E10 75PS Topspeed, Tachoabweichung usw.

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von HeRo11k3, 22.04.2005.

  1. #1 HeRo11k3, 22.04.2005
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    nachdem ich nun mit neuen Reifen die erste Schnapszahl auf dem Kilometer-Zähler vollgemacht habe (111111km) hier mal einige interessante Feststellungen:

    Mit den alten, verhärteten, auf 1mm abgefahrerenen Winterreifen in 175/65R14 fuhr der Wagen im fünften Gang laut Tacho knapp 185.
    Mit den neuen, vollprofilierten Ganzjahresreifen in 165/70R14 fährt er sowohl im vierten Gang (Begrenzer) als auch im fünften Gang laut Tacho ganz knapp 180 - im fünften vielleicht mit ein bisschen bergab-Anschub könnte es noch ein paar Millimeter mehr werden...

    Ich schätze jetzt mal, das liegt am größeren Abrollumfang der 165er (165*.7=115.5, 175*.65=113.75, den Unterschied zweimal und mit pi multiplizieren und noch ca. 30mm extra für das neue Profil) wodurch der Tacho spürbar genauer geht (früher: Tacho 60->52, jetzt: Tacho 60->56 an diesen tollen "Sie fahren xxx km/h"-Tafeln) wodurch der Wagen effektiv quasi genauso schnell fährt. Oder fehlt mir (auch wegen 4.Gang=5.Gang) irgendwo im oberen Drehzahlbereich was? Wagen wird sehr selten mal richtig freigefahren - Benzin ist mir einfach zu teuer - hat aber gerade neues Öl+Filter und nen neuen Luftfilter und ist durchaus öfter mal einige 100km mit 130 unterwegs. Ansonsten: Ölverbrauch ca. 1l/10000km, Kühlwasser OK... kann es sein, dass das an zu viel Getriebeöl liegt? Denn mir kam neulich beim Öffnen der Einfüll- und Prüfschraube das Zeug entgegen gelaufen, und ich hab mir gesagt, dann ist wenigstens nicht zu wenig drin ;)

    MfG, HeRo

    P.S: Noch ne Anmerkung: Luftdruck nie nur an einer Tankstelle prüfen - ich hatte auf 2.8 aufgefüllt, nachgeprüft, nur noch 2.3 (auf allen vier) - auf 2.8 aufgefüllt und beim nächsten Stop waren es 3.4. Wenn ich jetzt wirklich 2.8 drin habe, werde ich morgen der Tankstelle mal Bescheid sagen - das geht so ja nicht...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 23.04.2005
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin,
    Ich versteh jetzt nicht ganz das Problem!?!
    Was interessieren 5Km/h Endgeschwindigkeit oder was die "Sie fahren"-Schilder anzeigen!?!
    Endgeschwindigkeit kann auf jeder Strecke und Windstärke/Richtung anders sein.Und diese komischen Tafeln messen vielleicht auch nicht immer sehr genau.Glaub kaum,dass die 100%ig hinkalibriert sind.

    Um die paar Km/h würd ich mir keinen Kopf machen.

    Übrigens ist es ja so,dass kleinere Räder immer ne grössere Geschwindigkeit auf dem Tacho anzeigen.Das Übersetzungsverhältnis wird ja leicht verändert.Bau mal 165/60R12 oder so an.Dann rennt die Kiste lt.Tacho plötzlich 220Km/h.Auch ne Art von Tuning,um kleine Mädchen zu beeindrucken!*gg* :D

    Aber ich würd mal etwas Luft aus den Reifen lassen.Mach ma lieber 2,4 oder 2,5bar rein.2,8 iss´n büschen doll!
     
