E10 verbrennt Öl!!

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von White Lightning, 13.04.2003.

  1. #1 White Lightning, 13.04.2003
    White Lightning

    White Lightning Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2001
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Habe vor knapp 2 Monaten 1l Öl nachgefüllt, weil der Stand schon am Minimum war.

    Nun schau ich heute nochmal nach und der steht schon wieder nur bei der Hälfte, bzw. sogar knapp drunter.

    Sieht so aus als würde der Motor nach 101.000 km Öl verbrennen.
    Was kann man denn da machen??

    Irgend ne Dichtung erneuern?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carthum, 13.04.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal schreiben, wie viele Kilometer du in den 2 Monaten überhaupt gefahren bist. Letztens mal lange Vollgas auf der Autobahn und vorher viel Kurzstrecke?
     
  4. #3 Heinrich18, 13.04.2003
    Heinrich18

    Heinrich18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    da gibts beim e10 2 möglichkeiten entweder sind die kolbenringe platt oder die ventilschaftdichtungen sind im eimer das kommt beim e10 so am häufigsten vor was solls auch sonst sein .
    hoffe konnte helfen
     
  5. #4 carthum, 13.04.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre durchaus in zwei Monaten mal 5 tkm. Das wären dann 0,2 l / 1000 km und damit durchaus normal. Also nicht gleich wieder Panik machen ;)
     
  6. #5 Heinrich18, 13.04.2003
    Heinrich18

    Heinrich18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    o.2 l is ja auch noch ok auf 1000 km
     
  7. #6 carthum, 13.04.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Drum sage ich ja, er soll erstmal schreiben, wie viele km er gefahren ist. :] Manche fahren in zwei Monaten 50 km, andere wieder 10000...
     
  8. #7 White Lightning, 13.04.2003
    White Lightning

    White Lightning Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2001
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre pro Monat ca. 800 km!
    Ist das echt noch ein normaler Verbrauch? ?(
     
  9. #8 carthum, 13.04.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre 1 l auf 1600 km bzw. ~ 0,6 l / 1000 km. Lt. Toyota ist alles bis 1 l / 1000 km normal, wobei dieser Wert schon recht hochgegriffen ist.

    Wie biste denn gefahren? Vorher viel Kurzstrecke und dann mal geheizt?

    Wenn es keine Lecks gibt (Ölflecken!), dann sind es die Kolbenringe oder die Ventilschaftdichtungen, siehe oben. Ich würde mir aber erstmal keine Gedanken machen und weiter beobachten.
     
  10. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Wie haste gemessen, woher wusstest Du wieviel Du genau einfüllen musstest, usw?
    Wenn Du kontrolliert hast, dann eingefüllt, und dann sofort nochmal kontrolliert hast, kann da schon ein ziemlicher Meßfehler sein.
     
  11. #10 White Lightning, 14.04.2003
    White Lightning

    White Lightning Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2001
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre meistens Strecken um die 30 km! Ich werde das ganze mal beobachten und dann mal weiter sehen!

    Trotzdem Danke für die Antworten! :]
     
  12. rxe

    rxe Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2001
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    hi hatte ich auch. ich bin nicht mal von einen öl wechsel zum anderen gekommen ohne was nach zu schütten. km stand 192.000 oder so

    Der kurze hat mir dann den tipp gegeben slick50 oder sowas zunehmen. das hab ich dannn bei nächsten ölwechsel mit reingeschüttet und nix mehr mit öl verbrauch. (verbrennen)
     
  13. #12 White Lightning, 14.04.2003
    White Lightning

    White Lightning Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2001
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    @ rxe
    Danke für den Tipp! :] ;)
    Hab mal nachgesehn, das ist ein Ölzusatz für Motoren. Wäre ein Versuch wert. Ist zwar nicht grad billig, aber trotzdem günstiger als die Dichtungen zu wechseln! X(
     
  14. #13 carthum, 14.04.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Warte doch erstmal ab, was die nächsten Kilometer bringen..
     
  15. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Slick 50 oder CeramicPowerLÖiqiud helfen diesbezüglich. Im Einzelfall bleibt aber nur zuu hoffen, ob es auch tatsächlich das Problem beheben kann.
     
  16. #15 Jackhammer, 16.04.2003
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    klick mal...

    Interessant was hier der Gerhard zu Slick50 sagt...
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. verso

    verso Guest

    Servus!

    Hatte mal mit nem P8 ein seltsames Phaenomen. Wollte ihm was gutes tun und habe mal zu einem teureren Oel gegriffen (keine Ahnung mehr was das fuer eines war).
    Damit hatte ich ploetzlich Oelverbrauch.
    Vorher nicht und nachher nicht. Blieb dann natuerlich beim billigen 0815-Oel...
     
  19. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Ist auch meines Erachtens eine strake Glaubensfrage, ob oder ob nicht. Gutes Öl ist auf jeden Fall eine sinnvolle Voraussetzung.
     
Thema:

E10 verbrennt Öl!!

Die Seite wird geladen...

E10 verbrennt Öl!! - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...