E10 Außenspiegel tauschen (Riss in Verkleidung)

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von tekset, 06.02.2008.

  1. tekset

    tekset Guest

    Hallo,


    ich habe es neulich beim Fahren aus unserer Ausfahrt geschafft den Außenspiegel auf der Beifahrerseite zu touchieren, nichts schlimmes - aber bei dem Alter scheint das Plaste doch schon etwas spröde, und somit ist jetzt ein unschöner Riss in der Verkleidung. Das kann natürlich so nicht bleiben. :D

    Leider bin ich sonst eher nicht so der Autobastler, also habt bitte Mitleid mit einem Anfänger wie mir. Aber ich dachte trotzdem, dass so etwas wie ein simpler, mechanisch verstellbarer Außenspiegel auch von jemandem wie mir "behandelt" werden könnte. ^^


    Also, ich hätte dazu dann mal ein paar Fragen zum weiteren Vorgehen. Ich hoffe dass mir vielleicht der eine oder andere was dazu sagen kann. :)

    1. Variante: Ist es möglich nur das Spiegelgehäuse zu tauschen, oder ist das umöglich / mit nahezu unmöglichem Aufwand verbunden? Denn das Innenleben und die Halterung ("Verbindung zum Wagen") sind noch intakt, nur die Plasteverschalung hat eben 'nen Sprung. Wenn das gänge wäre das eigentlich das einfachste.
    Falls ja: wie bekomme ich die Verkleidung auseinander, und die neue wieder drauf?

    2. Variante: Wenn nicht nur die Verkleidung, muss wohl oder übel der ganze Spiegel getauscht werden. Es ist wie gesagt ein (von innen) mechanisch verstellbarer Spiegel, dessen Befestigungsschrauben sich wohl hinter der dreieckigen Abdeckung durch die der Stellhebel schaut verbergen. Aber wie bekomme ich die ab? Ich habe ja gelesen, dass die nur reingeclipt ist - aber irgendwie zeigt sie sich sehr widerwillig gegen Ablösen. Und bevor ich noch mehr kaputt mache, wollt' ich mal lieber fragen. Gibt es da irgendeinen Trick?


    Ich werd' mich morgen mal auf den Weg zum Schrottplatz/Teileverwerter machen, auf der Suche nach 'nem "neuen" Spiegel/-Gehäuse. Wäre Klasse wenn ich bis dahin vielleicht schon etwas mehr Ahnung hätte.


    Vielen Dank schon mal.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Willi

    Willi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 / Celica T23 TS "TTE" / Yaris Verso P2/ Aygo Cool
    hallo,

    zu 1: also ich weiss nicht 100% wie es beim E10 spiegel ist, aber normalerweise kann man den "hinteren" Teil der Abdeckung entfernen.
    (oder meinst du das Gehäuse was auf das du guckst wenn du in den Spiegel schaust ? *was ein toller satz* Wenn ja brauchst du einen neuen Aussenspiegel)Wenn nicht muss das Spiegelglas raus und dann dürftest du ein paar Nasen / Hacken sehen die die Abdeckung festahlten. Das spiegelglas ist meines wissens nach "geclipst" ( warte aber nochmal auf die, die es 100% wissen, aber bis jetzt habe ich nur spiegel gesehen wo das glas geclipst ist)

    zu 2: Das dreieck muss du einfach in richtung Fensterscheibe abziehen. kannst ja mal schauen obs hilft wenn du oben, unten, links und rechts mal dran ziehst. Die wird nämlich oben durch einen Clip gehalten Dahinter verbergen sich dann 3 Muttern die den Spiegel halten. Die Lösen und durch ziehen haste den Spiegel in der Hand.

    Starte doch mal einen " Such- Thread", hier hat sicherlich jemand noch einen Aussenspiegel ;)
     
  4. tekset

    tekset Guest

    Hallo,

    danke für die erste Antwort :) ..


    Na ja, man sieht ja eine Fuge, bei der wie es aussieht zwei Teile der Verkleidung zusammengeclipst sind. Überwiegend betroffen ist der hintere Teil (also auf der nicht-Spiegel-Seite), aber ich glaube auch der "Rahmen" um den Spiegel hat einen kleinen Knacks abbekommen. (Der Teil des Spiegels der nicht mit eingeklappt wird, ist noch intakt.) Das muss ich mir nochmal genauer ansehen.


    Also schon längs der Scheibe entgegen der Fahrtrichtung, oder? Weil irgendwie tut das Teil überhaupt nicht dergleichen. Na ja, ich werd' es wohl nochmal mit unterschiedlichem Ziehen, Drücken, gut Zureden usw. probieren. Das muss ja irgendwie gehen.
     
  5. #4 blizzard@e10xli, 07.02.2008
    blizzard@e10xli

    blizzard@e10xli Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Also zum Dreieck.
    Musste fest dran ziehen. Ist bei meinem e10 genauso.
    Ist mit so komischen clips gehalten, die aber nicht rausreissen können.
     
  6. tekset

    tekset Guest

    Hey,

    nach einigem Hängen hat sich das Dreieck dann doch abmachen lassen. Ich war doch überrascht wie fest das Ding war (wollte ja nicht noch mehr kaputt machen :D). Bin auch schneller als erhofft an 'nen neuen Spiegel gekommen. Nur die Verkleidung zu tauschen schien nicht sonderlich praktikabel, also doch ein Gesamttausch. Ging soweit alles glatt, wunderbar.

    Vielen Dank an euch beide für die schnellen Antworten, die doch Mut gemacht haben sich einfach dran zu versuchen. :)
     
  7. Willi

    Willi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 / Celica T23 TS "TTE" / Yaris Verso P2/ Aygo Cool
    Gern, freut mich das alles geklappt hat!

    mfg,

    willi
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

E10 Außenspiegel tauschen (Riss in Verkleidung)

Die Seite wird geladen...

E10 Außenspiegel tauschen (Riss in Verkleidung) - Ähnliche Themen

  1. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  2. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  3. Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen

    Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen: Hi, seit kurzem hat mein Yaris ein kleines Wehwehchen, das aber zum anstehenden Tüv beseitigt sein sollte: Die Scheibenwaschanlage funktioniert...
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...