"Dumme Frage" zum Lenkradschloß beim T22

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Donaldist, 21.04.2006.

  1. #1 Donaldist, 21.04.2006
    Donaldist

    Donaldist Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Wie dort zu lesen ist, bin ich anfang April vom E10 zum T22 migriert. Beim E10 rastete das Lenkrad in zwei Positionen ein (ich nenne es mal halb rechts und halb links). Von den neueren Fahrzeugen aus der Firma kenne ich eher mehr Rasten (nicht gezählt, aber so 4-6 würde ich vermuten (Volvo/Ford)). Beim T22 kann ich das LS nur in einer Stellung (Lenkrad "auf Kopf") arretieren, ist das normal?

    Gruß

    MSy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    ich denke mal, das es normal ist....

    land cruiser z.b. hat auch mehrere rasten, doch ist halt auch neuer...

    musst dich halt grade hinstellen :D

    Mfg
     
  4. #3 Donaldist, 12.07.2006
    Donaldist

    Donaldist Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Na eben nicht, da das Lenkrad ja nicht grade stehen will, sonder auf dem Kopf, und da passt meine gute "ATU-Lenkrad-Isolierhülle" für einen Euro nicht richtig :O
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    was ist eine lenkrad isolier hülle ???? ?(

    Mfg
     
  6. #5 Donaldist, 12.07.2006
    Donaldist

    Donaldist Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Guckst Du ATU und dort ganz oben "Lenkrad-Hitzeschutz", sieht aus wie 'ne Mischung aus billigster Isomatte und Tiefkühlgut-Einkaufstasche. Hab'ich halt für 'nen Euro mal mitgenommen (statt Cheeseburger oder Handynr. ;)), weil ich beim Kunden immer mit der Schnauze in der Sonne stehe und mir auch abends um 6 noch die Pfoten verbrenn.
     
  7. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    und wo ist nun dasproblem? so wie ich das sehe, passt das ding in allen lagen (also die lagen, wie das lenkrad steht) drauf....

    darum gehts dir doch,oder?


    Mfg
     
  8. #7 Donaldist, 13.07.2006
    Donaldist

    Donaldist Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Das Lenkrad vom T22 ist unten dicker, da rutscht das Teil immer weg ;(
    vielleicht gibt sich das, wenn es durch die Hitze passend aufgeschrumpft wurde 8)
     
  9. Flow

    Flow Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    ähm, also bei mir hats da mehrere einrastpunkte. auf jeden fall in fast gerader stellung ganz leicht nach links oder rechts geneigt und dann noch in wie du schreibst halblinker und-rechter position. aufm kopf habs ich jetzt noch gar net versucht :D
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Donaldist, 13.07.2006
    Donaldist

    Donaldist Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hab's vorhin nochmal probiert, geht ja recht schwer zu drehen ohne Servo, aber von Kopfüber bis Kopfüber rastet da nix...

    Langsam tun sich an der Karre immer mehr kleine Fragwürdigkeiten auf... 8o
     
  12. uho

    uho Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2004
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Also meines rastet immer mal wieder ein.

    Beim Aussteigen am Lenkrag gezogen - klack.

    Lästig - kann mir nicht vorstellen, dass das jemand wirklich absichtlich macht... :(

    (Und ich sag jetzt nicht, wo mein T22 immer steht... :P )
     
Thema:

"Dumme Frage" zum Lenkradschloß beim T22

Die Seite wird geladen...

"Dumme Frage" zum Lenkradschloß beim T22 - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  4. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  5. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...