E10 Fahrwerk

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von ToYoTTi, 29.10.2001.

  1. #1 ToYoTTi, 29.10.2001
    ToYoTTi

    ToYoTTi Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute
    Habe bei meinem E10 G&M-Tieferlegungsfedern drin(-40mm)
    Bin nun auch schon lange damit unterwegs (kein Bördeln usw. mit Reifen 195/50/15 als Hinweis) -keine Probleme --> aber neurdings schert es ab und zu im Radkasten bei Vollbeladung (5 Personen,...)
    Ist nicht so optimal
    Will mir deswegen nun härter Stoßdämpfer zulegen- welche sind zu Empfehlen,....
    Bitte um eure Erfahrungen und Tips

    danke
    Otti
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du mit voller Zuladung fährst wird sich die Sachlage mit härteren Dämpfern nicht wirklich verbessern, weil die Federn für die Tiefe bzw. Höhe des Fahrzeuges verantwortlich sind.
    Aber Du hast Recht in dem, die Neigung zu sinken bei Bodenwellen geringer wird.
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Nur ist das nicht die Lösung des Problems, zwar mag es sein das der Reifen dann erst viel später im Radkasten aufsetzt, aber das kann auch schief gehen wenn Du mit höherer Geschwindigkeit durch eine Bodenwelle fährst und dann der Reifen aufsetzt. Dabei könnte er auch an der Flanke aufreißen und platzen.
     
  5. #4 DR.Corolla, 29.10.2001
    DR.Corolla

    DR.Corolla Guest

    @toyotti !

    ich bin damals bei Fa.PATEC - www.patec-fahrwerke.de - fündig geworden, und auch sehr zufrieden damit [​IMG]

    cu bernd
     
  6. #5 ToYoTTi, 30.10.2001
    ToYoTTi

    ToYoTTi Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst mal
    Also sollte ich die Radkästen etwas bördeln lassen oder was?
    Was machen denn die alle, bei denen der Reifen immer fast total in den Radkästen verschwindet und sie trotzdem keine Probleme haben???
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Hi !

    Also, ich habe bei meinem E10 auch 40er Federn drin bei 205/15er/50 Reifen. Ich mußte hinten die Kante umbördeln lassen, ansonsten gibt es aber vom Platz keine Probleme.
    Sicher gibt es auch Corolla's die tiefer sind, die haben aber meist Federwegsbegrenzer drin.

    Gruß

    E10-Fan
     
  8. #7 Viper53, 30.10.2001
    Viper53

    Viper53 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2001
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollt meinen E10 nun im Winter tieferlegen und da muss ich hinten auch nur die Kante umbördeln. Ich hatte mir auch an das G&M-Fahrwerk gedacht. Sind das denn auch echte 4cm die das Auto tiefer ist? Hast du das selber eingebaut und hast du eventuel Bilder vom Radkasten, wie es nach dem Einbau aussieht?

    ------------------
    [​IMG]
     
  9. #8 ToYoTTi, 30.10.2001
    ToYoTTi

    ToYoTTi Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    habe sie einbauen lassen-ist wahrscheinlich eher zu empfehlen da dies beim e10 etwas kompliziert ist (abgesehen davon dass du falls du es eintragen lässt eine Bestätigung von einer Fachwerkstätte brauchst-soviel ich weiß)
    und sicherer fühl ich mich auch wenn dies Profis übernehmen und nicht so ein Laie wie ich
    echte 40--> zuerst kam es mir nicht so vor, aber mittlerweile dürften sie sich etwas "gestezt" haben- könnte hinkommen

    ich weiß nicht ob es da Unterschiede gibt wie tief bzw. hoch die E10 original sind da ich schon manche gesehen habe die eigentlich von Natur aus etwas tiefer liegen- aber wenn ich da an meinen denke -vor tieferlegen- da hat man ja fast die gesamte Feder gesehen

    also kurz -> bin zufrieden, um einiges besser
    Fotos kann ich dir mailen wenn du willst

    gruß otti
     
  10. #9 ToYoTTi, 30.10.2001
    ToYoTTi

    ToYoTTi Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    noch ne frage zum bördeln
    was wird dabei genau gemacht
    die Kante ist ja so nach innen glaub ich 2 mal umgekanntet --> wird dies nach außen umgebogen sodass eigentlich von außen weniger vom Reifen zu sehen ist -aber innen mehr platz zum einfedern oder dgl. bleibt??

