Drive Lock beim E12?

Diskutiere Drive Lock beim E12? im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hi zusammen, mal ne kleine Frage ... ich find Drive Lock superpraktisch ... also automatische Türverriegelung nach dem losfahren ... Geht das...

  1. #1 bernd_w, 22.07.2005
    bernd_w

    bernd_w Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    mal ne kleine Frage ... ich find Drive Lock superpraktisch ... also automatische Türverriegelung nach dem losfahren ...
    Geht das auch irgendwie beim Corolla? Mit irgendwelchen Voodoo-Tricks? Ist ein E12 Vorfacelift sol.

    Gruß aus Köln,

    Bernd
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mazek

    mazek Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    Ist unnötiger aufwand!! Das ZV-Steuergerät bräuchte dazu das Tachosignal! D.h. wenn das überhaupt geht muss du dir n anderes ZV-Steuergerät besorgen (Waeco hatte da eins mit Drive-Lock)! Und wenns funktioniert, wer überprüft obs beim Unfall auch automatisch wieder auf geht!
    Ich persönlich finde, dass es Schwachsinn ist! Wenn ich mein Auto während der Fahrt absperren will drück ich auf den ZV-Knopf und gut ist's!
    Beim Roten Kreuz hatten wir den Schrott auch um Sprinter, ich weiß nicht was an dem Scheiß praktisch sein soll??!
     
  4. #3 bernd_w, 22.07.2005
    bernd_w

    bernd_w Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Das ging ja fix ... Danke ;-)
    Bei z.B. Smart / Benz geht Drive Lock per default, kann man mit diversem Tastengedrücke ein/ausschalten ... dachte, das könnte man so steuern wie den Gurtpiepser.

    Grund? Ich mach beim Fahren eh zu, von innen ... der Kofferraum ist ja dank ZV auf Dauer-auf ... und ich hab keinen Bock, dass mir einer an der Ampel den Kofferraum ausräumt oder spontan Beifahrer machen will ...
    Und beim Unfall geht die ZV eh automatisch auf ... zumindest theoretisch ...
     
  5. #4 tommyblue, 24.07.2005
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    es gibt auch die möglichkeit dieses über die alarmanlage zu steuern.

    bei meiner "defender expert" besteht die einstellmöglichkeit, ich finde dieses aber persönlich nicht so toll. zur not gibts ja immer noch die manuelle verriegelung, wie dieses von @mazek schon beschrieben worden ist.
     
  6. #5 Schuttgriwler, 24.07.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.037
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wenn Du den ZV-Schalter drückst geht alles zu und die Heckklappe ist dann auch zu.

    Öffnen kannst Du durch ziehen des Handhebels an der Tür, das geht aber nur beim Fahrer.

    Die ZV geht mW nicht auf bei Toyota im Falle eines Unfalls, da kein Crash-Schalter vorhanden. Die Rettungskräfte kommen auch so ins Auto, braucht man sich keine Gedanken machen.
     
  7. #6 Teschenhagen, 28.07.2005
    Teschenhagen

    Teschenhagen Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    ich finde das echt praktisch, ich hatte das im E10 auch,
    kam von der alarmanlage,
    habe mich aber nur einmal gefreut, dass ich es hatte,
    ich stand an einer tankstellen auffahrt und plötzlich
    rackte so ein 2 m schrank mit nem messer in der hand
    an meiner beifahrertür. habe mich hammer erschrocken,
    aber dann habe ich gemerkt, dass die türen ja zu sind.
    ende der geschichte ein grinsen auf meinem gesicht,
    ein kratzer in der tür und ein typ der blöd aus der
    wäsche geschaut hat. :)

    hätte ich in meinem E12 auch gerne wieder!
    tauscht man das ZV-Steuergerät von Waeco einfach aus oder ist das eine Alarmanlage?
    mfg tesch
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Drive Lock beim E12?

Die Seite wird geladen...

Drive Lock beim E12? - Ähnliche Themen

  1. Frage: Corolla E12 1.4 D4d normales Schwungrad oder Zweimassenschwungrad??

    Frage: Corolla E12 1.4 D4d normales Schwungrad oder Zweimassenschwungrad??: Hi! Weiß einer von euch ob in den Corolla E12 1.4 D4d Bj. 2005 ein normales oder ein Zweimassenschwungrad verbaut ist?? Vielen Dank im voraus.....
  2. Suche Abgasanlage Toyota Corolla E12 Kombi

    Suche Abgasanlage Toyota Corolla E12 Kombi: Komplett ab Krümmer...gern größerer Querschnitt...gern eine originale gut erhaltene Anlage. Idealerweise versandfertig bzw abholbereit im...
  3. Türschloß am Corolla E12 ohne Funktion

    Türschloß am Corolla E12 ohne Funktion: Hallo, möchte mich bevor ich ein Anliegen habe kurz vorstellen.Heiße Marco, 45 Jahre alt.Fahre seit 2003 mit großer Begeisterung Toyota. Bei...
  4. Wasser im Kofferraum e12

    Wasser im Kofferraum e12: Hallo zusammen Bei mir sammelt sich jeder Menge Wasser in der Reserveradmulde. Nach einigen Tagen Regen teilweise 15 cm . Habe die Rückleuchten...
  5. Airbag Leuchte e12!

    Airbag Leuchte e12!: Guten Morgen zusammen, Bei meinem Corolla e12 blinkt seit geraumer Zeit die Airbag Leuchte. Laut Fehlerspeicher Fahrerseite. Hat da jemand schon...