E 10 - Rapplige Heckablage!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Chris301078, 11.08.2006.

  1. #1 Chris301078, 11.08.2006
    Chris301078

    Chris301078 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hi! Bin ganz neu hier im Forum. Scheint ja ganz interessant zu sein.
    Hab mir einen "neuen" gebrauchten Corolla Si (E10) gekauft. Die Heckablage ist ziemlich am rappeln. Der Vorgänger hat auch Boxen reingeschraubt, die natürlich für mehr Gewicht sorgen...ist das rappeln normal bei dem Wagen???
    Außerdem gammelt er ansatzweise etwas in den Radläufen. Hat da vielleicht jemand Erfahrungen? Kosten für Schweißen mit Nachlacken etc.???

    Viele Grüße aus dem Sauerland und besten Dank im Vorraus!
    Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 corolla e10, 11.08.2006
    corolla e10

    corolla e10 Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.4 D4D, Prius HW2, Avensis T25 1.8
    also eigentlich rappelt bei der heckablage nix vieleicht fehlen bei dir nur diese clipse in der verkleidung wo die heckablage drin steckt, musst du mal nachschauen...
     
  4. #3 rico157, 11.08.2006
    rico157

    rico157 Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hi...
    also das rappeln hab ich bei meinem Vor-Facelift auch. Bei den Facelifts fixiert ja die 3te Bremsleuchte die Hutablage mittig und verhindert so ein "springen" der Hutablage. Ich hab bis jetzt damit gelebt und werd es auch weiter tun, weil die rappelt eh nur auch extrem schlechten Straßen.

    Gruß Rico
     
  5. #4 veilside, 11.08.2006
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Ist es die Hutablage oder die Heckklappe die geräusche macht??? Wenns die Heckklappe ist kontrolier mal die Gummis links und rechts wo die Heckklappe aufleigt ob die noch ok sind.
     
  6. Draquo

    Draquo Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    hab anstelle der Gummis Holzklötzchen die doppelt so hoch sind rangeschraubt. Die Heckablage sacht kein mucks mehr :]
     
  7. #6 Chris301078, 11.08.2006
    Chris301078

    Chris301078 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Werd mal die Gummis checken...

    OKAY! Ich werde mal sehen, ob ich mir da was basteln kann! Ich meine übrigens die Hutablage. Bei mir ist die dritte Bremsleuchte oben am Heckspoiler. 96er special edit. Werd die Tage mal ein Foto machen aber erst wenn die blöden Zierstreifen ab sind und ich die Kiste mal ein wenig gewienert habe...
    Zum Rost weiß keiner was???????? ;(

    Thanx :rolleyes:
    Chris
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 mr.excellence, 11.08.2006
    mr.excellence

    mr.excellence Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    RE: Werd mal die Gummis checken...

    Hey chris,

    es gibt eine lösung für dein problem.

    Ich denke mal du meinst das geräusch, wenn die hutablage hoch und runter poltert, oder?

    Falls ja, klebe einfach die auflageflächen links und rechts wo die hutablage aufliegt, mit türdichtungsgummis ab.

    Diese bekommst du in jedem baumarkt und in jeder beliebeigen stärke. Schon ist das poltern weg :]
     
  10. 6M3

    6M3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III
    Dein Problem wird eine Kombination aus klappernder Hutablage und klappernder Heckklappe sein. Denn die Innenverkleidung bei der Heckklappe hat zwei Gumminasen die die Hutablage nach unten drücken. Sitzt die Heckklappe nicht richtig so kann es die Hutablage nicht richtig abstützen.

    Lösung:

    Schau mal ob die Gummiteile an der Innenverkleidung der Heckklappe noch da sind. Erneuer mal die die Gummiteile links und rechts an der C-Säule wo die Heckklappe aufliegt. Das sollte schon reichen. Wenn nicht, kannst du immer noch Türdichtgummis unter die seitlichen Auflageflächen der Hutablage kleben.
     
Thema:

E 10 - Rapplige Heckablage!

Die Seite wird geladen...

E 10 - Rapplige Heckablage! - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  2. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  3. Suche für Corolla E 10 RüLi

    Suche für Corolla E 10 RüLi: Suche ein Rücklicht li für 95` Corolla E 10 möglichst im Raum NRW
  4. E-Mailadresse ändern

    E-Mailadresse ändern: Hi Leute wahrscheinlich bin ich zu doof, aber ich finde nicht raus wie ich meine hier hinterlegte E-Mailadresse ändern kann. Oder ist das echt...
  5. Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?

    Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?: Hey liebe Leute, mein Toyota Corolla E12U von 2006 mit 148000 km hat angeblich eine kaputte Kupplung... ich selbst merke nichts, aber davon habe...