drehzahlschwankungen e10

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Christooo, 05.04.2007.

  1. #1 Christooo, 05.04.2007
    Christooo

    Christooo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    0
    hallöchen

    hab seit ner woche immermal das prob, dass an den ampeln die drehzahl rauf und runter geht. das is wenn der warm is und in ca. 70% aller roten ampeln. außerdem hab ich derzeit nen verbrauch von knapp 10 litern, und das is für mein babe äußerst ungewöhnlich.

    weiß jemand auf anhieb was das sein könnte?

    ps: hab seit 10tsd. km nen k&n tauschluffi drin der noch ned dreckig is.


    danke schonmal für eure hilfe..

    gruß christooo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maddin

    Maddin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    Also ich hab dieses Phänomen auch, muss aber sagen das es nach gewisser Zeit die ich an der Ampel stehe weg ist!

    Stehst du immer auf der Bremse wenn du an der Ampel stehst? Vielleicht liegt es daran, denn der Bremskraftverstärker hängt ja auch an irgendeinem Riemen mit dran! Vielleicht macht der da immer was bzw. weiß nich richtig was er machen soll und deshalb schwankt die Drehzahl dann. So hab ich es zumindest bei mir festgestellt!

    Wegen dem Verbrauch, kann dass anner Lambdasonde liegen??!! Muss aber sagen das ich davon keine Ahnung habe. Ist nur ne Vermutung

    MFG

    Der Maddin
     
  4. link

    link Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Vermutung: Bremskraftverstärker hat damit nichts zu tun, wenn einmal druck aufgebaut ist baut sichder druck nur minimal ab,und das bleibt meistens in den bereich von <=500rpm was der verstärker an die derzeitige rpm zahl draufsetzt. (Als BSP. Eine Klimaanlage im startvorgang z.B. haut über 1000rpm im stand auf die normale drehzahl drauf, als info )
    Mhh wie verhält sich der qualm der aus dem auspuff kommt? andere sonderbare merkmale die dein auto macht?
     
  5. #4 Ädam`s, 05.04.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ich tipp mal auf lamdasonde.
    oder irgend ein unterdruckschlauch
    besonders der zum map sensor, der känte es sehr gut sein
     
  6. bluesi

    bluesi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Überbrück dochmal im Motorraum in der Diagnosebox (an linken Federdohm) die Klemmen E1 zu TE1 und mach dann die Zündung an. Wenn deine Motorkontrolleuchte einfach ohne Pause blinkt ist deine Lambdasonde eigentlich NICHT defekt.Es kann aber auch seien das dir die lampe nen Blinkcode rausgibt,dann macht sie zwischendurch immer malwieder ne Pause.Wenn ja dann zähl das blinken, merk ihn dir und poste ihn mal dann kann ich nachschauen was es ist.
     
  7. #6 Ädam`s, 05.04.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    hatte schon oft genug ne def. lamdasonde ihne das er nen fehler raus gegeben hatt
     
  8. #7 el_coyotes, 05.04.2007
    el_coyotes

    el_coyotes Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Tippe auch auf nen Unterdruckschlauch.

    Bei mir hatte nen Marder nen schlauch durchgebissen.
    wenn es wirklich nen unterdruckschlauch ist, kann es auch gut mal sein dass dir der Motor ausgeht.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. chriss

    chriss Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Hatte das Problem bei mir auch wo mein Kühler undicht war.
    Wenn kaum noch Kühlflüssigkeit drinn war ging die Drehzahl rauf und runter.
    Kühlflüssigkeit nachgefüllt schon lief sie wieder schön ruhig.
    Vieleicht liegt es ja daran.

    Mfg chriss
     
  11. #9 Christooo, 05.04.2007
    Christooo

    Christooo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    0
    na danke erstma für die antworten.
    fahr moin zum ring und danach werd ich das mal alles durch checken. so bei gründlichem durchgucken hab ich keinen marderbiss feststellen können, der tüv hat heut auch nix gesagt.

    also vielen lieben dank euch, gruß christooo
     
Thema:

drehzahlschwankungen e10

Die Seite wird geladen...

drehzahlschwankungen e10 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...