dvd navi

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von auris 2,2 D-Cat, 20.05.2007.

  1. #1 auris 2,2 D-Cat, 20.05.2007
    auris 2,2 D-Cat

    auris 2,2 D-Cat Guest

    hallo wer kann mir denn etwas über das dvd navi erzählen das in dem neuen auris drin ist (wenn man es bestellt)

    Höre viel gutes und viel schlechtes jemand erfahrungen damit gemacht
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 20.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    1.: Alle Navis ab TNS300 aufwärts bei Toyota haben Ihre Datenbasis auf DVD, kosten im Update nur noch 159€

    2.: Alle Navis sind erstaunlich schnell im Berechnen bei Beginn und Umrechnen bei Falschfahrt.

    3.: Unsinnige Ansagen wie "bitte wenden" bei verpaßter Abfahrt auf der Autobahn kommen definitiv nicht ;) (erlebt in BMW X5) man wird ganz elegant zur nächsten Ausfahrt geführt und dann entweder über die gegenseitige Autobahnauffahrt zurückgeführt, oder über die Bundesstraße.

    Alle Navis sind aber immer nur als "Hilfe" zu sehen, selbst der neueste Datensatz hat immer noch Fehler, oder einen fehlenden Kreisverkehr, wo früher eine Kreuzung war, was man aber "umdenken" können sollte als Autofahrer.
     
  4. #3 uffbasse, 20.05.2007
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Gehört dieses Thema nicht nach Technik/Elektrik oder Sonstiges? ?(
     
  5. #4 Schuttgriwler, 20.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hast Recht, hatte keine Acht drauf.
     
  6. Langi

    Langi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe damals den großen Fehler gemacht und mir für meine E12 das Navi nachgerüstet und das für ne menge Kohle… und ich kann nur sagen Finger weg! Bin vorher in meinem alten Corolla ein Blaupunkt gefahren und fahre nun jobbedingt Firmenautos mit Navis und habe somit ne menge Erfahrung sammeln können und ich muss leider sagen das das Toyota Navi mit abstand das schlechteste ist was ich je gefahren bin! Ich würde mir nie mehr ein original Navi gönnen, es sei denn es hat so schöne Zusatzfunktionen wie bei Verso also Rückfahrkamera etc. Ansonsten kann ich nur sagen ein PDA tut es genau so gut und ist um einiges günstiger!
     
  7. #6 2Xtreme, 21.05.2007
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Ich würde auch eher zu einem mobilen Navigationssystem greifen, bevor ich mir für teuer Geld ein Werksnavi dazu bestelle. Sind einfach praktischer die mobilen Navis.

    Wie ist das eigentlich mit solchen POI's? Sind diese auch auf Werksnavis installierbar?
     
  8. #7 Schuttgriwler, 21.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Begründe bitte.

    Ich selbst sehe den einen Vorteil, daß man es nicht klaute, da es nocht "offensichtlich" ist. Viele lassen Ihre Navis im Auto sichtbar zurück und bekommen den Wagen geknackt, es traf auch schon Forumsmitglieder.

    Ansonsten muß ich gestehen, daß mir der Vergleich zu anderen fehlt. Bin mal öfter bei BlackYaris mitgefahren, sie hat ein TomTom Go (?richtig?) und das war auch nicht "schlecht".

    Ich selbst sehe die Geräte als Hilfe für unbekannte Ziele, die ich nur einmal Anfahre, oder für Stauträchtige Autobahnabschnitte (ich habe TMC). Wobei alle Informationen immer mit Vorsicht zu genießen sind.
     
  9. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Da mein vier Jahre altes Fullmap Navi alles das kann, was Navigons Mobile Navigator 6 erst jetzt kann, kann es gar nicht so schlecht gewesen sein ... (mal von unnützen Blitzer POI's und anderen Stimmen abgesehen)

    Ganz abgesehen davon hat der Festeinbau Sprachsteuerung, die auch das Radio steuern kann, blendet der Festeinbau das Radio bei einer Ansage aus, was man bei PDA/PNA per Fastmute nachrüsten muß, hat einen größeren Bildschirm, dem geht nie der Akku aus, kann auch noch im Tunnel (begrenzt) navigieren ...

