DRINGEND!!! Zulassung möglich? EU Import ohne Papiere

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von T20celica, 02.06.2008.

  1. #1 T20celica, 02.06.2008
    T20celica

    T20celica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Brauche mal kurz ne genaue Info.
    Möchte ein Auto kaufen, welches aus England importiert wurde (befindet sich also schon auf dem Festland). Es handelt sich um ein Fahrzeug welches es auch bei uns in Deutschland gibt.
    Es sind keinerlei Papiere vorhanden, ich bekomme lediglich einen Kaufvertrag.

    Zulassung möglich? Welche ca. Kosten?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 T20celica, 02.06.2008
    T20celica

    T20celica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ist eine Zulassung denn überhaupt möglich?
    Mir wird vom Verkäufer auch angeboten das Auto zurück nach England zu verschiffen, dort Papiere zu besorgen und wieder zurück nach Deutschland zu holen. Würde mich aber 1000,- € extra kosten.
     
  4. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Um einen Brief zu bekommen brauchst du eine Bescheinigung vom Zoll, dass das Fahrzeug verzollt wurde und nirgends gestohlen wurde.
    Ich hatte
    -Kaufvertrag
    -Zollquittung (musste damit dann noch Kostenlose Unbedenklichkeitsbescheinigung damit beim Hauptzollamt holen)
    -Ehemaliger US-Brief
    -Komplettabnahme §21 des TÜV (selbst erledigt)
     
  5. #4 T20celica, 02.06.2008
    T20celica

    T20celica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    England ist EU.
    Da gibbet keinen Zoll.

    Heisst also die Zulassung sollte kein Problem sein? ?(
     
  6. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Ja - aber wenn du keine Papiere hast wo das Auto herkommt, woher will die Zulassungsstelle wissen, dass es ein Engländer ist? Kaufvertrag schreiben kann jeder!
     
  7. #6 T20celica, 02.06.2008
    T20celica

    T20celica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Nummernschilder. Ist ausserdem RHD. Reicht das nicht?
     
  8. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Kann ich mir nicht vorstellen - ich hab auch ein rechts-gesteuertes Fahrzeug, na und? Da frägt doch keiner, wird in Deutschland NIRGENDWO vermerkt ;)
    Und er könnte ja aus Japan, Australien, England, Neuseeland, Wales Schottland, Irland, etc. sein ;)

    Als ob in Deutschland IRGENDWAS ohne Papierkrieg und ohne alles bis ins letzte Detail nachprüfbar funktionieren würde ;)

    PS: wie schnell sind Nummernschilder weggeschraubt...
     
  9. #8 T20celica, 02.06.2008
    T20celica

    T20celica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ich werd mal morgen beim TÜV/Zulassung nachfragen.
     
  10. #9 T20celica, 02.06.2008
    T20celica

    T20celica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Wie teuer war die Vollabnahme?
     
  11. #10 EckigesAuge, 03.06.2008
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Vollabnahme nach §21 sind so ca. 120€.
     
  12. #11 Garfield, 04.06.2008
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Das brauchst Du.
    # Ausländische Kfz-Papiere + evtl. EG-Typengenehmigung
    # Ausländische Kennzeichen (falls Fahrzeug noch zugelassen)
    # Umsatzsteuererklärung (erforderlich bei Fahrzeugen aus EG-Mitgliedsstaaten, deren Erstzulassung nicht länger als sechs Monate zurückliegt oder deren Laufleistung nicht mehr als 6.000 km beträgt); Vordruck erhältlich bei der Zulassungsstelle oder unter Mitteilung für Umsatzsteuerzwecke über den innergemeinschaftlichen Erwerb eines Kraftfahrzeugs
    # Technisches Gutachten gem. § 21 StVZO (entfällt bei EG-Typengenehmigung);
    # Bescheinigung über Abgasuntersuchung (abhängig von jeweiliger Herkunft und Fahrzeugart, ggf. nachfragen)
     
  13. #12 T20celica, 04.06.2008
    T20celica

    T20celica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ja danke.
    Ohne die englischen Papiere wird das nix.
     
