E10: Servolenkung bei Kälte schwergängig

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von HeRo11k3, 22.02.2005.

  1. #1 HeRo11k3, 22.02.2005
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    ich habe folgendes Problem: Sobald die Temperatur unter ca. Null sinkt, geht die Servolenkung beim kalten Auto sehr schwer - fast wie ohne. Zwar nur bei den ersten zwei Kurven (also z.B. ausparken auf dem Parkplatz, wenn ich dann vom Parkplatz auf die Straße fahre, ist schon alles wieder in Ordnung) aber wenn es wärmer ist, hat sie das nicht. Ich habe den Eindruck, da gibt es tatsächlich so eine Temperaturschwelle im Bereich von Null Grad, darunter wird sie ziemlich zuverlässig schwergängig.

    Geräusche macht sie keine, Öl ist auch genug drin.

    Hat jemand derartige Probleme schonmal gehabt und idealerweise auch gelöst? Normal ist das aber nicht, oder?

    Das Auto ist ein 1996er E10 4E-FE Compact mit mittlerweile 108000km.

    MfG, HeRo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 22.02.2005
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin!
    Das ist normal!
    Das Öl muss sich erstmal etwas bewegen.
    Das haben nicht alle Autos,aber beim E10 find ich´s sehr auffällig.Macht unser E10 auch! ;)
     
  4. #3 Corolla Fanatic, 22.02.2005
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Ist normal. Bei Minustemperaturen auch kein Wunder, bis sich das Öl verteilt hat. Bei mir ist es ein Lenkeinschlag, dann ist es wie immer.
     
  5. #4 HeRo11k3, 22.02.2005
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    danke euch beiden für die schnelle Antwort - dann bin ich beruhigt.

    Mir war es bei dem Mondeo meiner Eltern nämlich auch nie aufgefallen, daher jetzt meine Frage - obwohl der ohne Servo dank 50% mehr Leermasse ohne Servo noch schlechter zu bewegen ist...

    MfG, HeRo
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: E10: Servolenkung bei Kälte schwergängig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. servolenkung geht bei kälte schwer

Die Seite wird geladen...

E10: Servolenkung bei Kälte schwergängig - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...