E10 Fehlercode auslesen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von hero19, 31.08.2003.

  1. hero19

    hero19 Guest

    Hi@all

    hab bei meinem E10 Fehlercodeauslese gemacht.
    Kann mir einer sagen was es zu bedeuten hat wenn die Motorleuchte andauernd blinkt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lucky

    lucky Guest

    Hallo.
    wenn die leuchte immer im selben takt an und aus geht ist kein Fehler code vorhanden.
     
  4. hero19

    hero19 Guest

    Danke liegt mein Problem doch nicht an einem Fehler.

    Ich habe folgendes Problem: Wenn ich Gas gebe leuchtet meine Economy ziemlich schnell an, obwohl ich nicht zu viel auf das Gaspedal drücke.
    Es ist auch ein Leistungsverlust zu spüren.
    Hab Denso Kerzen eingebaut weil der Wagen vorher mit Bosch Kerzen nicht rund lief.

    Woran kann es liegen?
     
  5. #4 HappyAlien, 31.08.2003
    HappyAlien

    HappyAlien Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Die Economy-Anzeige wird bei ca. 2500 U/min rot, egal, ob du nun schnell oder langsam aufs Gas tritts ;)
    Fehlercode müßte eigentlich immer dreimal 12 (?)ausspucken, sprich: einmal blinken-pause-einmal blinken-kurze pause-einmal blinken und das dreimal.

    Ansonsten blinkt der dreimal 12, dann den Fehlercode vom Fehler und wieder dreimal 12 (so ists zumindest bei Opel, bei meinem Corolla hab ich noch nie die Motorleuchte gesehen :D)

    Falls allerdings ein Drehzahlsignal fehlt (was häufig vorkommt bei abgeschalteten Motor ;)), dann kommt natürlich dieser Fehlercode ohne Motorleuchte.
     
  6. hero19

    hero19 Guest

    Die Motorleuchte blinkt im schnellen Intervall durchgehend. Also keinerlei Pausen dazwischen.

    Woher kommt der plötzliche Leistungsabfall.
    Dachte zuerst weil ein Zylinder nicht Zündet "Bosch Kerzen", mit Denso Kerzen läuft der Motor ruhig, doch von mehr Leistung nicht zu spüren. Vielleicht soll ich das EFI-Relai löschen. (d.h. bei warmen Motor das Relai für EFI in Sicherungskasten (rechts oben) für ne halbe Stunde ziehen. War ein Tip von einem Freund)
     
  7. #6 Toyoraner, 01.09.2003
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Ist doch quatsch!

    Wenn mann mit bissl Gefühl beschleunigt, dann
    ist die Lampe auch bei 140 und 4000 Umin grün.
     
  8. 6M3

    6M3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III
    Da geb ich Toyoraner recht man muss nur wissen wie man Gas gibt. Und wenn du bei Anzeige grün beschleunigst geht da auch nix los da muss die Anzeige schon orange leuchten.
     
  9. Snoopy

    Snoopy Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hyundai ix35
    hast du dir denn mal die alten bosch kerzen genauer angesehen?? wenn eine oder mehrere verölt/mit ölkohle überzogen sind haste ein problem mit deinem motor direkt, da brauchste dann auch keinen fehlercode denk ich. ruckelt er denn beim beschleunigen auch wenn der leistungsverlust auftritt?
    ist die drehzahl im stand normal?sprich kurz unter der 1000u/min marke? oder tiefer??
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 HappyAlien, 03.09.2003
    HappyAlien

    HappyAlien Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Hätt ja klappen können :D ;)
    Meine ist ja immer grün ;)

    Ich frag mich ja sowieso, warum alle so geil auf die Lichterorgel sind, bei mir weiß ich auch so, dass ich nicht ökonomisch fahre (Zitat von meinem Fahrlehrer: Die Umwelt wird dich später hassen) :D
     
  12. hero19

    hero19 Guest

    Hi,

    erstmal hab ich kein Drehzahlmesser, sondern nur die Economyleuchte. (Gut hat ja nichts miteinander zu tun) Jedoch leuchtet die Orange Leuchte nur dan auf wenn der Motor mit ruckeln anfängt und das hat zu folge, das der Wagen nicht zieht.

    Ich bin am Anfng der Woche auf der Autobahn gewesen und habt die Ventile "durchgeblasen".
    Ebenfalls läuft der Toyota einwandfrei.

    Die Leistung ist wieder da, das ruckeln hat aufgehört (größtenteils) und der Motor läuft ruhig.

    Bin wieder ein zufriedener Toyotafahrer.
     
Thema:

E10 Fehlercode auslesen

Die Seite wird geladen...

E10 Fehlercode auslesen - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...