E10 Stoßstange Demontieren

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Isaak, 20.04.2003.

  1. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Servus Jungs. Ich hab folgendes Problem. Ich bin einem leicht hinten drauf gefahren, jetzt steht meine Stoßstange etwas schräg. Ich will die Schrauben lösen und das Ding wieder nach vorne ziehen. Wo sind die verdammten Schrauben?
    Hab den E10 von 1994 mit der lackierten Stoßstange.
    Danke für die Hilfe.
    Gruß Sascha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich hab's gerade hinter mir das Ding abzumontieren zu lackieren und wieder dranzuschrauben.
    Also:

    In jedem vorderen Radkasten hinter der Verkleidung (kannste ein wenig wegbiegen) hast Du oben und unten eine Schraube.
    Dann, wenn Du den Kühlergrill rausgenommen hast, siehst Du in der Mitte von oben so einen Pfropfen, den mußt Du 'rauswurschteln.
    Von unten ist der Bumper mit drei Schrauben verschraubt, diese sind aber leicht zu erkennen.
    Ist eigentlich nicht viel Arbeit, viel Spaß.
     
  4. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Ach du heilige... Ich und meine zwei Linken Hände....
     
  5. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    naja, beim compact isses etwas anders, als Jevill es beschriben hat.

    Im Radkasten sind "oben" jeweils eine Schraube. Einfach die verkleidung etwas rausziehen, dann passt das.

    Unterm Auto, vorne drei, an der Seite jeweils eine (die ganz aussen, die 6-Kant-Schrauben, nicht die Kreuzschlitz).

    Kühlergrill ab, drei Kreuzschlitz-Schrauben weg und das Teil nach vorne abziehen. Erst ein sTückerl, dann die Bilnkerbirnen (nur die Birnen) abrdrehen, und ganz ab.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

E10 Stoßstange Demontieren

Die Seite wird geladen...

E10 Stoßstange Demontieren - Ähnliche Themen

  1. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  2. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  3. Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht

    Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht: Hallo zusammen, ich suche für meine t18 GTi eine Stoßstange und eine Heckklappe. Farbe ist wichtig und sollte weiß sein. Umlackieren lohnt sich...
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...