  14. #13 speedmaster, 04.06.2008
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    doch du kannst auf der zulassungstelle sagen du hast die englischen papiere verloren und musst somit eine eidestattliche erklärung unterschreiben,das du sie verloren hast..

    dann benötigst du nur kaufvertag,vollabnahme,asu,HU,nummernschilder und du bekommst das fahrzeug zugelassen..
     
  15. #14 Trecker, 04.06.2008
    Trecker

    Trecker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris II 1.6 Start Edition
    Re: ..

    ...so es denn stimmt, dass er die Papiere verloren hat, ansonsten könnte diese Empfehlung eine öffentliche Aufforderung oder Anstiftung zu einer Straftat sein.

    Ich stelle jetzt nicht die Frage, warum es keine Papiere zu dem Fahrzeug gibt, da ich es erahne. Wenn sie dem Lieferanten/Verkäufer verloren gingen, muss er Ersatz beschaffen, was in England so leicht gehen sollte, wie bei uns, FIN ins System des dortigen "KBA" eingeben und Doublette wird gedruckt. Dann soll er die Versicherung an Eides statt abgeben.

    Ich erlaube mir den Hinweis, der nicht als erhobener Zeigefinger zu verstehen ist, dass Schnäppchen aus dem Ausland ohne Papiere unter dem Strich manchmal sehr teuer werden können, denn sie kosten dann u.U. die Freiheit. Das hat was mit meiner "Ahnung" im Absatz obendrüber zu tun.

    Um diese "Ahnung" und auch die daraus resultierenden, möglichen Folgen auszuräumen, würde ich mit der FIN (an zwei Stellen ablesen) zur Polizeidienststelle meines Vertrauens gehen und zwar bevor ich weitere Bemühungen anstelle, das Fahrzeug zuzulassen und zu versteuern bzw. den Nachweis zu erbringen, dass der Erwerb in GB versteuert wurde. Das nimmt einem das Risiko, in einen Verdacht zu geraten, der die Freiheit kosten kann.

    Um bessere Hinweise geben zu können, würde mich interessieren, wie der Erwerb des Fahrzeuges zustande kam und wie der Veräußerer die Geschichte mit den fehlenden Papieren begründet. Desweiteren würden mich die Modalitäten interessieren, wie es mit der Zahlung von 1000,- € für eine Rückschiffung funktionieren soll.

    Ich gebe dem Themenstarter gerne auch per pn Informationen und er muss nicht fürchten Probleme zu bekommen, wenn bei dem Erwerb etwas nicht ganz sauber gewesen sein könnte. Ich bin nicht im Dienst und habe auch keine Lust, mich in diesen zu versetzen, was dieses Thema betrifft.

    Zur Zoll-/Steuerfrage, die Garfield für den FAll eines "Neuwagens" völlig richtig ansprach, vollständige Infos auf der Seite, die verbindlich ist: zoll.de und "Kauf eines Kfz oben anklicken, da stehen auch die Infos für Gebrauchte.
     
    Colos gefällt das.
  16. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Da gibt es beim Hans Werner Olm einen passenden Sketch, wo es um den Verkauf eines VW Sharan geht. Die vorstehende Geschichte erinnert mich auch daran..."Wenn dieser FIN zur diesem Fahrzeug gehört..."

    Ich sage mal, Finger weg!
     
  17. #16 T20celica, 04.06.2008
    T20celica

    T20celica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Keine Sorge.
    Es ist ein Fahrzeug welches einen Unfallschaden hat, MOT (Eng. Tüv) war abgelaufen, Fahrzeugbrief ist.. wer weiss das schon genau. :D

    Hat sich aber mittlerweile erledigt. Werde den Wagen nicht kaufen. Trotzdem danke für die Tipps.
     
  18. #17 Trecker, 05.06.2008
    Trecker

    Trecker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris II 1.6 Start Edition
    ...gehst du dennoch mal zur Polizei, um die FIN prüfen zu lassen? wäre vielleicht ganz interessant für Leute, die außer dir ein Auto importieren möchten.
     
