DRINGEND!!! Bremskraftverlust, Corolla E11

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Angel Tears, 02.08.2013.

  1. #1 Angel Tears, 02.08.2013
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda
    Hallo an die Community,

    ich habe ein sehr drigendes Anliegen. Heute auf der Heimfahrt, von der Arbeit hatte ich auf einmal kein Bremsdruck mehr. Heute früh war noch alles ganz normal. Der Bremsdruck war aber auf der Heimfahrt plötzlich komplett weg, so das ich das Bremspedal komplett durch treten konnte.

    Ich bin mal unter das Auto gekrochen um zu schauen, ob ich undichtigkeiten sehe. Bremsleitungen sind trocken und intakt. Der Flüssigkeitsstand ist auch normal, so wie er sein soll. Die Bremsflüssigkeit habe ich erst vor 4 Tkm gewechselt mit neuen Scheibe und Belägen.

    Könnte es eventuell der Bremskraftverstärker sein?

    Bitte um schnell Antwort...:)

    Vielen dank und liebe Grüße

    Angel Tears
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 The.Madness, 02.08.2013
    The.Madness

    The.Madness Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Vier Ringe
    Servus!

    Bremskraftverstärker wird das wohl nicht sein. Dann hättest du eher ein hartes Pedal. Aber dein Pedal geht ja leer durch. Ich tippe trotzdem auf Bremsleitungen. der E11 kommt ja langsam in die Jahre und es häuft sich so langsam das sie Leitungen durchrosten.
    Drück mal im stehen mit laufenden Motor deine Bremse ein paar mal, dann roll das Auto um eine Fahrzeuglänge zurück dann müsste man auf alle fälle was sehen falls die Leitungen durch sind. Falls nicht. Hast du hinten Trommel Bremsen? Könnte sein das ein Bremszylinder kaputt ist. Prüfe mal ob du im Bereich Felge, Bremstrommel hinten Feuchtigkeit findest.

    Das wäre jetzt auf die schnelle mein Tipp.

    Alles Gute und viel Glück bei der suche!
     
  4. eNDi

    eNDi Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Nur eine Vermutung: vielleicht ist eine Luftblase in den Hauptbremszylinder gewandert? => Bremssystem entlüften. Oder Hauptbremszylinder defekt.
     
  5. Warp

    Warp Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Prius 2
  6. #5 Angel Tears, 02.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2013
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda
    Danke erstmal für eure schnellen Antworten.

    Ich habe eben nochmals die Bremse ausprobiert. Nun ist der Bremsdruck wieder da.

    Durch einen Tipp, wurde mir die eventuelle möglichkeit einer Überhitzung, der Bremse gegeben.

    Ich werde mich morgen mal an die Bremsen ran machen und nach den Sätteln schauen.

    Die Leitungen sind alle dicht. Es sind keine Flüssigkeiten unter dem Auto und auch bei meiner letzten Kontrolle sind mir keine rostigen Leitungen aufgefallen. Da ich mit dem Corolla bald zum Tüv muss, habe ich ihn erst durch gesehen.

    Ja, ich habe hinten Trommelbremse aber auch dort ist alles trocken.

    Wenn der Sattel fest war, ist die Bremse so wie mir gesagt wurde, eventuell überhitzt und der Siedepunkt der Bremsflüssigkeit erreicht gewesen.

    Genaueres weiß ich dann aber erst morgen.

    Ich werde auf alle Fälle berichten.

    Die Fehlersuche kann beginnen...
     
  7. #6 Angel Tears, 02.08.2013
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda
    Die Bremsflüssigkeit habe ich richtig eingefüllt. Es lief bis heute auch alles gut.
     
  8. #7 Angel Tears, 04.08.2013
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda
    Guten morgen,

    tut mir leid für die spätere Rückmeldung. Der Sattel auf der Fahrerseite war fest.

    Er ist erstmal wieder gängig gemacht. Die Bremsflüssigkeit hat wirklich ihren Siedepunkt bei den Aussemtemperaturen erreicht und damit war die Bremsleistung dahin.

    Nun ist erstmal wieder alles ok. Bremsen muss ich neu machen. Beide Bremssättel machen auch nicht mehr den besten Eindruck. Die werden zur Sicherheit gleich komplett neu gemacht.

    Danke für eure Hilfe.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. eNDi

    eNDi Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    An welcher Stelle war der Sattel festgebacken?
    Bei meinem E11 war der Führungsstift im Sattelträger festgerostet, der sich nicht mal mehr mit dem Hammer bewegen ließ. Bremskraftverlust hatte ich jedoch damit (zum Glück) nicht festgestellt, hatte es bei einer Routineprüfung bemerkt.
    [​IMG]
    zum Vergleich: so sieht eine gesunde Führung aus:
    [​IMG]
     
  11. #9 Angel Tears, 05.08.2013
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda
    An dem zweiten Absatz. Zweites Bild bei der schwarzen Schmiere. Die Staubschutzmanchette war kaputt und da kam Dreck hinein. Das hat dem Sattel wohhl den rest gegeben.

    Ich werde zur Sicherheit, auch wenn alles wieder in Ordnung ist, komplett neu Bremssättel an der VA verbauen. Sicherheit geht da vor.
     
Thema: DRINGEND!!! Bremskraftverlust, Corolla E11
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremskraftverlust auto

    ,
  2. Wie funktioniert die bremsdruckanzeige im Toyota corolla

    ,
  3. corolla e11 bremsdruck

    ,
  4. toyota corolla verliert bremsdruck
Die Seite wird geladen...

DRINGEND!!! Bremskraftverlust, Corolla E11 - Ähnliche Themen

  1. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  2. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  3. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  4. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  5. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?