E10 geht nicht an, HILFE

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von WLADY MARRY, 18.05.2007.

  1. #1 WLADY MARRY, 18.05.2007
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    Hallo, Leute,
    hab volgendes Problem.

    Mein E10 Springt nicht an.

    Beim ersten Startversuch sparng der Wagen super an, sogar ein wenig schneller als normal.
    und ging nach etwa 1-2 Sekunden wieder aus, so als ob dem Motor der Sprit ausgegangen sei.

    Beim zweiten Versuch, dreht nur der Anlasser, aber kein Zeichen vom Motor.

    Lasse ich die Zündung an, bleiben die Lampen für Lichtamschiene und Öldruck an. (weiss nicht mehr, ob die ausgehen sollten, wenn man die Zündung an lässt)

    Hatte dieses Problem schon einmal vor etwa einem Jahr.
    Der Wagen hatte damals kaum noch Sprit, bin etwas lange auf Reserve gefahren,
    und der Wagen stand schräg auf einem Berg. (front nach unten zeigend)
    habe den Wagen runter auf eine ebene fläche rollen lassen, nach etwa 2 min Standzeit ging der wieder ohne Probleme an.

    Jetzt steht er auf einer ganz leichten schräge, dürfte aber nicht das Problem sein, da auch genug Sprit vorhanden ist.

    Helft mir bitte.
    Schöne Grüße. Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CRX_ED9, 18.05.2007
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Schau halt mal nach ob du Zündfunken hast und ob Sprit gefördert wird...!

    Bei HONDA wärs das Pumpenrelais...! :D
     
  4. #3 EngineTS, 18.05.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Hi bei mir war das mal so ähnlich, es gibt 2 mögliche ursachen

    1: Benzin filter verstopft...

    2: Zündspule Tot



    Was tankst du für Benzin ? Jetzt sag nicht Normal Benzin !!

    Mach das nicht zu oft weil du Benzin in die Kammern pumpst und es könnte sein das du das auto absäufst... haste mal versucht das dich jemand anschiebt und du den 2 Gang kommen lässt ? So müsste er 100000%ig anspringen... wenn die Zünspule fit ist und die Zündkerzen funken bekommen
     
  5. #4 WLADY MARRY, 18.05.2007
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    1. könnte sein, wie oft wechselt man den

    2. Wie gucke ich ob funken da ist, brauche dann doch auch 2 leute, oder kann ich das irgendwie alleine machen, hab grad keine hilfe.
    Kerzen hab ich vor 2 Jahren gewechselt)

    tanke selbstverständlich super.
     
  6. #5 EngineTS, 18.05.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Zündkerze abmachen und reingucken ob da eine Elektrone durschießt, die siehste ...

    natürlich muss jemand das auto anzünden <-- anmachen ...

    Benzinfilter macht man sehr sehr selten, aber dort setzt sich jeder scheiß ab...
     
  7. #6 Ädam`s, 18.05.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    hast du ne wegfahrsperre ?
    wenn ja liegt es zu 90% da dran.

    du machst die zündung an un startest
    der motor geht 2sec. an
    und dann aus
    du versuchst zu starten ohne vorher die zündung wieder aus zu machen
    und er geht nicht an
    du machst die zündung aus
    zündung wieder an startest
    und er geht wieder für 2 sec. an

    wenn es so ist stimmt was mit der wegfahrsperre nicht
     
  8. #7 WLADY MARRY, 18.05.2007
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    hab keine wegfahrsperre,
    ich geh nochmal versuchen, muss wohl morgen den tag mit fehlerdiagnose verbringen ;(



    edit:
    Super, mein schätzchen ist angesprungen.
    hab nach etwa 5 erfolgslosen sekunden beim zünden, das gaspedal halb durchgedrückt, und der motor gab langsam aber sicher wieder ein zeichen.
    hab ihn jetzt etwas warmgefahren.

    Woran kann das gelgen haben ?(
     
  9. #8 EngineTS, 18.05.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Er wollte noch nicht sterben und hat gehört das du um ihn besorgt bist!
     
  10. #9 WLADY MARRY, 19.05.2007
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    das weiss er doch. :))



    nein, im ernst, weiss jemand, woran das gelegen haben könnte,
    ist eventuell der Kraftstofffilter bereits verdreckt oder sowas???
    Könnte mir jemand ne genuere Vermutung geben.
    Der Wagen hat bereits 128.000 km auf dem Tacho.
     
