E10 Umrüstung auf ABS

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Toyo-Racer, 05.01.2006.

  1. #1 Toyo-Racer, 05.01.2006
    Toyo-Racer

    Toyo-Racer Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Tach zusammen,

    kann mir jemand sagen, ob ich bei meinem E10 Bj. 11/95 75 PS, ABS nachträglich einbauen kann. Wäre nicht schlecht, es zu haben, besonders jetzt bei der Jahrerzeit und auch so.

    Hätte die Möglichkeit alle benötigten Teile aus nem E10Si Unfaller rauzzubauen und bei mir einzupflanzen.

    Welche Teile werden benötigt bzw. müssen gewechselt werden. Was muss an der Elektrik verändert werden oder reicht ein ABS-Steuerteil.

    Wäre erfreut über postive Antworten.

    Gruß Toyo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pime

    pime Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12 TS
    Wusste garnicht das es den e10 auch ohne ABS gab!
    Gut also bin ich wiedr schlaue!
    Aber helfen kann ich dir leider nicht...
     
  4. #3 Toyo-Racer, 05.01.2006
    Toyo-Racer

    Toyo-Racer Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ja, gab es damals als Sonderausstattung in D, aber leider war mein Opa zu geizig einem mit ABS zu bestellen :(

    Nja, muss ich mir irgendwie selber helfen...
     
  5. #4 GeeLongus, 05.01.2006
    GeeLongus

    GeeLongus Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    0
    joa würd mich auch interessiern, hab kein abs, asr oder airbag
     
  6. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    tntriebswellen radlager und viel mehr
     
  7. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    der ganze ABS kram ist nen eigeständiges system.. brauchst den abs block, das steuergerät, die bremsleitungen, den kabelbaum, die achschenkel vorn und hinten, die antriebswellen...

    ICH DENKE DER AUFWAND LOHNT net scho garnet bei nem 75PS auto... wäre totaler schachsinn..der aufwand ist ENORM, und der nutzen gering....autos fahren schon jahr zehnte OHNE abs.. und es geht heute auch noch.. nachrüsten ist also quatsch
     
  8. Alex

    Alex Guest

    So wie Jan beschrieben hat ist´s...

    Das ist was, was man einem Auto angedeien lassen kann, was sehr selten ist und sowieso komplett neu aufgebaut wird (also auch die Karosse gestrippt wird).

    Hatte das mal bei einer AT180 Celica überlegt, aber auch nur weil ich gerne bastel´ und auch immer ein paar Autos zuviel habe- und mich deswegen auch nicht beeilen hätte müssen. Zudem sollte man einen kompletten Teilträger (Unfallwagen) haben.

    Bei einem E10 kann die Antwort nur lauten: Einen anderen, mit ABS, kaufen...
     
  9. #8 Toyo-Racer, 06.01.2006
    Toyo-Racer

    Toyo-Racer Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin der Meinung, ob das Auto nun 75PS oder 180PS hat spielt keine Rolle. Es geht hier um die Sicherheit und die Manövrierfähigkeit des Fahrzeugs, wenn der Mensch bereits versagt hat und die Räder zu blockieren drohen. Blockieren können sie bei einem 50PSer und genauso gut auch bei einem 180PSer oder so.

    Ich hatte schon oft die Situation, wo ich das ABS gebraucht hätte.

    Hätte ich doch...nen komplettes Fahrwerk vom E10Si...sowie sämtliche andere Teile die benötigt werden
    , das der Aufwand groß ist, das muss ich in Kauf nehmen und nein...ich will keinen anderen E10 kaufen :D

    Grüße vom Toyo
     
  10. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    also.wenn du schon oft in der situation warst, wo du ABS gebraucht hätest....dann TÄT ich an deiner steller, erstmal ÜBER MEIN FAHRVERHALTEN NACHDENKEN... und da was ämdern ;)


    haste überhaupt schon mal an nem auto so richtig geschaubt?? haste ne etwaige vorstellung was das fürn AUFWAND ist,sowas nachzurüsten?? das schaffste sicher net in 2 studnen....und wenn de keine ahung vonautos hast.. dann würde ich sagen, bau mal lieber net an bremxsen rum....

    an der hinterachse..ist nen lastabhängiger bremskratregler. der ist an ner spurstange befestigt. das ding benötigst du ebenfall...NUR ist das problem, ds du die achsschenkel hiten NIE raus bekommst......da sind ca 25cm lange schrauben durch, die keie richtig feinfest.. hilt NUR de flex.. ODER du baust halt de komplette hiterachse um :rolleyes: wobei ichbei nem unfaller vorsichtig wäre. aberichweiß ja net was der spender fürn unfall hatte. auffahr ok..ÜBERSCHLAG NEIN DANKE...

    aber wenn du denkst, ds du ABS brauchst.. BITTE, mach nur...kannste erstmal das ganze auto zerlegen...da ja die kabel im innenraum durch gehen... :]

    und wieso willste kein andres auto?wasist an deinem E10 so besondres, das er net ersetzbar/tauschbar wäre???klar, das herz hägt dran.. aber das auto ist "fast" serie ud das was bereits gemacht ist, kann man umbauen...
     
  11. #10 Toyo-Racer, 06.01.2006
    Toyo-Racer

    Toyo-Racer Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Och Menno, alter Miesmacher, du! :D :D :D
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    bin kein miesmacher..BIN REALIST ! ! ! :D
     
  14. #12 Toyo-Racer, 06.01.2006
    Toyo-Racer

    Toyo-Racer Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das wirklich so Scheiße is, dann lass ichs mal lieber.

    Also bis jetzt hat sich noch keiner über meine Fahrweise beschwert...aber ABS wär schon net schlecht gewesen...Naja

    Shit happens...
     
Thema:

E10 Umrüstung auf ABS

Die Seite wird geladen...

E10 Umrüstung auf ABS - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. ABS Sensor für T18

    ABS Sensor für T18: Ich bin auf der Suche nach einen ABS Sensor für vorne rechts. Das Kabel ist in Ordnung, muss nur der richtige Geber sein, das Modell ist egal. Mit...
  5. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...