Dringend!!!! Turboschaden???

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Phoenix, 17.03.2003.

  1. #1 Phoenix, 17.03.2003
    Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Hi @ all.

    Nun habe ich meine kleine wieder und nun schäbbelt mein Turbo wie verückt.

    Habe auch keine volle Leistung mehr. Kann nur noch wenns gut geht 80 km/h fahren ohne das der anfängt zu kreischen.

    Kann nun mein Turbo im Eimer sein???

    Mein Schätzchen war doch nur inner Werkstatt zum TÜV und AU (ja ich weis man soll nicht inne Werkstatt fahren aber was soll ich machen, TÜV und AU kann ich halt nicht selbermachen und dann noch dabei feststellt, dass die Tragegelenke kaputt sind und die dort erst wieder repariert werden müssen bevor ich TÜV doppelt Zahlen muß).

    DRINGEND HILFE!!!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chris@supra, 17.03.2003
    Chris@supra

    Chris@supra Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Jepp könnte gut sein, fahr bloss nicht mehr mit dem Auto! :O
    Kontorlliere erst den Turbolader ob er spiel hat und seine Flügelräder noch alle dran sind...
     
  4. #3 Phoenix, 17.03.2003
    Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Flügelräder sind noch alle dran und spiel, na ja, man kann das die welle ein kleines bisschen vor und zurück schieben und dann noch minimal links, rechts, oben und unten.

    Aber in allen Stellungen schleift keines der Räder an der gehäusewand.

    Die welle läst sich immer ganz leicht drehen. Die läuft sogar noch 2 - 3 Sekunden nach, wenn ich die drehe.

    Nur wie kann das kommen, wenn der nun def. ist. Habe sie letzten Do. inne Werkstatt gegeben (ohne Turobkreischen) und heute wieder abgeholt (mit Turbokreischen).

    Der kann doch nicht nur vom nicht benutzen kaputt gehen, oder?
     
  5. Matce

    Matce Guest

    Du hast dir ja sicher vor abgabe des autos KM-Stand notiert?

    Kenn da einige Mechaniker, die gern mal ne runde drehn.... X( X( X(
     
  6. #5 Phoenix, 17.03.2003
    Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ne, habe ich leider vergessen, aber ich glaube nicht, das die in meiner vertrauens Werkstatt mit meiner so umsichtslos umgegangen sind. Denn er selber fährt auch ne Supra MK3.

    Ich kann mir nur vorstellen, dass die wo meine zum Spureistellen war, damit ne Spritztour gemacht haben. Aber wie soll man den das beweisen???
     
  7. #6 Chris@supra, 17.03.2003
    Chris@supra

    Chris@supra Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Geht nicht, aber zur beruhigung, der Turbo geht nicht von einmal heißen kaputt.

    Könnte auch sein das einer der Luftcshläuche einen riss hat oder lose ist. Dann macht er auch höllenlärm und hat keinen schub.

    Ach ja, wenn du ihn feste hin und her bewegst und es macht tock tock dann ist er 100%tig fertig.
     
  8. #7 Phoenix, 17.03.2003
    Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Nein er macht dann kein tock, tock, tock wenn ich die Welle hin und her bewegen (dafür hat die zu wenig spiel).

    Luftschläuche sind aber alle i.O. bis auf den, der vom Turbo in den LLK. Der hat zwar nen riss aber direkt am Turboflansch ziemlich weit oben und der bewegt sich auch nicht vom Flansch weg wenn der Turbo druck macht.

    Was mir da aber noch einfällt ist, wenn ich im Stand die per Hand vollgas geben und der dann anfängt zu kreische und ich dann das Gas wieder los lasse, dann surt der Turbo langsam aus (weis nicht wie ich das sonst beschreiben soll).

    Die Lager können es doch nicht sein, denn dann musste sich doch die Welle schwerer drehen lassen, oder?

    Oder hängt das zusammen mit den kleinen rissen im abgas bereich? Dann verstehe ich nur nicht warum der das erst jetzt nach ner längeren pause macht.

    PS: Druck baut er ja kurzfristig auf. Aber nur bis zum kreischen.
     
