E10 Leerlauf Problem

Diskutiere E10 Leerlauf Problem im Motor Forum im Bereich Technik; Mahlzeit , hab folgendes Problem momentan mit meinem E10. Der Stand jetzt 2 Woche bei mir auf der Arbeit wurde nicht bewegt. Nur aus der Halle...

  1. e10-DO

    e10-DO Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E10
    Mahlzeit ,

    hab folgendes Problem momentan mit meinem E10. Der Stand jetzt 2 Woche bei mir auf der Arbeit wurde nicht bewegt. Nur aus der Halle raus und wieder reingefahren immer.

    Heute dann alles fertig gemacht, und den E10 wieder mit nach Hause genommen.

    Jetzt habe ich aber Probleme mit dem Leerlauf. Wenn ich starte , und dann im Leerlauf lasse stirbt der Motor fast ab. Ist ungefähr bei 500 U/min . Wenn ich dann einmal das Gaspedal durch trete , und wieder los lasse fängt er sich ganz normal und läuft im Leerlauf ganz normal weiter. Vor 2 Wochen war noch alles prima, wurde auch nichts am Motor in den 2 Wochen gemacht.

    Jemand ne Idee? Vielleicht mal Batterie für ein paar Minuten abklemmen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zero2k3, 13.11.2010
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Drosseklappe und Leerlaufregelventil mal säubern.

    Gruß Alex
     
  4. #3 Nordgeist, 13.11.2010
    Nordgeist

    Nordgeist Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Hast Fehlerspeicher ausgelesen?
    Was für ein Motor? Diesel oder Benzin?

    Beim Benziner könnte es das Drosselklappenpoti sein, mal durchmessen.
    Oder ein Schlauch ist undicht geworden. Ausserdem reagiert der 4E-FE äusserst
    empfindlich auf eine falsch eingestellte Leerlaufdrehzahlschraube. Das hatte ich auch
    mal. Da lief der Motor sehr merkwürdig, brauchte immer ein paar Sekunden, damit
    Leistung kam. Habe dann bei warmen Motor und abgestecktem Leerlaufregler
    die Leerlaufdrehzahl auf ca. 700 (weiß nicht mehr genau, allerdings ist da ja ein
    extra Strich für die LL-Solldrehzahl im Tacho) per Schraube gestellt, dann gings wieder.
     
  5. e10-DO

    e10-DO Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E10
    Bin jetzt gerade mal gefahren. Teilweise bleibt die Leerlaufdrehzahl auf 1200 U/min stehen , mal sinkt sie wieder auf 800 - 900 U/min. Werde Montag mal auf der Arbeit die Drosselklappe reinigen.

    @ Nordgeist

    Ist ein Benziner. Fehlercode habe ich noch nicht ausgelesen , geht ja nur über Blinkcode. Werd ich aber auch Montag mal auf der Arbeit machen. Motorkontrolllampe ist aber aus.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: E10 Leerlauf Problem
Die Seite wird geladen...

E10 Leerlauf Problem - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Corolla E10 und Corolla Verso R1

    Verkaufe Corolla E10 und Corolla Verso R1: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/toyota-corolla-1-4-xli-royal-special-anklam/242745710.html?lang=de...
  2. Toyota Corolla E10 3SGE

    Toyota Corolla E10 3SGE: Hallo, verkaufe mein Wochenendauto:...
  3. Suche für Corolla E10 Compact Ersatzteile

    Suche für Corolla E10 Compact Ersatzteile: Suche Handschuhfach Reserveradabdeckung Innenspiegel...etc.
  4. Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich

    Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich: Hallo mal wieder , ich habe das Prob. mit der Fußbremse hinten rechts bin durch den Tüv gerasselt und mir läuft die zeit davon :-( Also es ist ein...
  5. Corolla E10 Anlasser

    Corolla E10 Anlasser: Hallo Leute, ich hab den Corolla E10 jetzt seit ca. nem halben Jahr und er hat eigentlich keine Probleme gemacht - bis auf den Anlasser - Nach...