E10 bewertung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von celicafan, 25.01.2010.

  1. #1 celicafan, 25.01.2010
    celicafan

    celicafan Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    vielleicht könnt ihr mir mal helfen?!

    Ich stand am Samstag Abend an einer Tankstelle!

    Da kommt ein Typ auf mich zu und fragte: ey willst du verkaufen Auto?? :D
    Ich dachte nur boa verschwinde du Spinner!
    Da sagt er: ich gebe dir sofort 2000¬ dafür ohne ihn mir anzuschauen!

    Also zu dem Auto:
    Toyota Corolla E10 Kombi
    ROT
    233000KM

    Meint ihr ich sollte das angebot annehmen???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Wenn er die Kohle wirklich abgibt (also nicht alleine hin) und nicht nachverhandelt ist das ein gutes Angebot.

    Aber ob Du das machen willst, musst Du doch selber wissen. Der E10 ist auch im Alter ein gutes und genügsames Auto und vermutlich wirst Du ja auch was Neues brauchen und in der Preisklasse ist zuverlässiger Ersatz in der Größe Mangelware.
    Ein E11 kommt noch in Betracht, aber damit machst Du ja nun auch keinen großen Sprung.

    cu Toy
     
  4. #3 donpromillo, 25.01.2010
    donpromillo

    donpromillo Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ein E10 Kombi ist noch 2000,- wert???????? :wow :wow


    Ich sags gleich meinem Vater(dem seiner ist auch rot :] )......

    greets
     
  5. #4 carina e 2.0, 25.01.2010
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Haha jetzt weiß ich warum hier im Forum auch immer Leute versuchen ihre 94er E10 für teilweise sogar über 2000€ zu verkaufen :D :D :D

    Ist schon klar dass es gute E11er für das Geld gibt?
     
  6. K!cK

    K!cK Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    man kann im net auch nachschauen wie der akt. Marktwert ist.
    Da bekommst du eine ungefähre Vorstellung. Einfach mal bei google eingeben.

    Gruß

    Tommy
     
  7. #6 celicafan, 26.01.2010
    celicafan

    celicafan Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    JA das hat mich ja auch sehr gewundert, der typ war richtih heiß auf das auto, weil nen verwandter im ausland genauso einen sucht.

    Naja ich denk mal noch ein wenig drüber nach, aber ein besseres angebot werd ich wohl nie wieder dafür bekommen
     
  8. #7 RINAzoros, 26.01.2010
    RINAzoros

    RINAzoros Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich weiß, sind die E10 Kombis begehrt wie d' Sau. Schaut doch mal bei mobile.de oder autoscout, wieviele dort angeboten werden...ganze 3 Stück(!) deutschlandweit. Daist da Angebot an Camry Kombis ja größer :]
     
  9. #8 TokyoDriver2010, 26.01.2010
    TokyoDriver2010

    TokyoDriver2010 Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    moin moin

    zwar sind 2scheine sind schon ein gutes angebot aber bitte bedenke das du wenn du auf ein auto angewiesen bist das man für 2000€ kein vergleichbares auto mit der zuverlässigkeit
     
  10. stroke

    stroke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    ich würd glaub ich verkaufen :]
     
  11. #10 waynemao, 26.01.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Ich würde auch drüber nachdenken, jedoch nur wenn ich mir ein deutlich neueres Auto als Ersatz kaufen würde.

    Denn wenn nur die 2000€ in ein neues Auto gesteckt werden, wird es schwierig was gutes zu finden.

    Ich habe vor 9 Monaten meinen P8 an die Bundesregierung verkauft. Für 2.500€ :D
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 87iger-Lachgas, 26.01.2010
    87iger-Lachgas

    87iger-Lachgas Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Naja also verkaufen würde ich ihn für den Preis schon aber nur wenn alles mit Rechten Dingen zugeht sprich kein Falschgeld und so ( es häuft sich immer mehr) Ich hatte das Glück meinen E10 für 550Euro zu bekommen und der hatt 135000km erst runter ;)
     
  14. #12 Worldchampion, 26.01.2010
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Kommt halt auch auf den Zustand des Autos an. Wenn das Ding völlig verrostet ist (also richtig durch, nicht nur ein paar Punkte) und damit auch nicht mehr zu retten, dann würde ich das Auto für die 2 Scheine abgeben. Sonst auf keinen Fall. Es gibt praktisch KEINE gut erhaltenen E10 Kombis mehr in Deutschland. Nen guten Dreitürer kann man noch bekommen. Nur kostet da ein wirklich guter oft auch so viel. Dabei hat der Kombi aber nen höheren Nutzwert. Ebenso klar ist aber auch, daß Deutsche NICHT so ein Auto kaufen werden, da Deutsche nur BILLIG, NEU und AUSSTATTUNG für wichtig halten. Wenn das Auto dann verreckt, dann ist es halt ne Scheißkarre und der Vorbesitzer / Verläufer dran schuld. Daß das Auto billig war weiß keiner mehr. Ein E10 kostet halt was, ist dann aber auch was für lange. Dazu kommt halt, daß das Angebot recht begrenzt ist. Wer nen guten langzeithaltbaren Kombi braucht, der einen nicht die Haare vom Kopf säuft, hat da nicht viel Auswahl.

    Also: Wenn du das Auto eh nicht brauchst, dann verkauf's. Du wirst es im guten Zustand für den Preis aber nicht wieder bekommen, oder überhaupt nicht wieder bekommen. Schau halt mal, wieviele E9 Kombis noch angeboten werden. In Dtl. wohl fast gar keiner und billig erst recht nicht. So wird es bei den E10 auch bald sein.

    Die 2000 sind also bei gutem Zustand durchaus gerechtfertigt, ich würde (wenn das Ding wirklich noch gut ist) mehr verlangen. Selbst in Japan, wo es das Auto als Nutzfahrzeug (entsprechender Innenraum und zu 90% als Diesel und als Rechtslenker, was in Afrika nicht überall gut geht) bis 2003 verkauft wurde, stehen nicht mehr so viele. Und im nahen Osten, sowie Afrika ist es halt der "Normal - Toyota" bzw. einfach nur "Toyota", alles andere ist da irgendwas mit Rädern.
     
Thema:

E10 bewertung

Die Seite wird geladen...

E10 bewertung - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...