    Hat wer Bilder davon - bzw. eine kleine Skizze
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Beim Bördeln umbedingt darauf achten, daß die Kante nicht "umgeschlagen" wird. Das machen auch noch einige Karrosseriebauer,ist aber total unprofessionell,außerdem fetzt es den Lack ab.Das muß mit einer Bördelmaschine gemacht werden.Die Walze von dem Ding läuft heiß und legt die Falz um, fertig.Bei mir ist damals überhaupt nix zu sehen gewesen am Lack,weder an der Falz noch außen. Such dir dafür eine gescheite Werkstatt.

    Gruß

    E10-Fan
     
  12. schaaf

    schaaf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 5F / Suzuki GSR 600
    ein Bekannter von mir hat gemeint, das Fahrverhalten/Fahrkomfort würde extrem verschlechtert. Stimmt das wirklich?
     
  13. #12 S by Corolla, 14.07.2002
    S by Corolla

    S by Corolla Guest

    Hallo Leute,

    meine Corolla ist mit einem Fahrwerk der Firma K.A.W. ausgerüstet. 55 VA/ HA 45 lat Hersteller.<br />meiner ist jetzt gute 65 VA/ HA 55. sieht super aus. Mit Koni-Dämpfern VA 180 Grad härter einstellen lassen und die Anschlagsgummi um 16mm kürzen lassen direkt bei K.A.W in Kassel. Einfach super. Hatt e vorher Postert(H&R) drin, statt 30mm war mein Auto su hoch woe der normale E10 meiner Mutter. Nehmt K.A.W unter "www.fahrwerke.de". Sau super.
     
  14. schaaf

    schaaf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 5F / Suzuki GSR 600
    Hallöle, ich stehe kurz davor, mir Federn von Vogtland zuzulegen. Die legen meine E10 laut Herstellerangaben um 35 Milimeter tiefer. Hat irgendjemand Erfahrungen zu diesen Federn, bzw. zum Fahrverhalten mit "nur" anderen Federn?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 René S, 15.07.2002
    René S

    René S Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2001
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Also zum Thema G&M wirklich 40mm kann ich sagen, bei mir schon, hab nachgemessen und sind wirklich 4cm runtergekommen.

    Fahrerhalten mit "nur" Federn (also original Toyo-Dämpfern): Ich bei mir vorn auch noch originale Dämpfer drin, hinten Koni. Also der Unterschied ist auf jedenfall zu spüren, werd auch bald vorn auf Koni wechseln, da es mir einfach "zu weich" ist im Gegensatz zu hinten. Das soll jetzt aber nicht heißen, dass Du Dir unbedingt andere Dämpfer kaufen sollst, ich denke mit Originaldämpfern gehts auch! (kommt immer drauf an,wie die Straßenverhältnisse sind)
     
  17. Joker

    Joker Guest

    Hi <br />Ich habe mir gerade das Fahrwerk von Lowtec bestellt, der Mensch von der Werkstatt hat da angerufen und wollte wissen wie lange die Liferzeit ist. Jetzt Ratet mal was der Gesagt hat!

    "Kommt draufan ob KONI Die Dämpfer liefern kann"

    Das ist ja wohl der Hammer! :D :D <br />Das Koni Fahrwerk Kostet fast das Doppelte!<br />Ich bezahle jetzt 520€ mit Einbau, Vermessung und TÜV. :D
     
Thema:

E10 Fahrwerk

Die Seite wird geladen...

E10 Fahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  2. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  3. Camry XV30 Fahrwerk

    Camry XV30 Fahrwerk: Hallo zusammen, ich überlege aktuell mir einen Camry zu kaufen. Ich bin das Modell mal in den USA gefahren und war sehr angetan von der Laufruhe...
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...