E-Fensterheber Aufwärtsautomatik.....

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Smeagol, 20.01.2003.

  1. #1 Smeagol, 20.01.2003
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Also:<br />Corolla E9:

    Hab fahrerseitig eine Abwärtsautomatik... hätt aber auch gern eine Aufwärtsautomatik rolleyes <br />Bei der MK3 geht das scheinbar relativ einfach indem man ein Plastikteil entfernt, wegbringt, absägt...keine Ahnung.<br />Also ich hab jetzt mal bei meinen Fensterheberschalter unten ein bischen was abgebrochen damit er auch nach oben genauso schaltet wie nach unten (also dieses 2. einrasten), automatisch geht er deshalb aber nicht rauf...

    Gibts irgendne Möglichkeit das zu realisieren?<br />Wie funzt das genau bei der MK3?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 21.01.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hallo,

    habe die Dinger noch nie auseinandergenommen, aber soweit ich fühle und beobachte, wird ein Bimetall heiß durch den Überstrom beim Anschlag und rastet den Schaltkontakt aus. Du mußt dieselbe Funktion des Bimetall für ganz unten auch ganz oben haben. Muddu Kontstruktion gut anschauen.

    gruß

    dennis
     
  4. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Das ist nur eine Rasterung, die bei Anschlag wieder rausklackt????!? Ich dachte, das ist ein Kontakt, der elektronisch gehalten wird? Ist ja krass...
     
  5. #4 Rinalover, 22.01.2003
    Rinalover

    Rinalover Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dennis.

    Nix Bimetall...

    [​IMG]

    Die Schaltung erkennt den höheren Strom wenn das Fenster geöffnet ist (Motor blockiert) und schaltet dann den Motor ab.

    Grüsse
     
  6. #5 Smeagol, 23.01.2003
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    *leichtverwirrtbin* rolleyes
     
  7. #6 Andreas-M, 23.01.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Exakt so isses: Motor am Anschlag angekommen, wird ausgebremst weil er nicht weiter kann. Strom steigt an. Das merkt der Schalter, klick abgeschaltet. Deshalb geht das sowohl beim Rauf wie beim runterfahren. Blockiert ist blockiert und strom ist strom.
     
  8. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat, E46 330i Cabrio
    Hi,

    vor einer Weile geisterte hier ein Link zu einer Seite rum, wo jemand in Kleinserie Platinen fertigt, die genau das können. <br />Also nur Schalter, Strom und Motor anschließen und mit Poti die Empfindlichkeit einstellen. Wenn man nun den Schalter kurz antippt, fährt das Fenster ganz auf oder ganz zu, beim länger Halten fährt es nur solange wie der Schalter betätigt wird.

    Ich hab mir 2 Platinen bestellt, kann sie aber nicht nutzen. Da ich nur nachgerüstete FH mit einfacher Mechanik habe, laufen die zu schwer. Entweder bleibt das Fenster mit der Schaltung dauernd stehen oder es schaltet nicht ab. <br />Mit originalen FH sollte das besser klappen, da sie leichter laufen. Bei Interesse suche ich mal den Link raus. <br />Die Platinen haben so um die 50,- € gekostet, ich würde sie günstig abgeben.

    MfG<br />Maik

    [ 23. Januar 2003: Beitrag editiert von: Maik9 ]
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Hurga

    Hurga Guest

    Sind eigentlich beide Fensterheber gleich geschaltet? Könnte man also einfach einen Schalter mit Automatikfunktion auch für die Beifahrerseite einbauen? Bei meinem vorherigen Auto war das nämlich etwas komplizierter.
     
  11. #9 user666, 11.02.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mich auch schon damit beschäftigt :)
    also es gibt universelle im zubehör hat damals mal 150 DM pro modul gekostet und mit einem modul kann man 2 motere steuern da ich cabrio fahre und 4 fenster hab waren mir 300 DM zu teuer
    also hab ich mich mal mit meinen geringen elek. kentnisse daran gemacht und bin schnell an meine grenzen gestossen :)
    hab auch schon versucht entsprechende schaltungen zu zeichnen ... naja wie gesagt man stösst an seine grenzen
    :D:D:D

    also wenn jemand da was kosten günstiges hat oder elek. besser bewandert ist als ich und oder denk anstoss braucht bitte kontaktet mich :D
     
Thema:

E-Fensterheber Aufwärtsautomatik.....

Die Seite wird geladen...

E-Fensterheber Aufwärtsautomatik..... - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Suche für Corolla E 10 RüLi

    Suche für Corolla E 10 RüLi: Suche ein Rücklicht li für 95` Corolla E 10 möglichst im Raum NRW
  3. E-Mailadresse ändern

    E-Mailadresse ändern: Hi Leute wahrscheinlich bin ich zu doof, aber ich finde nicht raus wie ich meine hier hinterlegte E-Mailadresse ändern kann. Oder ist das echt...
  4. Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?

    Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?: Hey liebe Leute, mein Toyota Corolla E12U von 2006 mit 148000 km hat angeblich eine kaputte Kupplung... ich selbst merke nichts, aber davon habe...
  5. Winterreifen Dunlop Winter Response 2 Toyota Corolla E 10

    Winterreifen Dunlop Winter Response 2 Toyota Corolla E 10: Hallo, ich bite folgendes an...