Drosselklappe 3S-FE

Diskutiere Drosselklappe 3S-FE im Motor Forum im Bereich Technik; hallo leute, seit 2 tagen hab ich ein kleines problem bemerkt, meine carina dreht nicht mehr schön bei ~800 u/min im leerlauf, sondern bei...

  1. TTB

    TTB Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute,

    seit 2 tagen hab ich ein kleines problem bemerkt,

    meine carina dreht nicht mehr schön bei ~800 u/min im leerlauf, sondern bei ~1.500 u/min, als bin ich der sache mal nachgegangen,

    die drosselklappe geht nicht bis in die anschlagsstellung zurück, bleibt, 1-2 mm vor anschlag irgendwie hängen, geht auch ein bischen schwer ..

    meine frage nun, geht die einfach mit kriechöl gangbar zu machen oder muss man da was besonderes beachten ????

    bis dahin und schönes we noch
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roderic McBrown, 11.09.2004
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Bist du sicher das die Klappe schwergängig ist ?
    Könnte ja auch sein das er Nebenluft zieht alle Unterdruckschläuche OK ?
    Evt. läuft der Motor auch im Notprogramm ?
    Es gibt da beim 3S-GE ein "ISC" (idle speed control" Ventil für
    den Leerlauf, gibts das evt. auch beim 3S-FE ?
     
  4. TTB

    TTB Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    ich hab es ja im stand probiert, das heisst den bowdenzug langsam gezogen und beobachtet, wenn ich ihn schnippsen lasse, geht er bis zum anschlag zurück

    jedoch wenn ich ihn langsam los lass, dann bleibt er hängen ... und so ein ding zum stand-gas anheben, also so ne art druck-ding wenn der motor kalt ist, ist da auch dran, ist praktisch der anschlag ....
     
  5. #4 Roderic McBrown, 12.09.2004
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Mal schauen ob das Schanier vom Gaspedal schwegänig ist, die Rückholfeder an der Drosselklappe noch OK ?

    Oder einfach mal den Gaszug am Motor abmachen und dann mal
    schauen ob die Klappe schließt oder ob der Gaszug selbst hängt.
    (Von hand bewegen)
     
  6. TTB

    TTB Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    gaszug hängt nicht, es ist die klappe, deswegen schreib ich das hier doch .......


    wollte nur mal abklären, ob vielleicht einer hier mal sowas schon hatte und ob es da vielleicht das potentiometer an der andere seite ist, was hängt
     
Thema:

Drosselklappe 3S-FE

Die Seite wird geladen...

Drosselklappe 3S-FE - Ähnliche Themen

  1. Crank Pulley 2SZ-FE 4PK Toyota Yaris XP9

    Crank Pulley 2SZ-FE 4PK Toyota Yaris XP9: Hallo, ich biete hier einen Crank Pulley Riemenscheibe für die Kurbelwelle an. Es handelt sich um ein Produkt von Works. Der Preis ist 150,-€...
  2. Einspritzdüsen 7A-FE

    Einspritzdüsen 7A-FE: Winterzeit, Aufräumzeit .... Daher biete ich eine komplette Einspritzleiste inkl. 4 Einspritzdüsen und Stecker für einen 7A-FE Motor, wie er in...
  3. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  4. Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE

    Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE: Hallo zusammen. Ich bin auf der suche nach einem Klimakompressor für meinen T17 Carina (2.0 GLi, 121 PS, Handschalter). Wer sowas rumliegen hat...
  5. 3S-GE gen2 Zylinderkopf

    3S-GE gen2 Zylinderkopf: Hallo Forengemeinde Suche einen 3S-GE gen2 Zylinderkopf, mit oder ohne Nockenwellen. Zustand sollte gut sein. Also nicht irgend ein unbrauchbaren...