E10: Manschetten nach 15tkm abgesprungen. Normal?

Diskutiere E10: Manschetten nach 15tkm abgesprungen. Normal? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Moin moin, nach der letzten Inspektion habe ich alle Manschetten wechseln lassen, weil die linke kaputt war und rumgesaut hat ohne Ende und ich...

  1. #1 HeRo11k3, 28.03.2005
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    nach der letzten Inspektion habe ich alle Manschetten wechseln lassen, weil die linke kaputt war und rumgesaut hat ohne Ende und ich mir dachte, dann kommt die rechte bestimmt auch bald, und dann will ich nicht schon wieder in die Werkstatt...

    Jetzt, bei der nächsten Inspektion, nach ca. 15tkm, sehe ich, dass bei der rechten Manschette die äußere Schelle fehlt (und das Fett sich dementsprechend in der Aufhängung verteilt hat)

    Gelenk ist wohl noch in Ordnung (hört sich jedenfalls so an) aber die Sache kommt mir komisch vor - hab leider damals nicht genau nachgesehen, ob alle Schellen und alles richtig fest ist, aber eigentlich kann das doch nur ein Fehler der Werkstatt sein, oder?

    Ich werde morgen vor dem Aufstehen jedenfalls mal dahin fahren und auf Kulanz hoffen (auch nach dem Motto: "Ich werde demnächst hier irgendwo >300EUR für Reifen ausgeben")

    Wie seht ihr meine Chancen? (ist eine freie Werkstatt)

    MfG, HeRo

    edit: Am meisten regt mich auf, dass das womöglich gar nicht passiert wäre, wenn ich beim letzten Mal strikt nur die kaputte linke Manschette hätte wechseln lassen...X(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carthum, 28.03.2005
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Garantiefall. Habe noch nie davon gehört, dass Schellen unter Ermüdung leiden. Eher reissen die Manschetten selber auf, weil der Gummi porös wird. Ich tippe auf Einbaufehler (wobei man da eigentlich nichts falsch machen kann). Die sollen das mal schön reparieren.
     
  4. #3 CRX_ED9, 28.03.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Vor dem Aufstehen gehst du schon dahin??? Nicht schlecht... :D

    Muss eigentlich ein Fehler der Werkstatt sein...
    Ne Schelle geht nicht einfach so kaputt... Die wurde vergessen...
    Oder es wurden nur Kabelbinder oder sowas montiert...
    Wobei Kabelbinder auch halten... :]
     
  5. #4 HeRo11k3, 28.03.2005
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Aufstehen ist für mich eine Uhrzeit :D

    MfG, HeRo

    P.S: Das einzige Problem mit der Garantie/Kulanz, das ich jetzt sehe, ist eben, dass ich schon 15000km gefahren bin seitdem... nunja, ich werde morgen berichten.
     
  6. #5 Schuttgriwler, 28.03.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.006
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Der war zu blöd die Schelle zuzudengeln. Sei freundlich wenn Du dort vorfährst :D :D :D
     
  7. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Nach dem Motto:

    Ich war doch erst hier und hab zur Sicherheit, extra alle machen lassen. Kann das ein Materialfehler sein?? Das ist doch sonst bei Toyotas unmöglich, oder??






    :D 8)
     
  8. #7 HeRo11k3, 29.03.2005
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Jungs, ich glaube ich werde alt...

    war heute in der Werkstatt (auch wegen ESD-Wechsel - Schrauben total festgegammelt, die eine hab ich schon abgerissen beim Selbstversuch) und der Meister meinte, als ich den Wagen abgeholt habe: "Die Manschetten waren fest, da war nur das ganze alte Fett noch verteilt vom Wechsel damals" - ich hab jetzt nochmal geschaut und der Mann hat Recht, jetzt ist die Manschette fest - wahrscheinlich hab ich die Schelle vor lauter Fett nicht gesehen...

    MfG, HeRo (an sich selbst zweifelnd)
     
  9. #8 Schuttgriwler, 29.03.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.006
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ne gute Werkstatt macht den Dreck weg...... :]

    Bei mir geht keine Waschmaschine ungeputzt und nicht entkalkt raus.....
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Das sind meine Lieblingskunden :D
    Erst die halbe Karre vermurksen und dann in die Werkstatt fahren :D
    Bei Deinem Problem nicht weoiter schlimm, aber ich hab neulich jemanden gesehen der 2 von 3 Stehbolzen des Krümmers abgerissen hat. Also ausbohren, neue rein usw... Mit vernünftigem Werkzeug und ner ordentlich Portion Caramba wär die Sache einfacher und erheblich billiger gewesen :]

    Toy
     
  12. #10 HeRo11k3, 30.03.2005
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Deswegen glaube ich dem Meister auch sofort, wenn er mir dafür eine Arbeitsstunde aufschreibt - ausbohren und neue rein...

    MfG, HeRo
     
Thema:

E10: Manschetten nach 15tkm abgesprungen. Normal?

Die Seite wird geladen...

E10: Manschetten nach 15tkm abgesprungen. Normal? - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber Schalter E10 von 97

    Fensterheber Schalter E10 von 97: Hallo, folgendes Problem: Toyota Corolla E10 mit 75PS/55KW 1.4 XLI Baujahr 02/1997 Der Schalter des Fensterhebers der Fahrerseite ist defekt und...
  2. Kombiinstrument vom G6 in normalen E11

    Kombiinstrument vom G6 in normalen E11: hallo zusammen, ich hab in meinen normalen E11 Facelift (97 PS) ein Kombiinstrument vom E11 G6 Facelift (110 PS) eingebaut, alles super und...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk