E10 Radnabendeckel?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von andyr62, 23.05.2007.

  1. #1 andyr62, 23.05.2007
    andyr62

    andyr62 Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    gestern habe ich für den Corolla E10 (Bj 94) meiner Frau E11-Stahlfelgen
    besorgt, weil die technischen Daten der Felgen übereinstimmen
    (LK, ET, etc.). Hier im Forum haben das ja auch schon einige
    gemacht.

    Der alte Felgensatz (auch Stahl) hatte so silberne Deckel, die die
    Radmuttern und die Radnabe abgedeckt haben.

    Bei den neuen (gebrauchten) Felgen passen diese Deckel aber nicht
    drauf. Jetzt liegt die Achsmutter mit Splint offen (nur vorne). Ist das
    normal? Gibt es beim E10 keine Radnabendeckel?

    Außerdem hatte ich das "Gefühl", daß man die Radmuttern nicht
    richtig anziehen konnte, fühlte sich "weicher" an. Passen eventuell
    die E10-Muttern nicht auch die E11-Felgen (andere Anschrägung)?

    Wäre Super, wenn mir hier jemand helfen könnte.

    Danke
    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 23.05.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Die Felgen sollten eigentlich passen. Die Muttern sind immer die gleichen. Daran kann´s nicht liegen. Ich kenn das aber auch, was Du beschreibst mit dem Gefühl, dass die Muttern sich nicht richtig festziehen lassen. Fühlt sich etwas "matschig" an. Aber die kann man trotzdem mit 110Nm festziehen. Das passt dann schon!
    Für die Radnabe braucht man nicht unbedingt ne Abdeckung. Für diese Felgen sind normalerweise Kunststoff-Radkappen vorgesehen.
    Die kleinen Kappen vom E10 passen auch nur auf die E10-Felgen...
     
  4. #3 andyr62, 24.05.2007
    andyr62

    andyr62 Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, danke.
    Wollt' nur sichergehen, daß jetzt nicht die Radlager korrodieren, wenn
    kein Deckel drauf ist.
    Hab' mal andere Fahrzeuge mit Stahlfelgen angeschaut. Bei den
    meisten ist tatsächlichh die Radmutter zu sehen. Nur bei manchen
    ist da ein Deckel drüber, wie zB. bei meinem Astra ;-)
    Grüße
    Andreas
     
Thema:

E10 Radnabendeckel?

Die Seite wird geladen...

E10 Radnabendeckel? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...