E10 poltern bei unebener Straße

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Manuel_M, 10.12.2007.

  1. #1 Manuel_M, 10.12.2007
    Manuel_M

    Manuel_M Guest

    Hallo,

    mein Corolla E10 (4E-FE) hat nun mittlerweile stolze 235000km runter und nun habe ich ein Problem wo ich selbst nicht zu einer Diagnose komme.
    Beim Fahren auf unebener Straße (kleine Gullideckel reichen) oder selten auch beim anfahren poltert es von der Vorderachse. Man kann dieses poltern auch im Fußraum vorn auf dem Bodenblech "spüren".
    Beim letzten Reifenwechsel habe ich gemerkt das sich die Antriebswellen um einige Millimeter nach rechts und links verschieben lassen. Wenn ich diese schnell bewegt habe verursachte das ähnliche Geräusche aus Richtung der Räder wie sie auch beim Fahren auftreten.

    Was ist da defekt? Die Antriebswelle, die Radlager,... ???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Stabiknochen oder buchsen werden sehr vermutlich sein
     
  4. #3 Bezeckin, 10.12.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Antriebswelle ist normal das die axial zu verschieben geht. Würde auch andere Geräusche machen.

    Tippe ebenfalls, wie Kawa, auf die Stabibefestigungen.

    Ansonsten leg dich mal drunter, und wackel alles durch. Möglichst bei aufgestellten Rädern.
     
  5. #4 MadMaxTSC, 10.12.2007
    MadMaxTSC

    MadMaxTSC Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSE20, ZWE150, EE8
    ja denke ich auch, sehr wahrscheinlich das es die stabigummis sind, kosten nur ein paar euro und sind schnell getauscht
     
  6. #5 Ädam`s, 11.12.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    werden die stabistangen sein (koppelstangen)
     
  7. #6 Bender-1729, 11.12.2007
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Ist das beim E10 nicht serienmäßig? :D
     
  8. #7 sonicblue, 11.12.2007
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Wenns sogar im Fussraum spürbar ist ist es auf jeden Fall der Stabi bzw Stabibuchsen.Das Selbe hatte ich auch im MR2 und jede Unebenheit war ein Horror..das Geröusch ist einfach eklig.. :D
     
  9. #8 Manuel_M, 14.12.2007
    Manuel_M

    Manuel_M Guest

    Danke für die Antworten, damit scheint das Problem ja lokalisiert zu sein.
    Ich werde mir das am Wochenende mal anschauen...
     
  10. empty

    empty Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    an der hinterachse soll es relativ häufig auftreten, aber laut einem toyo-mechaniker soll es vorne fast NIE sein nur habe ich es auch. :rolleyes:
     
  11. #10 spiderpig, 16.12.2007
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    aber es passiert, davor ist niemand gefeit, außer der wagen wird sonntags aus der garage geschoben, um geputzt zu werden und dann wieder zurück, da passiert natürlich nix...
     
  12. Armin

    Armin Moderator

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.042
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus LS460, Lexus GS430; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    ist eigentlich eine BMW-Krankheit (mein Kumpel hatte das mal)

    Tippe daher auch auf die Buchsen!
     
  13. #12 Ädam`s, 16.12.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ne bei bmw sind das die querenker die ausschlagen
     
  14. Fiffi

    Fiffi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo Coupé L5
    Also mir kommt das Problem ebenfalls bekannt vor - nur taucht es bei mir nicht an der Vorderachse, sondern an der Hinterachse auf. Das poltern ist jetzt seit ca. 2000 km vorhanden. Könnten auch die Stabigummis sein, oder? Vielleicht könnte mir ja auch jemand einen Tipp geben, was es noch sein könnte. btw hat jemand rein zufällig Fotos von solchen Stabigummis? Damit ich auch weiß, was ich dem Toyo-Händler zu sagen habe, was ich an Neuteilen brauche. Wilde Beschreibungen nützen bei denen nix.

    @ Maunel: Sorry wenn ich mein Problem in deinem Thread schilder, aber ich denke mal es wäre sinnlos, hier einen 2ten nur über das Problem an der Hinterachse aufzumachen :].

    MfG Fiffi
     
  15. #14 Bezeckin, 17.12.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Einfach Stabbigummis sagen. Da wissen die schon. Kann aber auch von der koppelstange, nem Auspuff, den Domlagern,... kommen. Oder irgend was loses im Kofferraum sein.
     
  16. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Eher die Anschlaggummis der Heckklappe, Hauptproblem Nr.2 beim E10 was mit Poltern/Klappern zu tun hat
     
  17. Fiffi

    Fiffi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo Coupé L5
    Danke Bezeckin.

    Also das Problem kann ich mal näher beschreiben: Es poltert sobald die Hinterreifen Kontakt zu höher gelegenen Objekten bekommen (Gullideckel, Schlaglöcher, Garagenauffahrten etc.). Das Problem war bei meinem alten Fahrwerk vorhanden. Als ich dann das Gewindefahrwerk verbaut hab, war das poltern zunächst verschwunden - nach 2 Wochen war es aber wieder vorhanden. Kennt da jemand die genaue Diagnose?

    1. Auspuff schließe ich aus, der sitzt noch genauso wie vorher (Position, Festigkeit etc.)
    2. Kofferraum ist es auch nicht, da ist nix loses drin (Bassbox ist komplett vergurtet)
    3. Domlager sind fest verschraubt und auch noch ok
    4. Kofferraumklappe? Wo sind bei der Limo denn da Anschlaggummis? (hab keine Haubenlifter etc.)

    Ich hoffe, ich verwirre hier keinen.
     
  18. #17 Corolla Fanatic, 17.12.2007
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Tippe auch auf Heckklappe. Liegt zu fest auf, sieh dir mal die Gummis an ob die zusammengedrückt sind. Dann liegt Blech auf Blech auf und dann klapperts schön.
     
  19. #18 Bezeckin, 17.12.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das poltern auch bei sehr langsamen fahren über Gullideckel oder kleine andere unebenheiten da ist, sinds mit sicherheit die Stabigummis.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 HeRo11k3, 17.12.2007
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Wagenheber ist auch ein typischer Kandidat für Poltern beim E10 :) (ich muss meinen auch mal wieder richtig fest machen :D)

    MfG, HeRo
     
  22. Armin

    Armin Moderator

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.042
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus LS460, Lexus GS430; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    Wagenheber?...sowas hab ich nicht mehr...könnte aber auch sein, der war ja irgendwie in der Seite unter spannung drin....jetzt, wo du es sagst!
     
Thema:

E10 poltern bei unebener Straße

Die Seite wird geladen...

E10 poltern bei unebener Straße - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...