  9. #8 RiediT16, 17.03.2003
    RiediT16

    RiediT16 Guest

    Hallo Phoenix!
    Deine Supra lässt dir wohl keine ruhe aber he nur ruhig compadere!
    Wenn er Druckaufbaut dann ist er sicher nicht im eimer .
    Und du kein Oel im ansaug hast !!!
    Baut kurzfristig druck auf dann "kreischen" druck weg ! hmmm
    Also das mit dem riss ist sehr wahrscheinlich der grund die schläuche die vom lader (verdichtungsseitig ) weggehen müssen 100 % in ordnung sein .
    Ansonsten würde ich auf das Westgate Ventil tippen
    Oder Pop-off Ventil
    Häng mal den Unterdruckschlauch der Unterdruckdose am Turbo ab verschliesse denn schlauch und schau ob er druck aufbaut !
    achtung nicht zu lange heitzen !!!!!!!!!!!!
    etwa 10-15 sek ist maximum!!!
    wenn ja dann haste ein Def im Westgate
    aber eben hauptsächlich würde ich auf den Riss tippen zu 99.5 %
    Gruss Riedi
     
  10. #9 RiediT16, 17.03.2003
    RiediT16

    RiediT16 Guest

    Ach ja und wie siehst du den schlauch wenn der Turbo Druck macht der macht dir nämlich nicht wirklich Druck wenn du einfach im Leerlauf Gas giebst
    der macht erst unter last druck
    MfG
    RiediT16
     
  11. #10 Phoenix, 17.03.2003
    Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Da haste nicht unrecht. Aber was sollst, ist halt was besonderes. Alleine schon wegen dem genullten Fahrzeugschein.

    Das ist mal ne gute Nachricht.

    Oel, na ja, nen bisschen ist da ja immer drin. Halt so leichter Film.

    Diesen Test werde ich mal morgen mache und werde auch morgen nochmal zu meiner Werkstatt fahren. Mal gucken, wat der mir noch so alles zu erzählen hat.

    Habe nämlich gerade ne Tankquittung gefunden, wo mein KM Stand drauf steht (Tankung von Do. Morgens) Unterschied zwichen Do. und Heute 25 KM.
    Bin ja mal gespannt was der mir dazu morgen sagt.
     
  12. arnold

    arnold Guest

    ist doch komisch dass der Turbo kollabiert, seit dem der beim TÜV war, was sagt die WERKSTATT dazu?
     
  13. #12 Andreas-M, 18.03.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Ich weiß schon warum ich mein Auto nicht inne werkstatt gebe... :D
    Und beim TÜV und der AU laß ich das schätzchen nicht eine sekunde aus den augen, und bei jedem kleinen anfummeln meiner supra gibts gleich nen grimmigen blick, so nach dem motto: "pass bloß auf was du da antatscht". :D Dann darf der TÜV-Onkel einmal aufm Bremsenprüfstand auf die bremse tippen, und der AU-Onkel einmal vorsichtig am gaszug ziehen, und das wars dann für die! :]

    Also supra so unbeaufsichtig von heute auf morgen inner werkstatt lassen oder so, ne niiieeeemals! :(
    Da geigen dann erstmal die halbgaren Azubis mit kaltem motor, quitschenden reifen und mit vollgas durch die gegend... :§$%
     
  14. #13 Dirty Elch, 18.03.2003
    Dirty Elch

    Dirty Elch Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
  15. #14 Supra_MA70, 18.03.2003
    Supra_MA70

    Supra_MA70 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es richtig kreischt, würde ich auch zuerst auf zuviel Spiel/Schleifen tippen. Damit ist nicht zu spaßen. Schau Dir mal das Verdichtergehäuse nach Schleifspuren an. Wieviel Öl braucht Deine Zicke?
    Aber vielleicht hast Du Glück, und es sind nur ein paar lose Schrauben oder der berüchtigte unter Turboschlauch.
    Druck baut der Turbo meist bist fast zum Ende auf.
     
  16. arnold

    arnold Guest

    Diesen Turboschlauch unbedingt auswechseln! Hatte da auch einen Riss und nachdem ich einen neuen reinmachte ging der Ladedruck minimal höher lauf Anzeige, alleine wegen dem Schlauch und was is mit dem LMM ??? Is da alles ok?
     
  17. #16 Phoenix, 18.03.2003
    Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich jetzt mal so ganz ehrlich sagen darf:

    ICH HABE DIE SCHNAUZE VON DIESER MISTKARRE RICHTIG VOLL!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich habe heute alle Lufteinlaßschläuche (auch den kleinen am Turbo) rausgebaut 1000 mal überprüft und wieder reingebaut. Effekt=Nichts.

    Turbo-, Krümmer- (bis auf eine, die fehlt aber schon seit 4 Wochen) und Auspuffschrauben alle nachgezogen. Effekt=Nichts

    Gehäusen vom Turbo untersuch. Effekt=Nichts

    Toyota angerufen -> Meinung von denen: "Irgend eine undichtigkein im Lufteinlaßbereich. Nochmal nachgeschau und habe da doch nen Loch gefunden. Glaube aber das ist normal. Sitzt in so einem Großen Runden Schwarzen Kasten hiter dem rechten Scheinwerfer.

    Meinen Schrauber angerufen => "Hört sich ganz nach dem Wastegate an. Schlauch abgezogen und dicht gemacht. Effekt=Nichts

    Dazu kommt jetzt auch noch, dass die Kühlwasser verliert und ich nicht sehe wo das herkommt.

    wie schon oben gesagt: SCHNAUTZE VOLL VON DEM GANZE SCHEIß!!!!!!