  19. #18 T20celica, 05.06.2008
    T20celica

    T20celica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Nein, da das Auto nicht in Deutschland steht. Ausserdem hat der Händler seinen ganzen Hof voll mit zerkratzten und verbeuelten Autos aus GB.
    Wenn er sich schon aufs stehlen spezialisiert hätte, würde er ja wohl auch welche klauen die keine Macken haben um die besser weiterzuverkaufen.
    Auch hätte er 100% alle Nummernschilder entsorgt und diese nicht an den ca. 50 Autos aus GB drangelassen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Trecker, 06.06.2008
    Trecker

    Trecker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris II 1.6 Start Edition
    In England funktioniert das Autoklauen anders als auf dem Festland, denn da kann man nicht so einfach über die Grenze fahren und hochwertige Rechtslenker verkaufen sich in Osteuropa nicht so gut. In England geklaute Autos bleiben auf der Insel und werden umfrisiert.

    Hierfür kauft man Schrottautos, um echte Papiere zu bekommen und die geklauten Autos erhalten deren Identität. Die Schrottautos gehen dann ohne Papiere ins Ausland, weil man sie in GB nicht mehr gebrauchen kann und sie verräterisch wären, selbst bei Verschrottung. Da sie nicht geklaut und somit nicht in der Fahndung sind, geht das unproblematisch.

    Und deshalb sind auch die Nummernschilder auf dem Hof des Händlers nicht in der Fahndung!

    Risikolos allerdings nur so lange, bis die Polizei damit beschäftigt ist, sei es eine Kontrolle oder die "vorsorgliche" Anfrage eines potentiellen Käufers, der sich so ein Ding aufbauen möchte.

    Dann stellt sich nämlich heraus, dass es sich um eine "Doublette" handelt, zu der es in England bereits ein zugelassenes Pendant gibt, nämlich das geklaute. Bei einer Zulassung des aufgebauten Schrottautos würde es nicht auffallen, da GB kein Schengenstaat ist. Die Polizei prüft anders ab, als die Zulassungsstelle, daher mein Hinweis, diese mal mit der FIN zu konfrontieren.

    Deshalb hat der Händler seinen Hof voll mit verbeulten Briten, an denen noch die Nummernschilder dran sind, weil sie nicht gestohlen sind, sondern weil sie nur als "Papierebeschaffer" dienten für Autos, die geklaut auf der Insel herumfahren.

    ...jetzt verstanden?
     
  22. #20 T20celica, 06.06.2008
    T20celica

    T20celica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Selbst für einen Laien auf diesem Gebiet wie mich verständlich.
    Danke.
     
Thema: DRINGEND!!! Zulassung möglich? EU Import ohne Papiere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eu fahrzeug ohne papiere zulassen

Die Seite wird geladen...

DRINGEND!!! Zulassung möglich? EU Import ohne Papiere - Ähnliche Themen

  1. AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?

    AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?: Moin zusammen, Ich suche für meinen AE86 ein Sportfahrwerk oder einen Satz Federn bei dem ein Gutachten/ABE oder irgendwas dabei ist, für eine...
  2. Audio System & iPhone 5s: Telefonie über Bluetooth nicht möglich

    Audio System & iPhone 5s: Telefonie über Bluetooth nicht möglich: Ich habe einen Toyota Verso Baujahr 2009 mit dem Audio System W53834 ohne Navigation. Bisher hatte ich mit meinen Handys und der Bluetooth...
  3. Suche f. CELICA TA/RA40 Papier f. 4-Speichen-Lederlenkrad ATI 2

    Suche f. CELICA TA/RA40 Papier f. 4-Speichen-Lederlenkrad ATI 2: Guten Tag an Alle, ich suche Papiere für ein 4-Speichenleder-Lenkrad für eine 40er Celica (Bj. 78-82). Hat jemand ein Gutachten oder eine ABE für...
  4. Import und Zulassung eines AE86 aus Japan

    Import und Zulassung eines AE86 aus Japan: Hallo zusammen! Nach einiger Rumsucherei habe ich mich nun hier angemeldet und hoffe auf jemanden zu treffen, der das Prozedere bereits hinter...
  5. Radio 58806 mit LFB vom 2005er RAV4 möglich?

    Radio 58806 mit LFB vom 2005er RAV4 möglich?: Hallo! Erstmal ein ganz kurzes Intro zu mir: Mein Name ist Martin - 41 Jährchen auf dem Buckel - Seit Ostern bin ich RAV4 II Diesel Fahrer und...