    Gibt da also schon ein paar Punkte, die für einen teureren Festeinbau sprechen. Ob einem das der finanzielle Mehraufwand wert ist, muß jeder selbst entscheiden.

    bye, ylf
     
  10. #9 Schuttgriwler, 21.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Das ist für mich als Kabelfetischist ein Vorteil ohne Ende.

    Auch zu Hause, kein WLAN, kein Mobiles Festnetz-Telefon , und und und..........
     
  11. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Also ich hab die Vergleiche zwischen dem TNS300 dem Garmin Streetpilot 2610 (Vater) sowie einen Palm mit TomTom. Gegen das Garmin verliert das TNS300 Haushoch in fast allem. Gegen das TomTom würde ich es als Unentschieden sehen. Meine Meinung für den Preis was es Original kostet zu teuer , wenn es bei mir icht drin gewesen wäre ich würde mich schwarz Ärgern. Vielleicht bringt ein Update auf TNS310 was. Das einzig Wirklich sehr gute daran ist man kann es nicht sehen ob ein Navi drin oder nicht.
    Vorteil Garmin man kann es in andere Autos mitnehmen oder wie mein Vater sogar aufs Mopped.
     
  12. #11 Schuttgriwler, 22.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ich muß gestehen, das TNS300 im ebay für 700€ geschossen zu haben, als Original Neuware.

    Später schoß ich mir eine TNS310 DVD, die den unsäglichen Vorteil brachte, daß lange Texte umgebrochen angezeigt werden.

    Wer mal an Flughafen FFM fuhr, weiß wovon ich spreche.
     
  13. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Das TNS 310 ist echt Klasse.
    Wir können sagen: Zu 98% perfekt! Sehr sehr schnell!
    Hat anscheinend auch ne Bekloppten Funktion. Wir hatten uns in Zürich 2x verfahren (einfach falsch abgebogen). Das Navi hat beim 3. Versuch extra deutlich und doppelt angesagt. :D :D :D :D :D :D

    Son Saugnapf mit Kabel kommt mir nicht ins Auto. :( :(
    Zudem funktionierts auch im Tunnel, falls man da mal abbiegen muss.
     
  14. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    100 % agree :]

    Die Erfahrung mit dem Tunnel bzw. Häuserschluchten hab ich mal in München mit der Geschäftskiste und nem Tomtom gemacht.
    30 min kein Empfang. Herzlichen Glückwunsch in einer fremden Großstadt! :( Da kann ich auf die Technik gleich verzichten! Bis das Ding Empfang hatte, hab ich die Autobahn auch schon alleine gefunden. :rolleyes:

    Kann aber ein Einzelfall mit wenig Satelliten und hohen Häusern gewesen sein. Ich hab immer so viel Glück :D

    Edit: Und der Scheff schimpft immer, wenn er auf der Fahrt in den Skiurlaub bei seinem 4 Jahre alten Audi für 40t € die CD für Österreich einlegen muss :rofl Der kann nicht glauben, dass das bei meinem privaten "Reiskocher" schon ne Europa-DVD ist :D :wand
     
  15. #14 Reinhard, 22.05.2007
    Reinhard

    Reinhard Guest

    Hallo,

    fahre einen Corolla Verso mit Luxus Navi Bj 2005. Das System musste bereits ausgetauscht werden (Garantie), habe aber immer noch die erste DVD. Kostet eie neue dafür auch nur noch 159,-- €? Mir wurden bisher Preise um die 300,-- € in der Werkstatt genannt. Und nun die zweite Frage: welche DVD ist aktuell bzw. wann ist mit der nächsten zu rechnen?

