[E10] Kühlmittel leer - Wagen überhitzt - Welches Mittel?

Diskutiere [E10] Kühlmittel leer - Wagen überhitzt - Welches Mittel? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, Ich habe da ein Porblem mit meinem e10 festgestellt. Bin eben ne Runde gefahren und habe gesehen das meine Kühlwasser anzeige...

  1. Bibi

    Bibi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Ich habe da ein Porblem mit meinem e10 festgestellt. Bin eben ne Runde gefahren und habe gesehen das meine Kühlwasser anzeige hochgegangen ist.
    Im Ausgleichbehälter befindet sich nur noch sehr sehr wenig Kühlflüssigkeit.

    Meine Frage: Wie kann ich mir über die Feiertage helfen? Wasser einfüllen? In der Anleitung steht, dass man kein Wasser einfüllen soll.
    Welches Kühlmittel gehört in einen Corolla E10 4E-FE ? Gibts irgendein adäquates an der Tankstelle?

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen, trau mich so nicht zu fahren :-(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Solange es warm bleibt kannst Du problemlos destilliertes Wasser einfüllen. Im Notfall geht auch Leitungswasser.
    Jegliche Zusätze sind nur Algen- und Frostschutz. Bekommst Du aber an jeder Tanke.

    Aber Du solltest vielleicht 'mal der Ursache nachgehen, sonst kann das ganz fix in einem kapitalen Motorschaden enden.
     
  4. AKAK

    AKAK Guest

    Das is ne typische Japaner-Frage.

    Andere Autos brauchen oft aus nicht nachvollziehbaren Gründen Kühlwasser. Da wird Leitungswasser nachgekippt. Wer schlau ist, lässt dann aber vor dem Winter prüfen, wann das Zeug einfriert, und füllt entsprechend Frostschutz nach. ;)
     
  5. #4 juergeng6, 05.06.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Kannst jeglichen Kühlerfrostschutz einfüllen.Aber immer auch Wasser mit rein machen.
    Und dann mal schauen,warum er Wasser verliert.Wahrscheinlich Wasserpumpe.Vielleicht ist auch der Kühler kaputt.Das kann beim E10 schonmal passieren.Oder die Kopfdichtung ist hin.

    MfG Jürgen
     
  6. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    @Bibi

    hab den gleichen Motor - wieviel km hat Deiner weg ?
     
Thema: [E10] Kühlmittel leer - Wagen überhitzt - Welches Mittel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühlmittelanzeige toyota corolla e10

    ,
  2. kühlmittel toyota corolla e10

Die Seite wird geladen...

[E10] Kühlmittel leer - Wagen überhitzt - Welches Mittel? - Ähnliche Themen

  1. Innenausstattung E10/E11

    Innenausstattung E10/E11: Guten Tag Bin neu hier im Forum und wollte mich mal Vorstellen. Mein Name ist Kevin, komme aus Bochum und fahre einen Corolla E10 Bj. 96. Nun zu...
  2. Corolla E10

    Corolla E10: Verkaufe meinen geliebten E10. Er muss weg, da ich mir einen Lexus angeschafft habe. Er hat originale 82000km wurde bis jetzt nur im Sommer...
  3. MR2 vs. E10 eine Abstruse Überlegung;

    MR2 vs. E10 eine Abstruse Überlegung;: Guten Abend Werte Gemeinde. Ich habe heute zu viel Zeit zum Nachdenken gehabt. Aber ist es möglich einen Corolla e10 so aufzubauen dass er mit...
  4. Riemenscheiben Corolla E10

    Riemenscheiben Corolla E10: Servus zusammen, kurze Frage: wenn ich von oben in den Motorraum blicke, laufen zwei sichtbare Riemenscheiben auf der linken Motorseite. Die (auf...
  5. Toyota Corolla E10 Sicherheitsgurt Fahrerseite

    Toyota Corolla E10 Sicherheitsgurt Fahrerseite: Hallo Gemeinde, der TÜV Fuzzi hat bei der letzten Vorstellung meinen leicht verfransten Fahrergurt zurecht bemängelt und um einen zeitnahen...