  11. #10 AristokraT, 19.05.2007
    AristokraT

    AristokraT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 & E12 TS VF
    Wow...nur 128.000! Meine hatte schon über 200.000, sonst würde ich den immer noch fahren ;(
     
  12. #11 WLADY MARRY, 19.05.2007
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    ja, hihi... :D
    bin jetzt 37.000 davon selbst gefahren, und will den wagen auch nochmal mindestens 128.000 km fahren.

    Deswegen muss ich wissen, woran das jetzt gelegen hat, dass der gestern nicht wollte.

    Heute ist ebenfalls alles wieder top gewesen. Beim Anlassen brauchte der motor nicht einmal eine Sekunde um zu straten, normalerweise sind es so 1-2.
     
  13. #12 Ädam`s, 19.05.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    der war bestimmt abgesoffen

    hat er viel gequalmt beim starten ?
     
  14. #13 WLADY MARRY, 19.05.2007
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    du meinst jetzt aus dem auspuff, da hab ich nicht drauf geachtet :wand

    wüsste aber nicht warum der aubsaufen sollte, hab geparkt wie jeden tag,
    außerdem währ der dann, glaube ich, anfangs garnicht erst angesprungen. ?(

    als der ausging, kam es mir so vor, als ob der sprit auf einmal weg war.
     
  15. #14 EngineTS, 19.05.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Naja, immer wenn du das auto anzündest und es nicht kommt, wird Benzin in die Kammern gepumpt... um so mehr bezin drin ist um so größer muss das Luft Benzin gemisch sein damit der Funkte zünden kann... vielleicht war einfach zu wenig luft und zu viel benzin drinne... Wie sieht dein Lufi aus ?

    Wie alt sind deine Zündkerzen ?

    Wurde dein Benzinfilter mal gesäubert bzw ausgetauscht ?

    Mal ein Tipp, bringt nicht ernorm viel aber säubert gut den motor.... wenn dein Benzin mal alle ist dann tank mal so 20 Liter V-Power rein, das soll den motor reinigen und leichte verschmutzungen in der zuleitung mit lösen
     
  16. #15 HeRo11k3, 19.05.2007
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    In mancher Hinsicht wirksamer und wesentlich preiswerter als V-Power ist Spiritus bzw. Bioethanol E85. Das sollte man aber nicht so von jetzt auf gleich unverdünnt in den Tank füllen...

    MfG, HeRo

    ...aktuell mit E56 unterwegs...
     
  17. #16 EngineTS, 19.05.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Da haste recht, nur ich weiss nicht wie sich das auf die Leitungen auswirkt...
     
  18. #17 Carina_E, 19.05.2007
    Carina_E

    Carina_E Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2003
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    1
    kanns auch ein ersten zeichen auf müde anlasser-kontakte sein?

    beim mir kamen die so bei 140000... an anfang gings noch bissl bzw nach mehreren start versuchen irgendwann gar ne mehr... das einzige was man dann noch leise hört ist das klacken des relais
     
  19. #18 WLADY MARRY, 19.05.2007
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    ne, der anlasser lief ja eben ohne probleme, nur der motor gab kein zeichen.

    aber trotzdem großen dank an alle!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 EngineTS, 19.05.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Hey Glückwunsch zur Verwarnung :D

    Seit wann haste die ? Die Pinkenen Punkte sind echt cool, bin am überlegen mir ein zweiten zu holen :D

    Was haste denn gemacht ?
     
  22. #20 WLADY MARRY, 20.05.2007
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    danke danke, steckt auch viel anstrengung drin. :D
    hab nen bild, auf dem ein totes tier zusehen war gepostet, war aber noch nichtmal ein echt, sondern nur ein fake. :wand

    da hab ich gleich ohne vorwarnung
    (zumindest steht es so in den forumsregeln, dass man erst eine bekommt)
    eine Verwarnung rein gedrückt bekommen. ;(

    die admins wollten sich eigentlich über die rückgängigmachung des V-punktes beraten, aber ein bescheid über das ergebnis habe ich bis jetzt noch nicht bekommen.


    und warum hast du eine ?(

    edit: lass das lieber per pn, bequatschen, sonst gibts noch eine. :rofl
     
Thema:

E10 geht nicht an, HILFE

Die Seite wird geladen...

E10 geht nicht an, HILFE - Ähnliche Themen

  1. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  2. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Radio geht mit Schlag/Knall aus

    Radio geht mit Schlag/Knall aus: Bei unserm Corolla Verso geht auf einmal während der Fahrt das Radio aus. Es gibt einen "Knall", als würde ein großer Tropfen aufs Dach fallen...
  5. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......