E10 1.6 Automatik Motorschaden

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von inoculator, 15.11.2006.

  1. #1 inoculator, 15.11.2006
    inoculator

    inoculator Guest

    Moin zusammen.
    Heute ist es passiert, plötzlich fing der Motor an zu klappern.
    Zuerst dachte ich Kipphebel oder Nockenwelle, aber mittlerweile habe ich die Pleullager oder das Kurbelwellenlager im Verdacht.

    Im Leerlauf ist der Motor leise und läuft rund. Sobald ein wenig Gas aufgelegt wird, klappert es im Takt der Kurbelwelle.
    Da das Geräusch auch nicht verschwand, als ich den Keilriemen runternahm, scheiden Wasser- und Servopumpe auch aus.
    Nun meine Frage:
    Ist für einen handwerklich veranlagten Menschen möglich, mit Standardwerkzeug Arbeiten im Bereich der Kurbelwelle auszuführen?
    Ich denke, daß ich nicht umhinkomme, mindestens die Ölwanne abzunehmen, um die Lager auf und an der Kurbelwelle zu prüfen.

    Wer kann mir da so ganz pauschal helfen? Wenn jemand Bilder vom Innenleben des Kubelgehäuses hat, wäre das bestimmt auch schon einiges Wert.

    [Nachtrag]
    Mir ist gerade noch aufgefallen, daß da noch die Ölpumpe liegt. Ist das schwer, die 'mal eben' auszubauen und auf Schäden zu prüfen? Die wird doch vom Zahnriemen angetrieben, oder?
    [/NACHTRAG]

    Gruss und Dank

    Carsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 15.11.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Verrate uns erstmal den Ölstand, dann sagen wir Dir gleich, wo Du anrufen mußt :D
     
  4. #3 inoculator, 15.11.2006
    inoculator

    inoculator Guest

    Ölstand? Welches Öl? Da kommt doch nur Benzin rein!

    Nein, Scherz beiseite, Öl ist gut (knapp 50% warm). Nicht gerade Neu -wollte Ende November auf einen Wintermix wechseln; aber noch OK.
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Selbst für einen Handwerklich begabten ist es in meinen Augen nicht möglich mal eben auf die schnelle den kompletten Motor zu überholen.

    Wenn du dir jmd suchst, der Ahnung von der ganzen Metrie hat kann das aber schon anders aussehen...

    Allerdings werdet ihr etwas Spezialwerkzeug benötigen, um z.b den kolben mit den neuen Ringen wieder in die Zylinderbuchse zu bekommen

    Mfg
     
  6. #5 Ädam`s, 15.11.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ich würde auf nen kolbenkipper tippen hatte mein arbeitskolege auch bei seinem si.


    naja man müste es hören um es fest zu machen
     
  7. #6 Schuttgriwler, 15.11.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Also so hörte es sich bei meinem KP6 an, als er nen Kolbenfresser hatte, durch zu mageres Vergaser-Gemisch verursacht.

    Ohne Zylinderkopf abzunehmen keine Diagnosemöglichkeit, außer Endoskop einführen......
     
  8. #7 euphras, 15.11.2006
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Ist "Kolbenkipper" und "Kolbenfresser" eigentlich ein Synonym?
     
  9. #8 inoculator, 16.11.2006
    inoculator

    inoculator Guest

    nabend.

    Heute war der Monteur da und hat sich den Motor vorgenommen.
    Er schlug zwar eine Motorspülung vor, stellte aber keinen zwingenden Erfolg in Aussicht.
    Es ist ein Lagerschaden.
    Da die Reparaturkosten gegen unendlich gehen, denken wir über einen AT Motor nach.
    Hat da jemand von euch eine zuverlässige Quelle -außer Toyota?
    Der Monteur meinte, ATs gäbe es schon für 800€ aber wem kann man da Vertrauen, beim Kauf?

    Dank und Gruss

    Carsten
     
  10. #9 inoculator, 20.11.2006
    inoculator

    inoculator Guest

    und up:

    Es wird immer noch ein 4A-FE 114PS / 84KW Motor für einen E10 gesucht.

    Hilfe, bitte.

    Danke

    Carsten
     
  11. #10 inoculator, 01.12.2006
    inoculator

    inoculator Guest

    Moin Mädels,

    schade, ich hatte ein gewisses Interesse an dieser Aktion erwartet, aber im Zeitalter der Wegwerfgesellschaft, habe ich Euch wohl überfordert.

    Naja, nichtsdesto weniger halte ich Euch das Endergebnis nicht vor.

    Ich habe sowohl einen 107PS als auch einen 114PS Motor gefunden und nach dem Fluss von ein wenig Bestechungswein herausgefunden, daß beide Systeme gepasst hätten.

    Lediglich die Lichtmaschinenhalterung ist bei der 107er am Block und beim 114 am Kopf. Also: Lichtmaschine mitbestellen.

    Letztlich ist es aber nicht zu dem Motorentausch gekommen, da wir in Remscheid eine Werkstatt gefunden haben, welche nach Ausbau des Motors eine Generalüberholung empfahl.

    Das Angebot war:
    Wir überholen den Motor für den selben Preis, als wenn Ihr eine AT-Maschine von uns einbauen lasst. Sollte es zu irgendeinem Zeitpunkt Zweifel an der Machbarkeit der Überholung geben, werden wir abbrechen und ohne Aufpreis die AT-Maschine einbauen.

    Da konnten wir nicht nein sagen ;-)

    Gestern nun stand er da und stieß die ersten zaghaften Kondenswolken aus dem Auspuff.

    Nun heißt es mit dem kleinen Zeh fahren. Spätestens in der ersten Januarwoche geht er wieder hin, wegen des ersten Ölwechsels.

    Auch wenn ich den Tag nicht vor dem Abend loben will, so fühlt sich die Maschine gut an. Runder Lauf, sattes Drehmoment bis 3000 -mehr gebe ich ihr noch nicht; und der bekannte Klang eines FE Kopfes (Metalldöschen mit Nähnadeln drin).

    Und, was hat es gekostet: 930 Euro zzgl MWST

    mfg

    Carsten
     
  12. #11 Schuttgriwler, 01.12.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Klar, wir sind dran Schuld, wenn es bei Dir nicht klappt wie gewünscht. Mit Deiner Meinung, kannst Dich gleich bei G.W.Bush einreihen, der redet auch so.
     
  13. #12 inoculator, 01.12.2006
    inoculator

    inoculator Guest

    Da ich nicht zu den Flamern gehöre: Meine Stellungnahme kommt per PN.
    Nur soviel: DAS IST UNMITTELBAR BELEIDIGEND UND ABSOLUT UNANGEBRACHT.
     
  14. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Nö, ich stimm Dennis voll und ganz zu. :]

    Was erwartest du? Du suchst n Motor und jetzt sollen wir dir 2000 Stück hinwerfen, oder was ? :(
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Schuttgriwler, 01.12.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Laß ihn, Sind bestimmt die Batterien der Gummimuschi leer :D
     
  17. #15 morscherie, 03.12.2006
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    ist komisch kaum hat mein den einen mußsam nach einem jahr losbekommen wird er gesucht wie verrückt, :rolleyes:
     
Thema:

E10 1.6 Automatik Motorschaden

Die Seite wird geladen...

E10 1.6 Automatik Motorschaden - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E12 Automatik-Hebel defekt

    Corolla E12 Automatik-Hebel defekt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Corolla E12 Automatik (BJ 2002). Ich habe den Motor gestartet, wollte auf...
  5. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...