Drehzahlbegrenzer

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von berdy, 21.07.2010.

  1. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Hi,
    wie funktioniert ein Drehzahlbegrenzer richtig?
    Speziell beim 3sfe?

    Sind das bei der Maximalen Drehzahl dann nur Zündaussetzer? Oder wird die Einspritzung auch unterbrochen.... Falls nicht währe das ja ziemlich schlecht fürn kat?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Duke_Suppenhuhn, 21.07.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Stimmt, und darum gibts dann auch keinen Kraftstoff mehr. Wäre nicht nur schlecht fürn Kat, sondern auch für Dich, wenn Dein Wagen anfängt zu brennen. :)

    Gab da mal bei Lambo son Problem. Da hat bei Fehlern in der Zündung eine ganze Bank abgeschaltet, nur nicht die Benzinzufuhr. Das ist dann in den Kat gelangt und hat lustig gebrannt.
     
  4. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    d.h. es is nicht schädlich fürn kat wenn man in den begrenzer dreht?

    grund der frage ist ganz einfach... seit meinen neuen esd feuerts hinten raus wenn ich in begrenzer komme ... hört sich zwar nicht so (laut) an wie eine fehlzündung aber doch ähnlich.
     
  5. #4 Speedfreak, 21.07.2010
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    Bei welchem Wagen?
    P7 oder T22?

    Beim T22 wird Benzin abgeregelt.
    Beim P7 mit Vergaser wird die Zündung abgeschaltet glaub ich
     
  6. Quite

    Quite Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Also beim P7 ist es sicher nicht schädlich für den KAT, der 1E hat ja keinen.
     
  7. #6 CHieF WiGGuM, 21.07.2010
    CHieF WiGGuM

    CHieF WiGGuM Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T22-Kombi
    Neuen ESD hat er ja am T22... Also gehts wohl um den!

    Frag mich aber sowieso, warum man den Motor in den Begrenzer hochjubelt???
     
  8. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    jep am t22

    der p7 hat kein kat und begrenzer :)


    hab das paar mal beim t22 gemacht weils sich so geil anhört :D
     
  9. #8 jg-tech, 22.07.2010
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    ....bei den Motoren mit Einspritzsystem wird die Spritzufuhr (Einspritzventile) abgeschaltet und die Zündung funktioniert fröhlich weiter. Muß/soll sie auch, damit wird ein sogenannter Selbstreinigungseffekt an den Elektroden der Zündkerzen initiiert.
    Denn im heißen Zylinder/Brennraum sind trotzdem Ölnebel und andere Dämpfe, die sonst ein verkoken der Kerze in der Schubabschaltung oder im Begrenzer bewirken.
     
  10. #9 SteveMcQueen, 22.07.2010
    SteveMcQueen

    SteveMcQueen Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    2
    Bis der Kolbenmann nein sagt.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    das ist klar ;)

    [IRONIE]Im Winter wenns richtig kalt is dreh ich den Motor immer 5 Minuten lang im Begrenzer dasser schneller warm wird[/IRONIE]

    :D
     
  13. #11 Swiss Didiboy, 22.07.2010
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    Haha.. :rolleyes: damals bei meinem P7 ( 2E-C ohne Kat ) ging der doch im 2. soweit hoch bis die Schlepphebel "nachhinkten" , ca. so um die 100 km/h !! War geiles Gefühl, bis es anfing im Ventiltrieb zu rattern, dann sofort Gang 3 reinhauen... :D
     
Thema:

Drehzahlbegrenzer

Die Seite wird geladen...

Drehzahlbegrenzer - Ähnliche Themen

  1. Drehzahlbegrenzer aufheben, oder Abschaltdrehzahl erhöhen, beim MR2 AW 11.

    Drehzahlbegrenzer aufheben, oder Abschaltdrehzahl erhöhen, beim MR2 AW 11.: Hallo Leute, Habe mit meinem MR 2 AW 11, folgendes Problem. Beim Bergrennen steht von 5000 bis 7500 1/min Leistung an. Dann geht er richtig Gut....
  2. Greddy Drehzahlbegrenzer verschieben

    Greddy Drehzahlbegrenzer verschieben: Ich hab ne Greddy eManage Ultimate, leider stell ich mich nen bissel dämlich an beim verschieben vom Drehzahlbegrenzer. ich bekomm ihn...
  3. Drehzahlbegrenzer beim 2E-E anheben

    Drehzahlbegrenzer beim 2E-E anheben: Hi Leute, ich habe hier einen Starlet P8 mit nem modifzierten 2E-E Motor, mit dem ich Slalom Gruppe F fahren möchte. Die Nockenwelle wurde von...
  4. Corolla E10 drehzahlbegrenzer

    Corolla E10 drehzahlbegrenzer: habe bei mir festgestellt das nach dem umbau der 5efe nockenwellen sich der drehzahlbegrenzer nach vorne verschoben hat. wenn ich vom 3 in den 2...
  5. P8 Drehzahlbegrenzung/Gemischregelung

    P8 Drehzahlbegrenzung/Gemischregelung: Hallo zusammen, habe einen P8 und ein bissl Probs. Zuerst sporadisch beim Starten, dass er manchmal nur auf 3 Zylindern lief. Habe dann zunächst...