  4. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    30mm drauf ? hö? bin ich grade verpeilt oder is das korrekt ? :)

    2,8 bar auf so schluppen ist sicherlich zuviel ... dir ist auch bewusst, dass wenn du sie im kalten Zustand befüllst die Luft sich ausdehnt wenn sie warmgefahren sind ... sollte imo 0,1 bar pro 10°C ausmachen :P

    Im Sommer werden die schon ganz schön warm, war vor 2 Jahren in Bologna (Heimreise von Rimini) und da warens 42°C laut Anzeige. Auto war mit zwei Mann und Gepäck voll beladen. 2,3 bar bei 20°C oder sowas in der Art... die Reifen waren schon sehr klitschig matschig ^^ waren meine orginalen 175/65 damals.
    Wollt nur damit andeuten, bei so Temperaturen können die schonmal zu ungemütlichen problemen führen wennde bei 15°C schon 2,8 bar druffhaust. 2,4 und gut is ^^
     
  5. #4 Corollamark, 23.04.2005
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    ....ham die Reifen bei deinen Prüfungen auch immer die gleiche Temperatur gehabt? Das spielt ja nun auch eine nicht unerhebliche Rolle! Wenn du dazwischen deine Geschwindigkeitstests durchgeführt hast, würden mich die die Druckunterschiede nicht wundern!
     
  6. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    also men e10 schaft mit 215/40R16 reifen/felgen immernoch 180 au der geraden....dazu noch etter lutwiederstand dur spolier-kacke...abe da is dann wirklich schluss mit beschleunigung...

    Aber ich denke diese geschweindigkeit is mehr als OK für nen 1332ccm motor....
     
  7. luhi

    luhi Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    ich hab den liffi mit 88ps und der lief mit 175ern 190.... mit meinen neuen konnt ichs noch nicht testen(Österreich)....

    aber alles was 160 is is nicht mehr angenehm zum fahren find ich.... und spritverbrauch is dan ja auch ganz ordentlich....
     
  8. #7 corollafreak, 23.04.2005
    corollafreak

    corollafreak Guest

    naja ich weis ja nicht was ihr für negativ Tuning macht, meiner ist mit 195er schon mal Strich 200 gefahren laut Tacho
     
  9. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    @corollafreak
    naja..berg runter und mit der ltenhekschürze ging das auch scho mal.. aber die neue is so tief, die fängt ordentlich wind.. :D
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 corollafreak, 23.04.2005
    corollafreak

    corollafreak Guest

    @jo, Berg runter, Kneipe in Sicht, Polizei im Rücken da geht das :D
     
  12. #10 HeRo11k3, 23.04.2005
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    So - hmm... ich bin mal gespannt, wie sich der Verbrauch jetzt einpendelt, aber die ersten beiden Tankfüllungen waren alles andere als gut (wobei bei beiden ca. eine Stunde Stau dabei war und bei der ersten ja bekanntlich ein paar Vollgasfahrten...) aber wenn das so bleibt - letztes Jahr um diese Zeit bei diesem Wetter habe ich 6l/100km gebraucht, jetzt komme ich kaum unter 7l/100km - dann werde ich diese Ganzjahresreifen ganz ganz schnell runterfahren und danach das ganze Jahr Sommerreifen (irgendwelche Michelin Energy oder Firestone FuelSaver oder sowas) fahren *kopfschüttel*

    Vielleicht wird dann bei weniger Rollwiderstand auch der Topspeed wieder besser *eg*

    MfG, HeRo

    P.S: Reifendruck nochmal: Angegeben sind: 2.2 für leeres, 2.5 für volles Auto (>= 3 Personen). Bei Fahrten über 160km/h jeweils +0.3. Und da ich den Wagen heute wieder mit drei Leuten besetzt hatte und eher ein bisschen zu viel als zu wenig Luft haben möchte...
    Übrigens heute nochmal geprüft, bei kaltem Reifen -> immer noch mehr als 2.8 drin, dafür heute wenigstens zwei verschiedene Tankstellen mit gleichem Ergebnis gehabt...bv
     
Thema:

E10 75PS Topspeed, Tachoabweichung usw.

Die Seite wird geladen...

E10 75PS Topspeed, Tachoabweichung usw. - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...