E10 heult bei Gaswegnahme

Diskutiere E10 heult bei Gaswegnahme im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, mein E10 4E-FE mit ca 150tkm "heult" bzw. "singt" bei Gaswegnahme und eingelegtem Gang. Hörbar in jedem Gang und eingekuppelt, bei...

  1. #1 hans a., 08.06.2009
    hans a.

    hans a. Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    mein E10 4E-FE mit ca 150tkm "heult" bzw. "singt" bei Gaswegnahme und eingelegtem Gang. Hörbar in jedem Gang und eingekuppelt, bei getretener Kupplung oder ohne eingelegten Gang hört man nichts. Wenn man beim Fahren bei getretener Kupplung ein paar Gasstöße gibt, hört man das Heulen auch nicht, von daher denke ich, dass einen Motorseitigen Schaden ausschließen kann.
    Lieg ich mit einem Getriebeschaden richtig oder bin ich auf dem Holzweg?

    Falls ja, dann ist das wohl das Todesurteil. Was kostet ein Lagertausch? 800€?

    Viele Grüße
    Hans

    PS:Hab erst vor 7Tkm einen Kupplungstausch machen lassen :wand
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 08.06.2009
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    könnte evl. vom hauptlager im Getriebe kommen. ganz so teuer würde der austausch nicht werden. hängt abr auch davon ab, wo dus machen lässt.
     
  4. honk

    honk Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris travel 1,6
    dürft ewt.das ausrücklager sein.hab ich auch mal bei meinem e10 gehabt
     
  5. #4 optifit, 08.06.2009
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Ausrücklager ist es nicht, das hat nur bei getretener Kupplung Funktion.
    Schreib mal Backi an, der hat einige E10 geschlachtet, ein anderes Getriebe macht wohl mehr Sinn ;)
     
  6. #5 AE92/101, 09.06.2009
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    2
    @ hans a. : wurde das Ausrücklager ersetzt? Bei getretener Kupplung hört man es nicht, da das Lager an den Kupplungsautomat gedrückt wird und ein Spiel damit eliminiert wird. Bei losgelassener Kupplung ist das Lager dagegen frei, hat spiel und mach Geräusche, kommt beim E10 schon mal vor.


    MfG.Alex
     
  7. #6 Bezeckin, 09.06.2009
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Wenns spiel hat, kommt aber kein heulen zu stande. Eher mehr ein klappern.

    Das quitschen kommt eigentlich nur vor, wenn es schon etwas straffer geht.Und wenn es unter last steht, also wie du cshon sagst, wenn es an den kupplungsautomat gedrückt wird, fämngt es an zu quitschen, da sihc ein teil dreht und der rest sich mit ner anderen drehzahl steht.

    zumindest war das bei mir immer so.
     
  8. #7 hans a., 09.06.2009
    hans a.

    hans a. Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    Ja, Ausrücklager wurde mitgewechselt.
     
  9. #8 hans a., 07.09.2009
    hans a.

    hans a. Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    Update:

    - das Heulen ist geblieben, keine Verbesserung oder Verschlechterung
    - mittlerweile leicht unrunder Leerlauf, irgendwie kommt mir der Auspuff beim Gaswegnehmen lauter vor, also:

    unters Auto gelegt, mal wieder Motoraufhängungen kontrolliert (->ok), Auspuffanlage sichtgeprüft (->ok), Motor gestartet, wieder unters Auto gekabbelt: Hosenrohr ist undicht, genau an der Stelle, wo ein Blech angeschweißt ist. Erst danach kommt die Lambdasonde. Sehen kann man die Undichtigkeit nicht wirklich, aber hören und fühlen.

    Reicht es, wenn mans schweißen lässt (Haltbarkeit?)? Meine Werkstatt hat Betriebsurlaub.

    Gruß
    Hans a.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    ein 4efe hosenrogr ist nicht wircklich teuer.. tausch es lieber aus
     
  12. #10 hans a., 21.11.2009
    hans a.

    hans a. Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    Bloß als Rückmeldung:

    - Hosenrohr hab ich getauscht -> Motor läuft wieder seidenweich

    Das Geheule besteht weiterhin. Die Werkstatt meint auch, dass ein Getiebelager schadhaft ist.
     
Thema:

E10 heult bei Gaswegnahme

Die Seite wird geladen...

E10 heult bei Gaswegnahme - Ähnliche Themen

  1. Innenausstattung E10/E11

    Innenausstattung E10/E11: Guten Tag Bin neu hier im Forum und wollte mich mal Vorstellen. Mein Name ist Kevin, komme aus Bochum und fahre einen Corolla E10 Bj. 96. Nun zu...
  2. Corolla E10

    Corolla E10: Verkaufe meinen geliebten E10. Er muss weg, da ich mir einen Lexus angeschafft habe. Er hat originale 82000km wurde bis jetzt nur im Sommer...
  3. MR2 vs. E10 eine Abstruse Überlegung;

    MR2 vs. E10 eine Abstruse Überlegung;: Guten Abend Werte Gemeinde. Ich habe heute zu viel Zeit zum Nachdenken gehabt. Aber ist es möglich einen Corolla e10 so aufzubauen dass er mit...
  4. Riemenscheiben Corolla E10

    Riemenscheiben Corolla E10: Servus zusammen, kurze Frage: wenn ich von oben in den Motorraum blicke, laufen zwei sichtbare Riemenscheiben auf der linken Motorseite. Die (auf...
  5. Toyota Corolla E10 Sicherheitsgurt Fahrerseite

    Toyota Corolla E10 Sicherheitsgurt Fahrerseite: Hallo Gemeinde, der TÜV Fuzzi hat bei der letzten Vorstellung meinen leicht verfransten Fahrergurt zurecht bemängelt und um einen zeitnahen...