E10 4EFE Zahnriemen: Wie straff muss er sein?

Diskutiere E10 4EFE Zahnriemen: Wie straff muss er sein? im Motor Forum im Bereich Technik; Moin moin, hab heute mal die obere Abdeckung abgemacht - ist das normal, dass man den Zahnriemen ohne jeden Kraftaufwand ca. 5mm eindrücken bzw....

  1. #1 HeRo11k3, 11.12.2005
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    hab heute mal die obere Abdeckung abgemacht - ist das normal, dass man den Zahnriemen ohne jeden Kraftaufwand ca. 5mm eindrücken bzw. rausziehen kann? (zwischen Nockenwellenrad und Umlenkrolle, wenn ich davorstehe, rechts unter der Nockenwelle) Dass er so locker rumhängt, nicht straff? Oder hab ich da bisher nur mehr Glück als Verstand gehabt, dass er nicht durchgerutscht ist, und sollte so schnell wie möglich die Spannrolle mit Feder tauschen?

    MfG, HeRo

    P.S: Aus den geplanten "paar hundert Euro" für Achsmanschetten, Antriebswellendichtring und Kurbelwellensimmering wird immer mehr... Ventildeckeldichtung muss ich wohl auch noch machen - und das vor Weihnachten *kotz*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    62
    Ein gewisses Spiel ist normal. Muß vorhanden sein da sich diverse Bauteile je nach Temperatur unterschiedlich ausdehnen. Die 5mm kommen mir aber etwas viel vor. Kannst ihn aber ganz einfach etwas nachspannen. Dazu mußt du einfach nur die Halteschraube der Spannrolle (nicht die der Umlenkrolle !) lösen und wieder festziehen. Die Feder der Spannrolle spannt den Riemen dann nach wenn Bedarf besteht.

    mfg Eric
     
  4. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Die Spannrolle lösen,Motor von Hand durchdrehen,danach wieder festziehen-fertig.
    Was hat er denn gelaufen?
    Ventildeckeldichtung ist net wild,kein großer Aufwand...

    Mfg gt16
     
  5. #4 HeRo11k3, 12.12.2005
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    OK, danke. Motor kratzt an den 125000km, laut Scheckheft wurde vor drei Jahren bei 82000km (Kurzstrecke, deswegen vor 90000km) der Zahnriemen gewechselt. Lohnt sich das wechseln jetzt, wenn ich den Kurbelwellensimmering wechsele (und bei der Gelegenheit mal nachspanne...)? Eigentlich nicht, oder? Zumal ich nicht weiß, wie lange meine Eltern mir den Wagen noch bezahlen...

    Der Hauptaufwand ist leider, dass ich selbst zum Ölwechsel irgendwohin fahren muss und das nicht bei mir auf der Straße machen kann (die Nachbarn haben schon komisch geschaut, als ich neulich Quietschgeräusche in der Heckklappe gesucht habe). Naja, mal schauen, irgendwie wird das schon. Der Ölwechsel ist ja bei 125000km auch schon wieder fällig...

    MfG, HeRo
     
  6. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Nein,brauchst net wechseln,aber trotzdem alle Teile prüfen...
    Denn ma viel Spaß dabei :)
     
  7. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    hossa....

    steht auch in deinem serviceheft, ob spann UND umlenkrolle mit gewechselt worden sind? weil wenn nicht, dann ma gute nacht... weildie können sich auch festsetzen

    mfg
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: E10 4EFE Zahnriemen: Wie straff muss er sein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zahnriemen wie straff

Die Seite wird geladen...

E10 4EFE Zahnriemen: Wie straff muss er sein? - Ähnliche Themen

  1. Innenausstattung E10/E11

    Innenausstattung E10/E11: Guten Tag Bin neu hier im Forum und wollte mich mal Vorstellen. Mein Name ist Kevin, komme aus Bochum und fahre einen Corolla E10 Bj. 96. Nun zu...
  2. Corolla E10

    Corolla E10: Verkaufe meinen geliebten E10. Er muss weg, da ich mir einen Lexus angeschafft habe. Er hat originale 82000km wurde bis jetzt nur im Sommer...
  3. MR2 vs. E10 eine Abstruse Überlegung;

    MR2 vs. E10 eine Abstruse Überlegung;: Guten Abend Werte Gemeinde. Ich habe heute zu viel Zeit zum Nachdenken gehabt. Aber ist es möglich einen Corolla e10 so aufzubauen dass er mit...
  4. Riemenscheiben Corolla E10

    Riemenscheiben Corolla E10: Servus zusammen, kurze Frage: wenn ich von oben in den Motorraum blicke, laufen zwei sichtbare Riemenscheiben auf der linken Motorseite. Die (auf...
  5. E11 Corolla - 4EFE - USA - Öl zwischen Zahnriemenabdeckung und Pulley

    E11 Corolla - 4EFE - USA - Öl zwischen Zahnriemenabdeckung und Pulley: Hi @all, ich habe etwas Öl zwischen der Zahriemenabdeckung und der der Rolle, die als VanePump bezeichnet wird. Bin mir nur nicht sicher. Anbei...