Dyno mit 4efe turbo

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Jan, 11.06.2007.

  1. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    moin,
    heute war ich enndlich mal aufm Prüfstand und muss sagen, ich bin enttäuscht vondem was ichgebaut habe....max 120PS und 172NM durch den turbo umbau.Ok es sind nur 1332ccm die 1 tonne stahl bewegen müssen, aber dennoch, hab mehr erhofft

    theoretisch war die verdichtung grob gerechnet wie beim richtigen 4efte, 8,2:1...aber er geht eindeutig schlechter. mag auch am kat liegen, ds der originale 4efe kat zu wenig durchfluss hat. weil ohne kat ging die karre wie hölle...

    hier nun mal 2 bilder vom protokoll
    [​IMG]
    [​IMG]

    jedenfalls bin ich gefrustet udn nicht erfreut über die langwierigen umbauten und so...naja...ma schaun..
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zwergnase, 11.06.2007
    zwergnase

    zwergnase Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Hm blöd.. Ist ja nicht viel mehr Power als n SI hat..
     
  4. #3 Toyota4life, 11.06.2007
    Toyota4life

    Toyota4life Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Welchen 4EFE hast Du denn umgebaut? Den mit 75PS?
     
  5. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Hmm, naja... ich sag mal der 4e-fte hat 135PS (?) ... so an die 140 sollte man doch kommen, dass es nicht viel mehr wird ist ja klar. Was tankst du eigentlich?

    Lass dich nicht runterziehen und warte auf den neuen Kat. Im Endeffekt haste n geiles Auto (wenns lackiert ist), da machen die 20PS mehr oder weniger doch auch nicht sooo viel aus...

    Gruß Phil
     
  6. #5 echt_weg, 11.06.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    moment: die 135ps beim 4e-fte erreicht man mit mit nem serien 4e-fte in deutschland nicht weil unser sprit schlechter ist.

    ich denke auch hier bremst eindeutig der kat extrem aus. 20ps mehr ohne kat halte ich für absolut realistisch
     
  7. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    also ich hätte den dyno gleich ohne kat gefahren

    hätte mir vom 4e-fte auch mehr erhofft...

    da scheint ein umbai auf silvertop oder blacktop fast besser zumal da mindestens 140ps hast mit nem richtigen auspuf....
     
  8. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    hallo,

    ich fahr 98 oktan oder 100. derzeit aber eher Nur 98, wegen den preisen...
    ohne kat kannich net fahren, weil der eingeschweißt ist, und ich morgen zum TÜV muss.da hätt ich morgen stress, den kat umzubauen...aber an dem serein 4efe (75PS) noch groß rum docktorn ist sinnlos. ichbaunen andren kat rein, benzindruckregler und die EgT. dannword gefahren bs der motor hin ist. dann gibts nen richitgeen 4ete, der MEHR potential hat.

    udnohne kat letztens..lief er spürbar besser, man hat richtig die leistung gemerkt, ds fuhr wie 135Ps oder sowas...
     
  9. darki

    darki Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Wenn er aber dann mal läuft sind die 200ps sicherlich drin!
    Nur nicht aufgeben...

    EDIT: Mit etwas tuning...
     
  10. #9 morscherie, 11.06.2007
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    8o
     
  11. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    naja..200Ps is bissel viel, hab ja nur den europäischen lahm-fahr motor. da fliegensicherlich alle schrauben raus...ich bnfroh wenn ich an de 140 ran komm. ma sehen wie lang das dann hält.
     
  12. #11 echt_weg, 12.06.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    das wird gehen. knüppels hält ja mittlerweile auch
     
  13. #12 Slowrider, 12.06.2007
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    respekt vor der arbeit :]

    aber ich sehe einfach keinen sinn dahinter.
    viel geld ausgegebn, viel zeit investiert und trotzdem fährt dir noch jeder golf2 gti um die ohren.
    kann mir vorstellen das es deprimierend ist :(
     
  14. #13 echt_weg, 12.06.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    kat entfernen und das problem ist geschichte der wird dann schon ordentlich gehen
     
  15. #14 Slowrider, 12.06.2007
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    was ist "ordentlich" ?( wohl kaum unter 8sec. auf 100 :(
     
  16. #15 echt_weg, 12.06.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    keine ahnung
    mein p8 braucht um und bei 6,0 sekunden die hat er aber auch schon bei ca 150 ps gebraucht. trotz leistungssteigerung (im moment wohl bei etwa 200ps bei vollem druck) wurde der wert nicht mehr besser. Problem bei mir also Traktion und nicht Leistung. Der E10 wiegt natürlich ne ecke mehr als meiner trotzdem denke ich 8 sekunden sollten bei ca. 150ps drin sein
     
  17. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    ich wuerde versuchen die Einlassnocke etwas auf frueh zu verschieben. so 2 Zaehne oder so. Man sieht auf dem Dyno dass der Motor rel. frueh seine Leistung erreicht. Wenn man das Drehmoment was er hat nun etwas Richtung spaet verschiebt dann resultiert das in mehr Leistung obenrum.
    Die Sache mit dem Kat ist natuerlich auch nicht verkehrt. Mit 100 Zellen schafft man meist die ASU...

