E10 Hinten einseitig keine Bremswirkung

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von E10GOROLLA, 15.05.2008.

  1. #1 E10GOROLLA, 15.05.2008
    E10GOROLLA

    E10GOROLLA Guest

    Hallo Toyota-Freunde,

    Ich bin neu in diesem Forum, und begrüße alle anderen Mitglieder.
    Da ich mit meinem Schrauberlatein nun am Ende bin, hoffe ich auf etwas Unterstützung, und nehme alle Antworten dankend entgegen.

    Ich habe folgendes Problem bei meinem alten Corolla E10 Diesel JT 152 CEA Baujahr 1997 220'000 Km auf dem Tacho:

    Die hintere linke Trommelbremse baut nur sehr wenig Druck auf, und hat kaum Bremswirkung. Die Bremskolben sind wie neu, und auch leichtgängig. Sie haben innen drin keine Spuren von Korrosion, und sind auch absolut Dicht. Ich habe die Bremsanlage entlüftet, die hinteren Flexschläuche erneuert. Die Bremsbacken sind auch nicht übermäßig abgenutzt, und blockieren nirgendwo mechanisch. Die Bremskolben drücken sich bei Betätigung der Bremse (bei abgebauter Bremstrommel) auch sichtlich aus dem Zylinder. Doch der Bremsprüfstand beim TÜV meldet weniger als die Hälfte der Bremswirkung im Vergleich zur rechten Seite. Die Handbremse funktioniert gut, und auf beiden Seiten gleichmäßig.

    Wie würdet Ihr an meiner Stelle nun vorgehen, um den Fehler ausfindig zu machen?

    Für jede Reaktion bedanke ich mich bereits jetzt!

    Mit freundlichen Grüssen,

    Marco
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nonsens, 15.05.2008
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    hallo

    da gabs schon mal ne ähnliche anfrage hier
    guck mal ob ich den finde
    kennst du die werte vom bremsenprüfstand????

    cu
     
  4. #3 E10GOROLLA, 15.05.2008
    E10GOROLLA

    E10GOROLLA Guest

    Hallo Nonsens,

    Danke, für Deine schnelle Reaktion.

    Ich stand zwar neben dem Prüfstand, doch kann keine Werte nennen. Laut dem Prüfer war auf der linken Seite kaum Bremswirkung , rechts war alles im Normalbereich.

    MfG,

    Marco
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.076
    Zustimmungen:
    110
    In dem Thread hier, wird der Bremskraftverstärker verdächtigt: Klick
     
  6. #5 Nonsens, 15.05.2008
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
  7. #6 Roderic McBrown, 15.05.2008
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Bremskraftverteiler - nicht Verstärker !
    Der kann schon daran schuld sein, in den Regelventilen sitzen kleine
    Kolben die auch mal festgehen können.
    In einer Werkstatt könnte man mit zwei Manometern den Druck in
    den Leitungen prüfen. Bevor man das teure Ventil tauscht.
     
  8. #7 E10GOROLLA, 15.05.2008
    E10GOROLLA

    E10GOROLLA Guest

    Hi "Nonsens",

    Nein, mein Corolla hat kein ABS

    Gruss,

    Marco
     
  9. #8 Nonsens, 15.05.2008
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    ich kenn zwar nich deine werte....
    aber aus erfahrung herraus ist das verteilerstück an der spritzwand def.
    das begrenzt durch ventile den bremsdruck
    beim abs-fahrzeugen macht das ein anderes bauteil
    deswegen meine frage
     
  10. #9 E10GOROLLA, 15.05.2008
    E10GOROLLA

    E10GOROLLA Guest

    Hallo Roderic!

    Danke für Deinen Beitrag!

    Meinst Du, ich könnte diesen Bremskraftverteiler selber reparieren, indem ich ihn aus-, bzw. auseinanderbaue, und vielleicht mal innendrin reinige? Und hast Du eine Ahnung, wie teuer so ein Teil ist, und ob es das nur als Originalteil gibt?

    Ehrlich gesagt, ist die Bremsflüssigkeit soweit ich weiss nie gewechselt worden.

    Freundliche Grüsse,

    Marco
     
  11. #10 Toyota Plücki, 15.05.2008
    Toyota Plücki

    Toyota Plücki Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    hi, auseinandernehmen ist nicht möglich, ist ein komplett geschlossenes teil.... kostet wenn ich mich recht erinnere um 160 euro... hab schon häufig gehabt das die defekt sind... hatte aber immer das glück das ich austausch teile rumliegen hatte...
     
  12. #11 E10GOROLLA, 15.05.2008
    E10GOROLLA

    E10GOROLLA Guest

    Hey, Ihr seid ja schnell!

    Ein herzliches Dankeschön!

    Ja, dieser Verteiler ist bei meinem E10 sogar noch ziemlich gut zugänglich. Hat jemand eine Ahnung, ob dieser Verteiler nur am E10 verbaut wurde, oder ob auch noch andere Toyota-Modelle das baugleiche Teil enthalten. Das würde mir die Suche nach einem 2.-Hand-Teil erleichtern.
    @ Plücki Oder Plücki, hast Du vielleicht noch so ein Teil im Lager, das Du mir verscherbeln könntest?

    Mit freundlichen Grüßen,

    Marco
     
  13. #12 Toyota Plücki, 16.05.2008
    Toyota Plücki

    Toyota Plücki Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    hi, leider nur noch für fzg. mit abs.... tut mir leid....
     
  14. #13 E10GOROLLA, 16.05.2008
    E10GOROLLA

    E10GOROLLA Guest

    Hallo Plücki,

    Danke Dir für's Nachsehen. Solltest Du oder irgendwer über so ein Teil stolpern, dann bitte aufheben, und mich informieren. Danke!

    Freundlichst,

    Marco
     
  15. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Schau Dir diesen Thread bitte mal an. Ich hatte am E10 auch das Problem und konnte es lösen.
    http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=92297
    Da ist bebildert welches Bauteil Schuld sein könnte, die Funktion lässt sich auch zu Haus ganz einfach prüfen.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 E10GOROLLA, 16.05.2008
    E10GOROLLA

    E10GOROLLA Guest

    Hallo Seblan,

    Ich danke Dir für Deinen Tip! Das Thema habe ich mir bereits durchgekaut. Nur dass mein E10 diesen LSPV-Regler (Load Sensing Proportioning Valve) nicht hat. War hald eine Billigversion, und ein Diesel. Bei mir liegt das Problem tatsächlich am Bremsverteiler.

    Mit freundlichen Grüssen,

    Marco
     
  18. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Oh, achso ... dann habe ich gerade nicht aufmerksam genug gelesen.
    Trotzdem weiter viel Erfolg bei der Fehlersuche !
     
Thema:

E10 Hinten einseitig keine Bremswirkung

Die Seite wird geladen...

E10 Hinten einseitig keine Bremswirkung - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  4. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  5. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk