E10 1.4 (75PS) ... wie ist der so?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Smartie-21, 01.04.2007.

  1. #1 Smartie-21, 01.04.2007
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Moische.

    Nen Freund von mir sucht ein "neues" Auto da sein alter Seat Marbella die Hufe hochreißt. (was auch sonst bei dem Karren :hat2 ).

    Jedenfalls haben wir momentan einen E10 1.4 Baujahr 96 für ca. 3500 Euro (<100Tkm, ABS, Airbag, Klima etc.) ins Auge gefasst.

    Welche Sachwachstellen sollte man bei der Besichtigung beachten?

    Der Motor an für sich ... denke mal bei knapp über 1000kg Gewicht sollten die 75 PS eigentlich vollkommen ausreichen sein, oder?

    Was verbraucht der Wagen eigentlich im Schnitt, wenn man 90% Landstraße schön piano im Berufsverkehr fährt?

    Wie lange hält der Motor aus und wie sie es mit dem Ölverbrauch so aus?

    So das wars auch schon ... erstmal.

    greetz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bobbele, 01.04.2007
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Na ja....

    Ein Wunder wird man beim Gasgeben nicht merken.
    Um von A nach B zu kommen reicht der Wagen mit den 75PS vollkommen aus.

    Verbrauch liegt je nach Fahrweise bei ca 6.8 bis 8.2 Liter.
    Open End versteht sich :D


    Ansonsten ist es halt ein Corolla ;)
    Was soll man dazu großartig sagen.

    Den üblichen Blick auf Waasserpumpe, Bremsen und Co sollte man schon riskieren.
    Ach ja........ Thema Zahnriemen beachten!

    So lang der Motor gepflegt worden ist.
    Sollte der locker seine 200.000km erreichen ;)
    Öl Verbauch gibt es bei den Corolla`s eigentlich so gut wie gar nicht.
    Zumindest nicht beim E10 und E11 Vorfacelift.

    Ach ja....... sobald die Klima ihren Dienst verrichtet. Bitte Bitte Bitte keinen Sprintstart an der Ampel oder Überholversuche starten :D
     
  4. #3 Smartie-21, 01.04.2007
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Wie gesagt .... das Auto soll vorwärtskommen, dass reicht aus. Bisher ist er nur den erwähnten ca. 40 PS starken Marbella und einen Fiesta 1.0 (beide ohne Servo) gewohnt. Dagegen ist der Rolla doch bestimmt selbst mit Klima an eine Rakete und generell ein Komfortwunder.
     
  5. #4 Smartie-21, 01.04.2007
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Braucht der Motor eigentlich unbedingt Super oder ist Normalbenzin für diese Maschine ausreichend?
     
  6. #5 reinharrrt, 01.04.2007
    reinharrrt

    reinharrrt Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    ich hab zwar den 88ps motor, aber der geht eigentlich ganz gut los. der 75ps wird etwas langsamer sein, aber wird schon gehen. meiner hat mit 143000km keinerlei ölverlust, ein kumpel hatte einen der ab 260000km öl gefressen hat und ab 280000 1l/tankfüllung.

    sonst ist der e10 ein gutes auto, mit nem recht gutmütigen verhalten.
     
  7. Alex

    Alex Guest

    Bekannte Mängel: Wasserpumpe undicht (mit allen möglichen Folgeschäden!). Sonst (wenn überhaupt) nur "alters- und laufleistungstypische" Mängel.

    Ölverbrauch: möglich, aber nicht als typischer defekt. Verschleißbedingt ab 160tkm normal.

    Haltbarkeit: Wie lange soll er? Bei leidlicher Pflege sollten 300tkm bei leicht erhöhten Ölverbrauch (2-3Liter auf 10tkm) drin sein.

    Benzin: Super

    Leistung: Ausreichend für Alltagsfahrer.

    Nichtmal...die Messwerte liegen hinter dem Komma. Empfindungsgemäß wird der 75PS´er sogar oft "drehmomentstärker" empfunden. Im Alltag ist der Leistungsunterschie vollkommen unwichtig undgar nicht zu bemerken....
     
  8. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    hallo!

    ich hatte auch mal nen e10, allerdings die version mit 88ps.

    mit den oben genannten punkten hatte ich keine prob´s aber
    das muss ja nichts heissen! du solltest dir den kühler mal genauer
    anschauen, meiner war nach 4 jahren durchgerostet. für komische
    poltergeräusche sind auch alte stabi-gummis an der hinterachse gut,
    dass ist aber nur ein lästiger schönheitsfehler und nicht weiter wild!
    kann man tauschen oder aber was meine werkstatt gemacht hat,
    einfach mit fett wieder geschmeidig machen!

    ansonsten nen super robustes und praktisches auto! :]

    mfg, mag!
     
  9. #8 E12Driver, 01.04.2007
    E12Driver

    E12Driver Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    0
    mein vater hat den E10 in der 75ps-version. habe ich letztens gefahren

    geht natürlich langsamer als mein 1,6er E12 aber immer noch recht vernünftig für ne 1,4er maschine.

    mfg
     
  10. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Im Berufsverkehr kannste da auch mit 6,5L schwimmen... aber ist das nicht ein wenig teuer ? 3,5K€...
     
  11. #10 Smartie-21, 01.04.2007
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    das wären die teureren ... normalerweise liegt der Preis für die Modelle bei ca. 3000 T€
     
  12. #11 dreieinhalbgramm, 01.04.2007
    dreieinhalbgramm

    dreieinhalbgramm Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Für einen gepflegten 96er mit weniger als 100tkm und Ausstattung geht das schon. Die Preise für solche Autos sind eben aufgrund der Qualität noch relativ hoch. Leistungswunder solltest du/dein Freund nicht erwarten, unter 3000 geht fast nichts und darüber nur etwas mehr wenn Klima aus.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Hagbard23rd, 01.04.2007
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi (EX) & Mazda 323 & Legnum VR4 RHD
    Sorry, weiß nicht mehr, von wem dieser Text verfasst wurde. Gab es aber mal so im Internet zu finden. War auf jeden Fall jemand hier aus dem Forum:

    Also ich faht nen 95er E10 Kombi mit 75PS. 235.000km. Verschleißteile getauscht (Kupplung erst vor 5.000km!) Sonst keine Probleme. Kaum Ölverbrauch. Gummis in der Heckklappe getauscht.

    75 PS reichen für die Stadt gut aus. Fährt sich MEINER MEINUNG nach auch spritziger als andere 1.4 mit 75PS.
    Zwar wirste damit niemandem die Butter vom Brot ziehen, aber es reicht. Autobahnfahrten dagegen sind weniger "flott".

    Alles in allem ein super robustes Alltagsauto... deswegen aber teilweise auch recht hohe Gebrauchtwagenpreise!
     
  15. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    carthum
     
Thema:

E10 1.4 (75PS) ... wie ist der so?

Die Seite wird geladen...

E10 1.4 (75PS) ... wie ist der so? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  3. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  4. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  5. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk