e10 hinterachse

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von globusdavid, 08.08.2007.

  1. #1 globusdavid, 08.08.2007
    globusdavid

    globusdavid Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen, nachdem mein e10 vor knapp einer woche ein neues fahrwerk spendiert bekommen hat (bilder folgen demnächst) sind auch die stabi gummis fällig weil es schon längere zeit quietscht.

    folgende fragen

    - gibt es zufällig an der e10 hinterachse 4 stabi gummis ? habe sie vor 2 jahren gewechselt (2 stück) und ich meine ich hab noch ein paar vertikal verlaufend gesehn ?

    - habe außerdem von toyota 2 gelb-weisse runde stabis bekommen die innen eine rundung aufweisen "bumper, rr srping" (48314 - 12130)
    und bevor ich zur hebebühne fahre würde ich gerne wissen wie man diese verbaut ? sieht nämlich nach viel schrauberei aus um diese um irgendwas umzustecken!

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 08.08.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Der Stabi ist mit zwei Stabigelenken und zwei Gummis befestigt. Die Gummis sind ziemlich schnell getauscht. Geht ganz einfach. Die Stabigelenke sind etwas schwieriger zu wechseln, weil man die Schrauben oftmals nicht gelöst bekommt. Der Mist dreht immer mit.....

    Was das für gelb-weisse Dinger sein sollen kann ich mir grade nicht erklären... ?(
     
  4. #3 globusdavid, 08.08.2007
    globusdavid

    globusdavid Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    http://www.bilder-space.de/show.php?file=M2rcz fmCACNj8.JPG

    heisst wenn es aufhören soll zu qietschen brauch ich auch die stabigelenke ? diese halten die stabigummis ? kanns mir nicht vorstellen.
    ich schick später ein foto rein von den "rr springs"

    keine ahnung warums mit dem bild nicht klappt.
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Foto geht nicht


    Das quitschen kann auch von den Kofferraum-Klappe-Anschlag Gummis kommen, schau mal ob die trocken oder gar eingerissen sind
     
  6. #5 globusdavid, 08.08.2007
    globusdavid

    globusdavid Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    kofferaum ist leer geräumt. hinterbank ist auch draussen es bleiben nur noch fahrwerkskomponenten
     
  7. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    die von der heckklappe mein ich.. die wirst ja noch dran haben ;)
     
  8. #7 de humricher, 08.08.2007
    de humricher

    de humricher Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    jetzt IS 250, vermisst aber seinen E10 immernoch
    kawa meint nix, was im kofferraum ist. die kofferraumklappe liegt auf 2 gummis auf. die quitschen beim E10 gern mal. einschmieren bringt kurzzeitig was, aber wie man das dauerhaft wegbekommt, wüsste ich auch gern.
     
  9. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Durch neue ersetzen (alle, also an der Karosserie und die an der Klappe) , leicht einfetten und gut :]
     
  10. #9 Holsatica, 08.08.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Nee, Die Stabigelenke halten die Gummis nicht. Die Stabis sind angeschraubt und die Gummis sind mit Metallhaltern befestigt. Guckst Dir mal an.... ist ganz simpel.
    Aber Kawa hat recht. Es könnten gut die Gummis der Heckklappe sein. Die Gummis sind an die Karosserie geschraubt und verursachen oft dieses Quietschen.
    Die Stabigelenke oder diese Stabigummis machen sich eher durch poltern bemerkbar. Die quietschen nicht....
     
  11. #10 globusdavid, 08.08.2007
    globusdavid

    globusdavid Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    so hier erstmal das bild größer gehts leider nicht. was ist das ?

    [​IMG]

    ach diese gummis meint ihr, ich fette sie mal heute ein weil das geräusch sehr nah am ohr klingt, sprich auf dieser höhe
     
  12. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Bild geht wieder nicht :rolleyes:
     
  13. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    jetzt gehts

    was da liegt ist der anschlag gummi vom stoßdämpfer

    und das ding is mit sicherheit nich fürs quitschen verantwortlich
     
  14. #13 globusdavid, 08.08.2007
    globusdavid

    globusdavid Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    anschlaggummi... wie kommt toyota drauf ?
    nagut wegen dem regen werd ich heute nichts mehr machen können. also gehts morgen ans basteln.
    erstmal danke an euch alle!
    toyota wollte doch tatsächlich 45€ für den einbau der stabis, 30min einbauzeit. meine reaktion bleibt ihnen hoffentlich in erinnerung :P
    ich machs in 5 ;) mit hebebühne natürlich
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    30 min beinhalten:

    Auto auf Hebebühne , Stabigummis rausholen , Stabistange säubern und entrosten , evtl. Stabigummis unterlegen , einbauen ....


    Da gehen schonmal 20min drauf ;)
     
  17. #15 globusdavid, 09.08.2007
    globusdavid

    globusdavid Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    habe heute die gummis von der karosserie zur heckklappe abgenommen, gesäubert und mit silikonspray sowie universal sonax mittel behandelt ( 10min arbeit ) und das quietschen ist weg!
    also ich hab mich jetzt echt lange darüber geärgert, demnächst frage ich direkt nach :-) vielen dank!

    hoffe toyota nimmt die spring kits zurück...

    mfg
     
Thema:

e10 hinterachse

Die Seite wird geladen...

e10 hinterachse - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....
  5. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...