E10 Achsmanschette wechseln

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von fuchs, 08.05.2011.

  1. fuchs

    fuchs Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    habe eine Frage an die Spezia. will die außere Achsmanschatte wechseln wie bekomme ich das außere Gelenk herunter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EngineTS, 08.05.2011
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Es gibt doch auch Achsmanschetten zum kleben
     
  4. #3 SchiffiG6R, 08.05.2011
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Es gibt da verschiedene Varianten:
    1. Wie schon von Engine TS erwähnt, gibt es einseitig längsgeteilte Achsmanschetten für die radseitige Montage. Diese werden um das Gelenk gelegt und halten aufgrund von vorgeformten Dichtprofilen und Klebstoff zusammen. Es gibt diese von Toyota (Optifit) und Quinton Hazel (QH).
    2. Universal-Achsmanschetten, welche mit Hilfe eines konischen Rohres über das Gelenk geschoben werden.
    3. Universal-Achsmanschetten, welche mit Hilfe eines pneumatischem Spreizers über das Gelenk geschoben werden.
    4. Achsmanschetten-Satz original oder beim Teile-Hai kaufen, die komplette Welle demontirenen und zerlegen und Manschette wechseln.

    Zu 1 und 2 habe ich keine Erfahrung. Variante 3 funktioniert sehr gut, benötigt aber das Werkzeug und ist dann eher Arbeit für die Werkstatt.
    Variante 4 ist dann eher für den "Hausgebrauch" zu wählen. Leider lässt sich das äußere Gelenk nicht wirklich demontieren (soll angeblich gehen, habs aber nie geschafft), deswegen löse ich immer die getriebeseitige Manschette und lasse den Topf des inneren Gelenkes im Getriebe stecken um das Auslaufen des Getriebeöles zu verhindern. In 99% der Fälle nehme ich den originalen Achsmanschettensatz, der zwar teurer ist aber qualitativ absolut der Erstausrüstung entspricht und komplett ist.
     
  5. fuchs

    fuchs Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hab die Originale geneommen wollte nur wie das außere Gelenk abgeht ob da irgendwo ein Sicherungsring ist weil das geht um keinen Preis herunter.
     
  6. #5 SchiffiG6R, 08.05.2011
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Nee, das ist fest drauf!
    Musst die Welle komplett zerlegen und die Manschette von innen aufziehen.
     
  7. fuchs

    fuchs Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hab jetzt die ganze Welle ausgebaut und von der Getriebseite zerlegt und eine neue Manschette montiert, aber noch eine Frage zu den Schellen das sind wieder andere nicht zum zusammendrücken wie machst du das oder gibts da eine eigene Zange dazu zu den andern hab ich eine eigene Zange dazu diese
     
  8. #7 SchiffiG6R, 08.05.2011
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Was für Schellen waren denn da dabei? Welche zum durchfädeln??(
    Bei den originalen werden die Schellen in der richtigen Position aufgelegt, das Ende zum Spannen runtergedrückt und mit den beiden Näschen fixiert (dazu umbiegen).
     
  9. fuchs

    fuchs Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0

    die zum durchfädeln dazu soll es eine eingene Zange geben hab aber keine gefunden
     
  10. #9 SchiffiG6R, 08.05.2011
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Die sind schrott!! Nehme entweder welche aus dem Zubehör (umlegen, einhaken und mit Kneifzange zuknipsen) oder die alten Schellen wenn es nicht anders geht.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. fuchs

    fuchs Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0

    hast da einen Link zu den Schellen und zur Kneifzange
    danke
     
  13. #11 SchiffiG6R, 08.05.2011
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
Thema: E10 Achsmanschette wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris achsmanschette wechseln

    ,
  2. achsmanschette wechseln toyota

    ,
  3. achsmanschette kaufen lexus

    ,
  4. toyota yaris bj 2007 achsmanschette wechseln,
  5. was kostet achsmanschette wechseln toyota avensis,
  6. toyota yaris antriebsmanschette wechseln was kostet es,
  7. toyota yaris antriebsmanschette wechseln preis in eu,
  8. gelenkwellenmanschette beim toyota yaris wechseln,
  9. achsmannschette toyota yaris erneuern,
  10. achsmanschette toyota yaris erneuern,
  11. achsmanschette bei toyota jaris wechseln,
  12. Achsmanschette wechseln toyota corolla,
  13. universal achsmanschette yaris,
  14. achsmanschette sifft,
  15. toyota corolla 2003 antriebswellenmanschette ersetzen,
  16. achs Manschette wechseln aygo
Die Seite wird geladen...

E10 Achsmanschette wechseln - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  5. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...