E10 untere mittelkonsole umbauen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Jan, 29.07.2010.

  1. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    moin, ich hab mich heut mal daran versucht in meinem E10 die untere mittelkonsole zu verändern. Der Aschenbecher und Zigarettenanzünder sollten weg. Nun zeigte sich ein Problem, die Konsole ist aus PP mit irgendwelchen zusätzen. Kunststoffschweißen geht NICHT, wurde versucht. 2K kleber für kunststoffe hält auch nicht, GFK hält auch nicht, demnach wohl auch kein Spachtel (weiß ich noch nicht)

    es gibt für PP spezielle kleber, allerdings sind das wohl sekundenkleber. Allerdings muss ich aber uahc noch ein paar spalte überbrücken/zuschmieren was ja mit sekundenkleber schlecht geht, die klebekante müsste da akurat passen.

    Wer hat schonmal da unten dran rum gebaut? die obere Konsole ist kein problem, die ist aus einer andern Plaste
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eugene

    Eugene Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20
    wenn das schweißen nich geht dann befestige es doch mal mit lochband und nieten und dann kannst du besser kleben..... und verschmelzen kannst du die nich? hast du das kunststoff vorher angeschliffen wegen dem 2k? probier malesvorher mit kunststoff haftvermittler zu behandeln
     
  4. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    ich hab jetz unten den aschenbecher und so raus geschnitten, wollte da halt ne platte komplett davor machen, das es halt OHNE ascher ist. angeschliffen wars. Mitm lötkolben hab ich probiert,hält nicht wirklich. Und ich hab uach keine lust jedes jahr da nene lack drauf zu machen...

    die platte jetz hatte ich mit 2k kunststoffkleber aufgeklebt, bei der oberen verkleidung ums Radio geht das SUPER ! nur unten hält das nicht
     
  5. f@n

    f@n Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Da PP ein thermoplastischer Kunststoff ist, sollte sich auch trotz Zusatzstoff schweissen lassen, allerdings brauchst du halt einen 2. Kunststoff der einen ähnlichen Schmelzbereich hat und der auch teilkristallin ist. Und einfach mit dem Lötkolben wird das wohl auch nicht gehen :rolleyes: Kunststoffe müssen beim Schweissen nach dem Erwärmen zusammengedrückt werden.
    Hab leider meinen Sächtling grade nicht da damit ich evtl. nachschauen könnte, ob PP eine spezielle Vorbehandlung zum Kleben braucht. Nicht alle Kunststoffe lassen sich ohne Vorbehandlung kleben.
     
  6. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    diese konsole schweißen geht nicht. Hatte es in einer Kunststoffbau firma. Die haben PP, PE und ABS versucht. Alles natürlich reines material. nichts hat drauf gehalten. Es schien als würde beim schmelzen der Plaste von derkonsole eine art zusatzaufschwimmen, der das verscheißen verhindert. man konnte die aufgebrachte schweißnaht einfach runter machen. Einen schweißdraht aus genau der mischung der konsole zu bekommen ist a nicht möglich, und selbst wenn dann würde der zusatzstoff aufschwimmen an der naht

    PP lässt sich angeblich durch gewisse Primer aktivieren. allerdings gibts das scheinbar NUR für sekundenkelber, diese besitzen aber keine spaltfüllende wirkung, was hier angebracht bzw nötig wäre.

    ich hab ja gehofft hier im forum hat schon mal jemand die untere konsole geändert
     
  7. #6 vipermr2, 31.07.2010
    vipermr2

    vipermr2 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback & MR2 W2
    ich bin gelernter Kunststoffschlosser,und es ist halt das alte Übel mit den Kunststoffen in der Automobilindustrie....

    das gleiche Problem habe ich immer mit den Stoßstangen,dort ist z.B. Talcum beigemischt wo normaler PP Schweissdraht auch nur etwas besser hält als Spachtel,denn eine schweissbare Verbindung gibt es dort nicht....

    ich denke das Problem mit der Innenraumverkleidung ist zum einen,das viel Weichmacher im PP beigemischt ist und auf der Oberfläche irgendwann einmal Innenraumpflege aufgetragen wurde in der Silicon enthalten war um den Glanzeffekt zu erhalten, Silicon bekommt man selten aus den Teilen heraus.

    Zum anderen braucht man 100% den gleichen Schweisszusatz,der sehr schwer zu bekommen ist und den sich so gut wie keine Firma auf Lager legt da man soetwas zu selten braucht,selbst wir nicht und wir arbeiten täglich damit.

    Habe mir privat PP-EPDM Schweissdraht für VW Stoßstangen besorgt die wiederrum nicht zum schweissen von den alten Toyota Stoßstangen funktioniert...

    leider ist es so das sich Kunststoffe jedes Jahr in ihrer Zusammensetzung ändern wie z.B Fliessgeschwindigkeiten und erst recht im Automilbau wo auch mal möglich ist PP mit PE zu verbinden,was beim normalen Warmgasziehschweissen unmöglich ist

    es gibt aber soweit ich weiß Reparatursätze für Stoßstangen aus PP, man könnte auch mal bei SIKA nachsehen.......die haben sehr gute schleifbare Kleber.....
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    Ich hab meine da unten umgebaut zwar nicht den Ascher aber den Rest.

    Und zwar hab ich die Form aus GFK gemacht.
    Die Form dan eingelegt.
    zwischen dem GFK und der Konsole eine ordentliche Nut geschliffen.
    Dann gibt es da so ein Netz zum verbinden was wie ein Klebestreifen aufgelegt wird.
    Und dann hatte ich einen eigenen Kunststoffkleber war auch 2K von Innotec.

    Hat sehr gut funktioiert und hält auch ohne Probleme.
     
  10. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    @E10
    das innotec scheint ja PP zu verkleben...aber wo bekommt man das her?! brauch ich den reiniger noch dazu? so scheint mir das Zeug genau das richitge.

    mit dem GFK hab ich acuh schon überlegt, da eine schicht drüber ziehen. und dann aufkleben.
     
Thema:

E10 untere mittelkonsole umbauen?

Die Seite wird geladen...

E10 untere mittelkonsole umbauen? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. LED Getränkehalter/Becherhalter Beleuchtungsringe Mittelkonsole *amber*

    LED Getränkehalter/Becherhalter Beleuchtungsringe Mittelkonsole *amber*: Hi! Ich habe hier noch ein neues Set Becherhalterbeleuchtungen für die Getränkehalter der Mittelkonsole. Es wurde passend für den Celica T23...
  5. Corolla E11 Funk-Zentralverriegelung umbauen

    Corolla E11 Funk-Zentralverriegelung umbauen: Hi, Ein Bekannter von mir schlachtet seinen E11 mit Handsender für die Zentralverriegelung (ist wohl serienmäßig verbaut, da original Toyota)....