E10 - defekte WaPu - Garantie. Was nun?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Jeri, 26.11.2005.

  1. Jeri

    Jeri Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Folgendes ich habe vor reichlich 1,5 Monaten einen E10 bei einem Fahrzeughandel gekauft. Nun hab ich festgestellt, daß die Wapu undicht ist. Bitte steinigt mich nicht dafür aber ich muß es wohl beim Kauf übersehen haben.
    Dazu jetzt folgende Fragen:

    1. Was kostet der Tausch der Wapu?
    2. Wie risikobehaftet ist es jetzt noch mit dem Auto so weiter zu fahren? Kühlmittelstand ist OK. Die WaPu ist nur leicht feucht an der rechten Seite.
    3. Nach meinem begrenzten Rechtswissen ist das ein Garantiefall, da eine Wasserpumpe nicht innerhalb von 2000km undicht wird und der Defekt somit schon beim Kauf bestanden haben muß. In meinem Kaufvertrag steht zudem "Mängelfrei", was das Auto ja aber nicht war. Alles in allem hab ich somit Anspruch auf Nachbesserung, oder wie seht ihr das?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mohhadieb, 27.11.2005
    mohhadieb

    mohhadieb Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kosten komplett mit Einbau um die 300€.Aber das müsste der Händler eigentlich übernehmen.Wobei die Wapu kann halt immer ma kaputt gehen.So sicher bin ich mir da auch net. ?(
     
  4. #3 PHILosophy, 27.11.2005
    PHILosophy

    PHILosophy Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    an sich ist das mit der wapu nicht weiter schlimm. das problem ist halt nur,dass du kühlwasser verlierst und öfter mal welches nachkippen musst. habe das problem auch. ist aber nur im winter ein problem da die gummidichtung alt ist und bei kälte nicht mehr richtig schließt. im frühling,sommer u. herbst gibt es keine probleme.
    aber wenns auf garantie geht lässt du das einfach reparieren.
    bei sachen wie kühlerdicht muss man aufpassen, da bei dem freund von mir danach der kühler verstopft ist und er nen neuen brauchte, ok aber seiner war auch schon gut vergammelt
     
  5. #4 Sunnyman1982, 27.11.2005
    Sunnyman1982

    Sunnyman1982 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2003
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    naja die ersten 6 monate nach kauf muß dir der händler nachweisen, das sie OK war.
    Wenn er ein Prüfsigel über das auto gemacht hat kann er das.
    (kurz Dekrasiegel)
    Wenn du eins bekommen hast, hast du keinen anspruch mehr, das das auto vom Tüv untersucht und als mängelfrei bescheinigt wurde.

    hast du keins hat er auch keins gemacht, das bedeutet das er sie Pumpe übernehmen muß.
    Da wie gesagt er nach weisen muß das sie in ordnung war oder du sie mutwillig kaputt gemacht hast (eigenverschulden).

    nach 6 monaten nach kauf sieht das anders aus, dann mußt du ihm beweisen das sie schon kaputt war, das kannst du aber nicht.

    Ausserdem hast du rein rechtlich keine Garantie sonder Gewährleistung.
    das sind unterschiedliche paar schuhe.

    deswegen, geh zum händler wo du sie gekauft hast, sag ihm das die undicht ist und das du ne neue haben willst.
    macht er das nicht, geh zum anwalt.
    dann zahlt er die pumpe und Anwaltskosten.

    und geh nicht ohne termin für die Reparatur daraus!!!!
    In der regel versucht man sowas zu ziehen, damit man dann sagen kann wieso, ich weiß von nichts.
    Da du ja für die beanstandung keinen beleg bekommst. dann heißt es nach 10 oder 15TKM das ist verschleiß.
    da du aber erst 2000 gefahren bist, mach das so, und wie gesagt, nicht ohne termin wieder gehen.

    So ne pumpe kostet dem Händler ca. 60€
     
  6. Jeri

    Jeri Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Jop genau so dacht ich mir das, ich bin ja locker in den ersten 6 Monaten drin, hab ihn ja erst Anfang Oktober gekauft. Dekra Siegel hat er nicht gemacht nur TÜV und AU hat er neu machen lassen aber dennen ist ja die undichte Wapu egal. Also sieht es eigentlich gut aus.
     
  7. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Da wird er sich vermutlich querstellen, denn der Tüv müsste eine undichte WaPu schon feststellen.
    Wie auch immer das ausgehen mag: Beim Tausch der WaPu bietet es sich an den ZR inkl. Rollen mit zu ersetzen- da brauchst Du nur noch das Material bezahlen :)
     
  8. Jeri

    Jeri Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Ne ZR ist erst vor 10000km gewechselt, das lohnt nicht. Den TÜV interessiertt eine dfekte Wapu meiner Meinung nach nicht. Der Tüv kontrolliert doch nur die Starßentauglichkeit des Autos und nicht den tech. Zustand. Kurzum interessieren die doch nur Teile die eine Gefahr werden könnten oder sehe ich das falsch.
     
  9. #8 corolla e10, 28.11.2005
    corolla e10

    corolla e10 Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.4 D4D, Prius HW2, Avensis T25 1.8
    undichte stellen am motor muss er trozdem mit auf den tüv-zettel draufschreiben ;) wenn was is wenn alles io dan natürlich ni
     
  10. #9 PHILosophy, 28.11.2005
    PHILosophy

    PHILosophy Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht gab es da auch nichts zu sehn, wie feuchte stellen da die temperaturen da noch nicht so niedrig war und die wapu noch dicht.und erst jetzt wos kalt ist ,ist sie undicht
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Ne,bei dem net,müßte der 4EFE sein,da läuft die Pumpe über Keilriemen und hat nix mit dem ZR zu tun. Tauschen dauert nicht länger wie eine Std.

    Zum Thema TÜV und das er das hätte sehen müssen...
    Ist ja bekannt das bei dem Model gerne mal die Pumpe undicht wird,aber halt schleichend,meißtens sieht man am Anfang nur einen Tropfen an der unteren Kontrollbohrung,das sieht kein TÜV-Prüfer. Und querstellen kann sich der Händler wegen dem mängelfreien Ergebnis der HU-Prüfung auch net in Bezug auf die WaPu.

    Mfg gt16
     
  13. Jeri

    Jeri Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke euch erstmal für eure Meinungen und Tipps. Da der Händler hier nicht gleich um die Ecke ist, werd ich ihm mal ein Fax mit meinem Anliegen schicken. Wenn er immernoch so freundlich und zuvorkommend ist wie beim Kauf, dann werden wir einen Weg finden, allerdings geht es ja jetzt um sein Geld und nichtmehr um meins :D Naja mal schaun.
     
Thema:

E10 - defekte WaPu - Garantie. Was nun?

Die Seite wird geladen...

E10 - defekte WaPu - Garantie. Was nun? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  4. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...
  5. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk