E-Carina T19 Leistungsproblem nach Klimaeinbau

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von DJBlade, 20.01.2003.

  1. #1 DJBlade, 20.01.2003
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Sagt mal wer von Euch hat eine Klima in der T19?

    Habt Ihr auch das Problem das von der 7AFE Maschine verdammt viel Leistung verloren geht wenn die Klima an is ?(

    Das ist ja extrem ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Bei der ST182 merkt man die Klima auch zimlich deutlich, vorallem im Stadtverkehr. Auf der Autobahn mit ca. 140 Sachen merkt man allerdings nicht viel. Wohlgemerkt, das ist ein 2.0 Liter mit 156PS, der 7A-FE hat nicht soviel Leistung. Ein Kumpel hatte Klima in einem 1,4er Ibiza, wenn die an war musste man beim anfahren anschieben... :D
     
  4. #3 AnotherT19Driver, 21.01.2003
    AnotherT19Driver

    AnotherT19Driver Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    ...dabei dachte ich schon das wär beim 7AFE besser gelöst oder generell bei den stärkeren, denn was soll ich sagen beim 4AFE ist es leider auch extrem 8o :(

    Mfg!
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ist völlig normal ! Kann man nix dran ändern. Macht sich bei meiner GTi auch stark bemerkbar.

    mfg Eric
     
  6. #5 Schuttgriwler, 21.01.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hallo DJ,

    bei Benzinern bis 2l Hubraum macht sich generell die Klima stärker bemerkbar wie bei den großboliden.

    Die Diesel sind da etwas besser dran, weil die von Natur aus mehr Drehmoment haben. Nichtsdestotrotz macht TOYOTA einen elektronischen Trick rein: Beträgt die Geschwindigkeit unter 30km/h, und man gibt mehr als 45° Gaspedalstellung, wird bei Klimabetrieb der Kompressor abgekoppelt. Das nennt sich Anfahrentlastung :D :D Das alles geht in Zusammenspiel über die Klimaautomatik und die Motor-ECU.

    Bei meinem EP91 war es genauso: In der Stadt beim anfahren, mußte man schieben. Wenn aber der Kompressor bei 140km/h zugriff, fiel ich etwas zurück bei gleicher Gaspedalstellung, aber es war nicht so schlimm, da der Motor ja schon Drehzahl hatte... Ganz schlimm ist es, wenn es sauschwül ist: Dann läuft noch der Kondensatorlüfter mit Vollgas und die Lima klemmt sich mit allen Händen an den Keilriemen :D :D Dann gehts rückwärts...

    gruß

    dennis

    Bemerkung: Die Anfahrentlastung haben die D4D. Ob es auch bei den VVT-i Benzinern ist kann ich nicht sagen, da ich dazu keine Ula's habe.<br />Alle anderen Benzin-Fahrzeuge haben die klassische Leerlaufverstärkung, wo ein Umlenkventil um die Drosselklappe öffnet und den Unterdruck im Saugrohr verändert, was die Drehzahl ansteigen läßt (EP91). Bei den anderen kann es mittlerweile wie bei den D4D vollelektronisch funktionieren.

    [ 21. Januar 2003: Beitrag editiert von: Dennis Lischer ]
     
  7. #6 -=efco=-, 21.01.2003
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    soweit ich mitbekommen habe haben alle neuen toyota diese automatik dass die merken wann man kraft braucht und dann die klima abschalten --> gespräch mit toyota-mechaniker

    P.S: Bei meinem merk ich keinen unterschied ob klima an oder aus, weder im beschleunigen noch in der endgeschwindigkeit.

    [ 21. Januar 2003: Beitrag editiert von: -=[efco]=- ]
     
  8. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ich merk das auch
     
  9. #8 Holsatica, 21.01.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Beim Carina E 2,0 merk ich nur ein leichtes ruckeln beim Beschleunigen.Wesentlichen Leistungsverlust merkt man fast nicht.Top-V erreicht der Wagen mit und ohne AC!
     
  10. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Also ich denke mal, das ganze Thema bezieht sich auf den Spritverbrauch...

    Dazu kann ich mal wieder relativ wenig sagen, da ich meißt auf der Bahn unterwegs bin. Daher schwankt mein SPritverbrauch eh...

    Aber von der Leistung her kan ich nicht sagen, das man da direkt was merkt!

    Man merkt wohl einen kleinen Ruck, wenn man die Klima beim beschleunigen mal zuschaltet, aber ansonsten kann ich nicht meckern!
     
  11. #10 needforsupra, 22.01.2003
    needforsupra

    needforsupra Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2000
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    hmmm, also bei meinem 3SFE merke ich das kaum...

    ich kenne das von unseren Firmenwagen, Passat 1,9 TDI, die verlieren mal eben 10 km in der Endgeschwindigkeit wenn die Klima an ist
     
  12. #11 pinki78, 25.01.2003
    pinki78

    pinki78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe einen 7A-FE mit klima !

    Aber ich würde den Leistungsverlust bei eingeschalteter Klima bestimmt nicht als Problem bezeichnen und der Mehrverbrauch liegt so zwischen 0,75 l - 1,0 Liter !

    Ist halt normal das ein "wenig" Power verloren geht (merke es nur beim anfahren, wenn er voll beladen ist) !

    Beim 4A-FE soll das schon deutlich merkbarer sein, da er sowieso vile weniger Drehmoment hat als der 7 er

    [ 25. Januar 2003: Beitrag editiert von: pinki78 ]
     
  13. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
     
  14. #13 pinki78, 26.01.2003
    pinki78

    pinki78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    hey Kosmo

    wenn du schon mein Beitrag kopierst, dann kennzeichne doch bitte deutlich was du geändert hast :D
     
  15. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Oh Sorry Fehler unterlaufen<br />Nobody is Perfekt ;)
     
  16. #15 pinki78, 26.01.2003
    pinki78

    pinki78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    0,25 - 0,5 l das nenne ich doch mal wenig, aber wie gesagt die Klima merke ich dafür kaum !
     
  17. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Hab auch den 7A-FE mit Klima von Werk aus,und finde das der Leistungsunterschied nicht sooo extrem ist !!
     
  18. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Ach noch was ich´weiß nicht wie das bei den anderen ist aber bei mir 7A-FE soll die Klimaanlage bei Betrieb ca. 7 PS wegnehmen!
     
  19. #18 Mike Kesler, 27.01.2003
    Mike Kesler

    Mike Kesler Guest

    Hoi,

    Meine Klima macht sich in der Motorleistung auch stark bemerkbar. Da geht dann nicht mehr viel...

    Dafür verbrauch ich mit Klima aber "nur" 0.25-0.5 Liter mehr :D

    Gruss, Mike
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TTE-chr1s, 28.01.2003
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    merkste doch schon bei leerlaufdrehzahl, wie der nachregelt, wenn du klima an, bzw. ausmachst. irgendwer sagte mir mal, dass klaut um 5 ps 8o

    aber selbst wenn... besser als die sitze vollschwitzen. hat übrigens einer noch die niederdruckleitung für klima übrig?
     
  22. #20 CorollaG6, 28.01.2003
    CorollaG6

    CorollaG6 Guest

    Die eingeschaltete Klimaanlage "raubt" dem Motor ziemlich genau 10% Leistung.

    Man kann damit aber leben, zumal ich sie nicht die ganze zeit an habe wenn es heiß ist.<br />Einmal die Karre kalt machen und ausschalten. Reicht für 10min Autofahrt. Wenn länger und wenn es wieder zu warm wird schalte ich sie wieder für 1-2Min an.<br />Ich weiß ja nicht wie euch es geht, aber von der Lima werd ich ziemlich schnell krank, wenn sie ne längere Zeit brettert.
     
Thema:

E-Carina T19 Leistungsproblem nach Klimaeinbau

Die Seite wird geladen...

E-Carina T19 Leistungsproblem nach Klimaeinbau - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  3. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  4. Suche für Corolla E 10 RüLi

    Suche für Corolla E 10 RüLi: Suche ein Rücklicht li für 95` Corolla E 10 möglichst im Raum NRW
  5. E-Mailadresse ändern

    E-Mailadresse ändern: Hi Leute wahrscheinlich bin ich zu doof, aber ich finde nicht raus wie ich meine hier hinterlegte E-Mailadresse ändern kann. Oder ist das echt...