DVD Radio der Firma SEVIC, hat damit jemand erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Willi, 14.10.2007.

  1. Willi

    Willi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 / Celica T23 TS "TTE" / Yaris Verso P2/ Aygo Cool
    Hallo, bin auf der Suche nach nen DVD Radio und da bin ich auf folgendes Model gestoßen:

    Sevic Blue Laser SBL0202MP. Das gabs mal bei Plus und Conrad. In meiner Recherche habe ich jetzt gelesen, dass es für den Preis echt gut sein soll. Würde mir das auch gerne holen, aber ich finde keine Antwort, ob das Radio auch direkt einen ISO anschluss hat. Ich will nämlich nicht noch Label verbinden müssen.

    hat jemand schon erfahrungen gemacht?

    Wäre euch sehr dankbar!!

    mfg,

    willi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EnT(18)husiast, 14.10.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Ich kenne jetzt speziell SEVIC nicht, aber im allgemeinen kann ich dir nur von "billig-geräten" abraten.....

    Der grosse Ausstattungsumfang (moniceiver mit dvd für 350€???) geht IMMER auf kosten der qualität.....wenn du nach 3 monaten wieder zum händler rennen willst und dich gerne und oft ärgerst dann nur zu.....

    Wenn du unbedingt einen Moniceiver mit DVD Player haben willst, dann wirst du unter 800€ kein qualitativ gutes gerät finden....
    (und liebe ACR freunde Zenec zählt für mich auch zum qualitativ minderen zeugs)

    Also kauf dir eine Gutes radio ohne monitor und DVD, da bekommst für den Preis was gutes, oder Spar noch ein bisschen.... sonst kaufst du mehrmals und sparst dabei erst nichts....

    Bedenkenlos kaufen kannst du Clarion und Alpine
    gutes Mittelfeld: JVC, Blaupunkt, evtl noch Kennwood (wobei ich mich mit denen noch nicht befasst habe)

    ich kenne niemanden der mit den billiggeräten egal ob zenec, roadstar oder medion/tevion glücklich sind. Bekannter von mir hat vor 3 monaten seinen 600€ Zenec Moniceiver wieder verkauft weil dass ding nach 6 monaten schon 99% aller cds nicht mehr lesen wollte und der Radio empfang war grausam.... aber halt viel ausstattung für wenig geld....is halt ein schickes verkaufsargument...

    Also überlegs dir gut....so long
     
Thema:

DVD Radio der Firma SEVIC, hat damit jemand erfahrungen?

Die Seite wird geladen...

DVD Radio der Firma SEVIC, hat damit jemand erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Radio geht mit Schlag/Knall aus

    Radio geht mit Schlag/Knall aus: Bei unserm Corolla Verso geht auf einmal während der Fahrt das Radio aus. Es gibt einen "Knall", als würde ein großer Tropfen aufs Dach fallen...
  3. Toyota Radio

    Toyota Radio: Ich suche ein original Radio. Egal aus welchem Toyota. Vorzugsweise 2 DIN.
  4. Haltewinkel orig Radio RAV4 II

    Haltewinkel orig Radio RAV4 II: Bin auf der Suche nach den original Haltewinkeln vom Serien RAV4 Doppel-Din Radio. Teilenummern sollten 86211 - 42030 und 86212 - 42030 sein....
  5. Radio 58806 mit LFB vom 2005er RAV4 möglich?

    Radio 58806 mit LFB vom 2005er RAV4 möglich?: Hallo! Erstmal ein ganz kurzes Intro zu mir: Mein Name ist Martin - 41 Jährchen auf dem Buckel - Seit Ostern bin ich RAV4 II Diesel Fahrer und...