    @Slowrider:
    Kaufen kann jeder, der das Geld hat. Selber machen kann nicht jeder der das Geld hat...
    Man baut sich so ein Auto auch nicht weil man vor anderen protzen will, sondern weil der Weg das Ziel ist, aber das werden Leute wie Du wohl nie verstehen...
     
  18. #17 Slowrider, 12.06.2007
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    ist mir schon klar das untenrum irgendwann schluss ist wegen der traktion.
    aber eben, wenn du max. boost hast und bei 50km/h im 2. drauf trittst, dann kommt was :]
    bei ihm kommt aber auch dann nichts, zumindest nichts was in meinen augen den aufwand/kosten rechtfertigen würde.
    (meine meinung)

    sehr wohl verstehe ich das, wenn das ergebinis stimmt.
    so wie bei dir, michu oder marcus aus dem gt4 forum ;)
    ich kann einfach nicht verstehen wie man geld und zeit investiert um aus einem sehr lahmen auto
    ein lahmes zu machen.
     
  19. #18 EyeCatcher, 12.06.2007
    EyeCatcher

    EyeCatcher Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Audi R8 Spyder ; Aygo Wave ; Corolla 20V BT S1600
    muss mich jetz hier auch mal zu wort melden.

    @jan: ich finde du kannst absolut stolz auf dich sein. schau dir an was du da gebaut hast. es ist meisterlich mit welcher qualität du die arbeit gemacht hast. dinge wie verdichtung etc zu verändern, alles wirklich genaust zu bauen find ich respektabel. ich ziehe den hut.

    wegen der leistung seh ich kein problem. der motor läuft, ohne zu murren und das hatte priorität.
    bei auspuffproblemen kann ich dir gern behilflich sein. ich besorge wichtige teile (kat) und wü macht die wig schweißerein.

    @sissy: wieso wir sau lahme autos zu lahmen autos bauen??? um spritzern die sich ein autokaufen und denken es ist das beste in den arsch zu treten. es ist immer zum feiern wenn so ein kutscher in seinem dreckigen bmw 328i e46 liegt und dann denkt er muss mal zeigen was trumpf ist. gerne..... der blick wenn er den corolla von hinten sieht ist gold wert!!!
    und wer viel kann, brauch nicht viel geld......
    wer nichts kann, brauch viel geld.... weil leute wie z.b. jan dann helfen müssen.....


    sorry,musste ich mal sagen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Kurvenfreund, 12.06.2007
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Je SPÄTER die Einlassnocke schließt, umso höher die Nenndrehzahl. 2 Zähne ist sehr viel, idR macht schon ein halber Zahn spürbar was aus. Aufpassen, dass sich Kolbenboden und Ventile nicht zu nahe kommen.

    Edit: was hast du denn da an Ladedruck? Die Kurven sehen irgendwie eher saugertypisch aus. Sprit scheint voll ok zu sein, die Drehmomentkurve sieht nicht so aus, als habe der Motor geklopft.
    In welchem Gang wurde denn gemessen? 150km/h maximale Geschwindigkeit, war das evtl. nur der dritte Gang? Die Bosch-Rollen reagieren recht empfindlich auf die Übersetzung, man sollte da immer den Gang wählen, dessen Übersetzung 1,0 oder nahe dran ist.
     
  22. #20 echt_weg, 12.06.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    @Kurvenfreund
    wie erkennst du, dass der die richtige menge sprit bekommt ?(
     
Thema:

Dyno mit 4efe turbo

Die Seite wird geladen...

Dyno mit 4efe turbo - Ähnliche Themen

  1. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...
  2. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  3. Yaris TS Turbo

    Yaris TS Turbo: Er ist noch zu haben https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/toyota-yaris-turbo/537597677-216-756 Preis: 6999 VB [IMG]
  4. Mr2 Turbo

    Mr2 Turbo: Hallo ich suche das Blech hinter dem Anlasser, mit dem der Anlasser mitverschraubt wird und hinten am Schwung dicht macht....praktisch gegenüber...
  5. Suche Celica T18 Turbo oder carlos Sainz Motorhaube

    Suche Celica T18 Turbo oder carlos Sainz Motorhaube: Servus ich bin aktuell auf der suche nach einer Carlos Sainz oder Turbo Motorhaube, für die Celica T18 eines freundes. Farbe ist egal. Vielen...