    Freundliche Grüße
    Reinhard
    :)
     
  16. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Deine ist veraltet, ja.
    Die Preise wurde gesenkt.
    Den Link dazu findest du mit der Suche. Udo hat den mal gepostet. :]

    Mind. 1x im Jahr gibts ne neue DVD.
    Solltest du nicht grad in einer Neubauregion wohnen, tut es die alte auch noch. Hab auch eine vom Herbst 2005.

    Warum wurde dein Luxus getauscht? Son ausfahrbares Ding, wie beim Full Map im T25? Hats geklappert? Geklemmt? ?(


    Edit: Hier
     
  17. #16 Onkelchen, 22.05.2007
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin mit dem 300er auch vollstens zufrieden. Hab das günstig hier im Forum geschossen. Neu wäre mir das auch zu teuer. Werde irgendwann bei unerwartetem Reichtum die DVD updaten.
     
  18. #17 Reinhard, 22.05.2007
    Reinhard

    Reinhard Guest

    danke ukhh!!

    ja, so'n ausfahrbares Ding. Es war offenkundig nur der DVD-Player. DVD wurde nur gelegentlich noch erkannt, konnte also auch meist nicht ausgeworfen werden. Reinigungs-CD brachte nur ganz kurz geringe Verbesserung. Alles andere Drum und Dran, einschließlich Firmware funktionierte beim alten wie beim neuen Teil bestens.

    Lieben Gruß
    Reinhard
     
  19. #18 Schuttgriwler, 22.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Sag ihm einen Gruß von mir, das Ding geht mit der DVD bis "kurz vor Marokko" :rofl

    In Algeciras (Südspanien) in den Hafen, aufs Schiff, in Marokko vom Schiff runter, dann ist erst Ruhe im Gebälk. :D :D

    Umgekehrt in Marokko den "Wohnort" programmiert und sobald ich vom Schiff fahre in Algeciras: "Fahren Sie auf dieser Straße weiter" (wie süüüüüß) und nur noch ~26h Fahrzeit :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schuttgriwler, 22.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Die Preise wurden auf 159€ gesenkt, was nun verträglich ist und die wird jährlich aktualisiert.

    Aber: Es ist unrentabel sich alle Jahr eine neue zu holen, denn soviel ändert sich nun uach wieder nicht. Ein neuer Kreisvekehr ist auch "manuell" wie als Kreuzung zu befahren.....
     
  22. Langi

    Langi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
     
Thema:

dvd navi

Die Seite wird geladen...

dvd navi - Ähnliche Themen

  1. Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi

    Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi: Hi! Ich biete hier einen, natürlich, neuen und original verpackten, Lizenz Schlüssel für ein Karten Update vom Toyota Touch & Go 1...
  2. RAV4 2016 Navi

    RAV4 2016 Navi: Hallo, wie kann ich die Zielführung zurücksetzten ohne ein neues Ziel einzugeben im Toyota Touch 2 with go. Vielen Dank im voraus. ulwa
  3. Aygo, Radio mit Navi

    Aygo, Radio mit Navi: Hallo, der neue Aygo meiner Frau kommt nächste Woche ohne Radio und Navi, da vom Händler hier nichts angeboten wird (wenn man nicht gleich den...
  4. Auris E15 facelift Navi nachrüsten

    Auris E15 facelift Navi nachrüsten: Hi. Welche Möglichkeiten habe ich bei einem Auris Club E15 facelift ab 2010 mit CD Radio ohne großes display, lenkrad Fernbedienung und usb...
  5. TOYOTA Navi Box Touch2 & Go PZ490-00334-F0 Set

    TOYOTA Navi Box Touch2 & Go PZ490-00334-F0 Set: Moin! Ich habe hier eine Toyota Navi Box für die Touch 2 Geräte. Es passt in alle Toyotas mit dem Touch 2 Gerät. Z.B. Avensis, Prius, Rav4,...