los werden will bitte melden
  4. ABS Sensor für T18

    ABS Sensor für T18: Ich bin auf der Suche nach einen ABS Sensor für vorne rechts. Das Kabel ist in Ordnung, muss nur der richtige Geber sein, das Modell ist egal. Mit...
  5. Corolla E11 Liftback Heckwischermotor

    Corolla E11 Liftback Heckwischermotor: Hallo, suche für einen Corolla E11 Liftback einen günstigen Heckwischermotor. Wäre nett wenn sich jemand melden würde da es für eine Freundin...