E10 Kofferraum lässt sich nicht mehr öffnen!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von ThunderDoom, 26.02.2008.

  1. #1 ThunderDoom, 26.02.2008
    ThunderDoom

    ThunderDoom Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe leider ein großes Problem mit meiner Corolla E10 bj. 96.
    Seit längerer Zeit funktionierte der Kofferraumschloß nicht mehr. Ich habe alles mögliche ausprobiert wie Graphit, wd-40 usw. Leider ohne Erfolg...
    Ja ich dachte mir, dass das Austauschen des Schloßes eine Menge Geld kostet und es ist ja noch der Innenraumentriegler da.
    So habe ich bis jetzt immer den Entriegler benutzt, aber heute plötzlich konnte ich den Kofferraum auch nicht mehr per Entriegler öffnen, da er nur so locker hinundher wippte, also wenn ich ihn ziehe dann spüre ich keinen Druck wie es normalerweise war.

    Und jetzt habe ich ein Riesenproblem, ich komme nicht mehr in den Kofferraum und weiß auch nicht was genau das Problem ist und wie es am günstigsten (selbst) zu reparieren wäre. :(

    Bitte helft mir! ;(

    Schon mal ein GROßES Dankeschön an Euch!!!

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bobbele, 26.02.2008
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Tja......


    Ich hätte es mal mit etwas Montagefett versucht.
    Vorallem am Schloss und der Verrieglung selbst.

    Man müßte doch Innen die Verkleidung ab machen können und somit an die verrieglung dran kommen. ;)

    Oder nicht?
     
  4. #3 Corolla Fanatic, 26.02.2008
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Seilzug gerissen?
    Müßte aber dann sich zumindest von außen öffnen lassen.
     
  5. #4 ThunderDoom, 26.02.2008
    ThunderDoom

    ThunderDoom Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Tja genau das ist das Problem, dass sich der Kofferraum von außen nicht mehr öffnen lässt, das das Heckschloß defekt ist.

    Und jetzt auch nicht mehr von innen...

    Was würdet Ihr sagen, ist der seilzug gerissen oder ist eher am entriegler ein mechanischer defekt?

    Und wie kriege ich jetzt am besten den Kofferraum auf, sitze umlegen und in den kofferraum kriechen ist schon klar, aber was mache ich dann :rolleyes: ?
     
  6. #5 Bobbele, 26.02.2008
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber


    Wenn der Seilzug gerissen. Müßtst Du das eigentlich merken weil der gewisse Gegendruck einfach fehlt.
     
  7. #6 ThunderDoom, 26.02.2008
    ThunderDoom

    ThunderDoom Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau so ist es. Dann ist der Seilzug gerissen.

    Wie bekomme ich nun den Kofferraum auf? ?(

    Und ist es am besten den defekten Schloss zu tauschen um von außen zu öffnen oder den Seilzug zu erneuern und dann weiterhin den Kofferrraum per Innenraumentriegler zu öffnen? ?(
     
  8. #7 Corolla Fanatic, 26.02.2008
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Wenn das Schloß defekt ist, würde ich wenn schon beides machen. Wenn dann richtig. Seilzug und Schloß erneuern.
     
  9. #8 Bobbele, 26.02.2008
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Zum dritten male................ ;)

     
  10. #9 ThunderDoom, 26.02.2008
    ThunderDoom

    ThunderDoom Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ohh Bobbele, ich bin heute etwas schwer von begriff... :(


    Weißt du ungefähr was die beiden Sachen in etwa kosten?
     
  11. #10 Bobbele, 26.02.2008
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Net schlimm ;)

    Also vom Preis her würde ich maximal auf 80€ tippen.
    Ist aber auch schon recht viel.....
     
  12. #11 ThunderDoom, 26.02.2008
    ThunderDoom

    ThunderDoom Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ja ist schon viel Geld für die Sachen. Und die 80 Eur beziehen sich bestimmt nur auf Material oder?

    Wäre es denn möglich die beiden Sachen selbst zu tauschen oder ist man auf jeden Fall auf eine Werkstatt angewiesen?


    Würden auch ein Seilzug und Heckschloss aus einem e11 passen? Gibts grad günstig bei ebucht.
     
  13. #12 meinedicke, 26.02.2008
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Das sind Arbeiten, die zwar etwas fummelig sind, man braucht aber kein Spezialwerkzeug und wenn man es ausbaut, weiss man auch wieder wie es zusammengeht. Für den geduldigen Hobbyschrauber ist das sicherlich kein Problem.
     
