Dringend: Fahrwerksproblem mit TTE Gewinde (Celica T23)

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Asha'man, 27.03.2003.

  1. #1 Asha'man, 27.03.2003
    Asha'man

    Asha'man Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    Habe folgendes Problem. Mein Fahrwerk hinten hat immer geknarzt. Von Anfang an. Dummerweise bin ich davon ausgegangen, dass es mein Kofferraumboden war, den ich selbst gebaut habe und so hab ich mich nicht drum gekümmert.

    Jetzt hab ich den Kofferraumboden raus und es knarzte immer noch. Dann hab ich mir den Dämpfer hinten rechts mal angeschaut und festgestellt, dass der Gummi am Kopf vom Dämpfer unten total ausgefranst war. Also war klar, dass es der Dämpfer ist.

    Der Wagen war heute in der Werkstatt, die den Dämpfer eingebaut hat. 103,20€ verlangt man von mir, dafür dass die den Dämpfer ausgebaut haben und den kaputten Gummi "umgedreht" haben. Das Geräusch ist immer noch da...
    Der Kundendienstler meint es wäre, weil das Fahrwerk unten anschlägt (super dann ist mein Dämpfer bald hinüber), weil es zu tief runter geschraubt ist. Das Fahrwerk haben die aber selber so tief runtergeschraubt! Vorne haben sie es 2 cm höher gelassen, wegen TÜV. Und die sind der Meinung das wäre kein Garantiefall...

    Was haltet ihr davon und was würdet ihr machen?

    DANKE, Asha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Wenn Sie es so eingebaut haben, ist das auch ein Garantiefall. Wo kämen wir denn sonst hin?

    Die 10x€ sind auch nicht einzusehen, das Teil hat Garantie, die haben es eingebaut, also ...
    Zu tief ist eine schlechte Ausrede, ein Fahrwerk sollte schon innerhalb des Verstellbereichs standhalten, sonst muß der Verstellbereich eben eingegrenzt werden.
     
  4. #3 Speedsta, 27.03.2003
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    Yep geh zum Rechtschutz damit - Wenn die das so verbaut haben is es deren schuld wenn das nich standhält ergo kommen die für den schaden auf. Sag denen Sie sollen das Austauschen und wennse dir ne Rechnung in die Hand drücken dann zerreiss Sie am besten gleich vor deren Augen!!!
     
Thema:

Dringend: Fahrwerksproblem mit TTE Gewinde (Celica T23)

Die Seite wird geladen...

Dringend: Fahrwerksproblem mit TTE Gewinde (Celica T23) - Ähnliche Themen

  1. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  4. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...
  5. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex