DVD im Auto anschliessen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Dan, 08.09.2003.

  1. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Ist es möglich einen kleinen handelsueblichen DVD-Player im Auto so zu installieren dass dieser ueber die Bordelektronik betrieben wird?

    Ich habe nur das Problem der Stromversorgung alles andere ist soweit schon "drin"...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. djmnm

    djmnm Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    1
    Ja klar geht das !!! :D
    Entweder du nimmst die Speziellen DVD Player fürs Auto mit 12V anschluß (die etwas teurer sind), oder du nimmst jeden Handelsüblichen DVD Player den du auch zuhause nutzt (ist biliger).
    Allerdings sind diese nicht so robust bei starken vibrieren. Schlaglöcher und sowas halt!
    Dafür sind ja die Auto DVD Player erfunden worden!

    Um den Handelsüblichen DVD Player auch zu betreiben, brauchst du einen Spannungswandler (Von 12V Gleichspannung nach 230V Wechselspannung)
    Den Wandler bekommst du eigentlich fast überall.
    Promarkt, Conrad...ect!

    Den Spannungswandler kannst du entweder an den Zigarettenanzünder anschließen (so wird der Wandler jedenfalls fertig geliefert) oder du schließt die Kabel halt selber irgendwo an! :]
     
  4. #3 echt_weg, 08.09.2003
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    arrrrggghh nein !

    das ist irgendwie immer die idee warumzum teufel wollen immer alle auf 230V hochtransformieren um dann wieder runterzutransformieren lass das bloß sein mach den player auf und meß was das eingeabute netzteil sekundärseitig ausgibt und dann such die nen passenden festspannungsregler
     
  5. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    ease....

    weiss ja nedd jeder, oder?
     
  6. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
  7. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Vielen Dank fuer die raschen Antworten, ich habe nicht gewusst das die Dinger so billig sind wie ein Spannungsumwandler ... Ich nehm wohl den hier
     
  8. #7 Lanny555, 09.09.2003
    Lanny555

    Lanny555 Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    @Dan

    passt vielleicht nicht ganz hierrein aber was habt ihr in Mexico eigentlich für ein Stromversorgungsnetz??

    MFG, Frank
     
  9. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    ... nicht grad das beste, aber es ist identisch mit den der Staaten.
    125 V, kann das sein ?(
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 btschimmi, 09.09.2003
    btschimmi

    btschimmi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    110 v ~ 130 v wenn ich mich nicht irre. das lustige in usa isses zumindest so dass der strom meist mit 230 durch die leitung kommt und im haus dann umgewandelt wird.
     
  12. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    ... ja das mit dem Strom ist hier is schon son ne Geschichte ich sags euch jeder gelernte Elektriker kriegt hier eine Herzattacke nach der anderen... Die Kabel unter die Erde das ist für die Mexicaner unvorstellbar... hier wird einfach quer über die Straße und zurück und dann diese Transformatoren die gelegentlich ihren Dienst verweigern is schon schick in good old germany auch fürs Auge...

    und hier ein Beispiel ...
    Strom in MX
    Schreibt zwar keiner dass das hier um morgens 4:00 Uhr war...
     
Thema:

DVD im Auto anschliessen?

Die Seite wird geladen...

DVD im Auto anschliessen? - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto, aber welcher Motor?

    Neues Auto, aber welcher Motor?: Moin, ich will mir demnächst ein neues Alltagsauto zulegen. Die Celica macht zwar Spaß, aber im Alltag ist sie doch zu unpraktisch. Allerdings...
  2. Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.

    Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.: Seit einige Zeit ist die alte Truppe aus dem Forum dran, um mal wieder ein Treffen zu machen, wie es früher war. Da Celinator am 23.07. am Ring...
  3. Toyota Lexus original car DVD video 2x LCD DIVX DVD USB

    Toyota Lexus original car DVD video 2x LCD DIVX DVD USB: New, 2x DVD player with a complete mounting kit for Toyota and Lexus. Toyota Lexus original car DVD video 2x LCD DIVX DVD USB SD Card New, 2x DVD...
  4. Neues auto!! Corolla weg...YARIS Willkommen ;-)

    Neues auto!! Corolla weg...YARIS Willkommen ;-): :DJippi am kommenden Donnerstag ist es so weit der Corolla muss leider gehen...der Aygo bleibt und der neue Yaris kommt :hurra Hat da jemand...
  5. Abbiegelicht und Comming Home wo anschließen?

    Abbiegelicht und Comming Home wo anschließen?: Guten Tag, ich möchte ein Comming-Home Modul in meinem E12 einbauen. Meine Frage ist: Wo genau in Fahrzeug finde ich den benötigten Kabelstrang?