E10 1.6 Si von D2 auf D3 möglich?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Si by Corolla, 22.07.2005.

  1. #1 Si by Corolla, 22.07.2005
    Si by Corolla

    Si by Corolla Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    gibt ein Upgrade für den E10 1.6 Si von D2 auf D3?

    Bitte helft mir.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Geh einfach mal zu Deinem Toyota-Händler und vergleiche die Schlüsselnummern. Meine stand damals leider nicht in der Liste.
    Aber einige Si Modelle wären auf EU-2 umschlüsselbar ......
     
  4. Hardy

    Hardy Guest

    Wäre nicht allzu unrealistisch, da D3 zwar schon die neueren Grenzwerte beinhaltet, aber noch nicht den verschärften Prüfzyklus von Euro 3, bei dem sofort nach dem Kaltstart gemessen wird.
     
Thema:

E10 1.6 Si von D2 auf D3 möglich?

Die Seite wird geladen...

E10 1.6 Si von D2 auf D3 möglich? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Toyota Corolla AE92 SI Auspuff

    Toyota Corolla AE92 SI Auspuff: [ATTACH] Auspuff für Corolla SI Compact 105 PS Teilenr. 17410-11280 Preis: 110€ Fix [IMG]
  5. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...