    Entweder verschrotte ich die jetzt oder ich finden nen Autohaus was die ankauft ohne das ich nen neuen oder gebrauchten Wagen wieder nehmen muß. Da melde ich doch lieber meine 50er wieder an und fahre mit der. Die ist bis zur letzten Rille Spitz gemacht und die fährt ohne Probleme. Und das seit jahren.

    So!!!! Jetzt könnt ihr mir mal versuchen meine laune wieder zu steigern.
     
  18. #17 Dirty Elch, 18.03.2003
    Dirty Elch

    Dirty Elch Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du auch den dicken Schlauch der vom Turbo senkrecht nach unten weggeht geprüft ??

    Da kommt man mit der Hebebühne schon kaum hin. Der war bei mir auch schon defekt, da hat zwar die LD-Anzeige was angezeigt, aber alles direkt ins frei geblasen.
     
  19. #18 Phoenix, 18.03.2003
    Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Wie oben gerschrieben habe ich ALLE nachgeschaut. OHNE ausnahme. Wirklich alle die die oben sind oder unten oder links oder recht oder vorne oder hinten. Alles heile nichts kaputt und trotzdem kreischen.

    UND NUN??????????
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Dirty Elch, 18.03.2003
    Dirty Elch

    Dirty Elch Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Habe eben noch mit einem Automechaniker gesprochen. Der meinte, wenn der Turbo oder der Krümmer sich mal gelöst hat, hat er schon erlebt dass die Dichtung Stückweise weggeflogen ist. Da kann man dann soviel nachziehen wie man will, wenn die Dichtung beschädigt ist, reicht das eben nicht.

    Deshalb wir mir wie im anderen Thema beschrieben auch nichts übrig bleiben als den ganzen Schabala abzubauen, neue Dichtungen einzulegen und mit neuen Schrauben den kram festknallen. :(

    Welche Dichtungen soll ich noch gleich mit neu machen, wenn der Kram schon auseinander ist. ?(
     
  22. #20 Goorooj, 19.03.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    hm.

    so wie ich das mal verstanden habe, darf der turbo etwas spiel nach links und rechts haben, wenn er nach vorn und hinten spiel hat... schlecht.

    wie sieht das gehäuse aus? sind innen im gehäuse schleifspuren? wenn ja... isser im eimer.

    und die beschreibung hört sich ( sorry ) nach kaputtem turbo an.

    kann es sein dass der turbo keine kühlung mehr bekommen hat? nur mal so ne frage... da gibts ja meines wissens auch eine wasserleitung die zum turbo und durch den turbo ( zum kühlen ) geht... dann wüsstest du wo das kühlwasser hinverschwindet... ich würde jetzt mal in diese richtung tippen...
     
Thema:

Dringend!!!! Turboschaden???

Die Seite wird geladen...

Dringend!!!! Turboschaden??? - Ähnliche Themen

  1. Suche dringend

    Suche dringend: Hallo zusammen Ich suche für meinen Toyota Celica T20 1.8 einen Tank und eine komplete auspuffanlage, bein Budget ist nicht wirklich gross (max....
  2. AE 86 Gutachten ATIWE 7 x 15 dringend gesucht

    AE 86 Gutachten ATIWE 7 x 15 dringend gesucht: Hallo zusammen, ich habe schon mal danach gesucht, bin aber noch immer nicht fündig geworden. Ich brauche dringend eine Gutachtenkopie für die...
  3. Suche dringend ein funktionierendes Leerlaufabschaltventil für Toyota Corolla 1.3 E9 Baujahr 1988

    Suche dringend ein funktionierendes Leerlaufabschaltventil für Toyota Corolla 1.3 E9 Baujahr 1988: Leider ist mir mein Leerlaufabschaltventil kaputt gegangen und das kriegste auf dem Markt kaum noch. Hätte das vielleicht noch ihrgendwer bei sich...
  4. Schroth Gurte Yaris P1 ( Dringende Antwort gesucht ! )

    Schroth Gurte Yaris P1 ( Dringende Antwort gesucht ! ): Moin Freunde ich habe mit Blaue starre Schroth Gurte gekauft und möchte sie gerne in meinen Yaris einbauen ... leider hab ich von Schroth kein "...
  5. Suche dringend Feder/Klammer Ausrückgabel - Corolla,Celica,Carina,Avensis,Auris,MR2,Rav4

    Suche dringend Feder/Klammer Ausrückgabel - Corolla,Celica,Carina,Avensis,Auris,MR2,Rav4: Hallo zusammen, ich benötige dringend (Getriebe schon draußen) die Feder/Klammer der Ausrückgabel von einer Celica T20. Ist aber auch bei vielen...