  14. #13 Budspencer, 26.02.2008
    Budspencer

    Budspencer Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Kannst ja mal backi fragen, der kann dir da vielleicht weiter helfen. hat genug E10-Teile rumliegen.

    Viel Glück.

    Mfg
    Budspencer
     
  15. synrix

    synrix Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ex E10, Legacy BL/BP
    oh ein altbekanntes problem;)
    bei dem schloss hinten kann ich dir nicht weiter helfen, das kann man wohl nur tauschen wenns gar nicht mehr geht.

    und zum seilzug: hast du schon mal vorne das kästchen mit den beiden hebeln abgeschraubt wo die beiden seilzüge dran sind? ich würd sagen in 99% der fälle reißt nicht der seilzug, sondern es bricht erst ein plastestift ab, der den seilzug vom kofferraum einspannt. (der ist so dünn, das muss irgendwann abbrechen). wenn dem so ist, kannst du den kofferraum mit der hand am seilzug öffnen. Nun kannst du entweder ein neuteil bei toyo kaufen (teuer!) oder dir an dieses "kästchen" so ein metallwinkel basteln, mit an dem man die seilüge wieder verspannen kann. so hat es bei mir jedenfalls super geklappt. kann dir bei gelegenheit mal ein foddo schicken wenn du willst.

    Falls wirkich der seilzug reißt, kannst du denn auch günstig reparieren. (bei mir so geschehen^^) Den Tipp hat mal einer bei uns im TFS-Forum gepostet. Dazu kauft man sich z.B. bei Stahlgruber einen neuen Seilzug (müsst ich nachschauen, ca. 5,5€ für 10m) und 2 kleine, passende schraubnippel zum verklemmen. Dann zieht man den alten Seilzug raus, schiebt den neuen rein und verlkemmt das vorne und hinten mit den schraubnippeln. Auspassen das es nicht zu straff sitzt. Wenn du wilslt kan nich mal nachschauen was das genau für teile waren.

    viele grüße!
    Stefan
     
  16. #15 ThunderDoom, 28.02.2008
    ThunderDoom

    ThunderDoom Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal vielen Dank Stefan für die ausführliche Anleitung!!! :]

    Ich hatte bisher keine Zeit um mich an die Sache ranzumachen. Werde mich aber morgen an die sache ranmachen und natürlich viel zeit und geduld mitbringen.

    Falls ich fotos bräuchte, würde ich dir gerne eine pn zuschicken. Vielen dank schon mal

    Gruß
     
  17. #16 frasch01, 23.08.2008
    frasch01

    frasch01 Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wie kommste da dran?


    Wie kommt man an das Kästchen dran? Musste da erst den sitz für ausbauen und den Teppich freilegen? Vorne ist ja eine Schraube. Fällt das ganze Kram nicht nach innen, wenn ich die Schraube löse?
    Vielen Dank schonmal
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. satan

    satan Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kofferraumschschloss

    hallo allesammt,

    will ned klugscheissen aber .....

    1.) fett oder grafitsprays haben nix verloren bei einem schloss, nehmt sachen, die keinerlei ölschlamm bilden zb. waffenöl oder balistol

    2.) sollte der verriegelungshebel für kofferraum ins leere greifen so legt die rückbank um und schaut mal von innenseite mit lampe wenn ein dritter den kofferraumdeckel langsam schliesst, meist greift hebel ins lere weil zuweit vorne oder er eben dahintergreift , der hacken ist ja nur knapp 5mm breit ( rechts am schloss steht der seitlich nach unten raus
     
  20. #18 Duke_Suppenhuhn, 29.08.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    RE: Kofferraumschschloss

    graphit ist aber das standardmittel um schlösser wieder gängig zu bekommen. Sollte hat nur nicht mit etwas gebunden sein.

    Und sein Problem ist nicht, dass das Schloss nicht mehr greift, sondern dass es nicht mehr auf geht.
     
Thema:

E10 Kofferraum lässt sich nicht mehr öffnen!

Die Seite wird geladen...

E10 Kofferraum lässt sich nicht mehr öffnen! - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  5. Celica t182: Strom in den Kofferraum verlegen

    Celica t182: Strom in den Kofferraum verlegen: Hallo, will bei meiner Celica ein Kabel für einen Klappenauspuff in den Kofferaum verlegen. Wo beziehe ich am besten Strom her. Von der...