Drehzahlbegrenzer schon bei 5000

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von SaxnPaule, 23.04.2007.

  1. #1 SaxnPaule, 23.04.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Hallo, bin neu hier im Forum. Nach 5 Jahren Fiat bin ich nun zu Toyota gewechselt und hab gleich ein kleines Problem auf dem Herzen.

    Ich fahre einen Avensis T22 1.8 Kombi BJ 12.98 also Vorfacelift Model.

    In den Papieren ist die maximale Leistung bei 5600 U/min angegeben,
    das komische ist nur, das bei genau 5000 U/min der Begrenzer kommt.

    Der rote Bereich geht bei 6000 los.

    Im dritten Gang ist bei gut 120 km/h Schluss, 4. und 5. konnte ich noch nicht ausfahren, da ich bis dato nur auf der Landstraße unterwegs war und nicht der Typ für übermäßige Geschwindigkeitsüberschreitungen bin ;)

    Ist da was verstellt / kaputt oder ist das normal?


    MfG Maximus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SirB

    SirB Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Also normal klingt das nicht! Ich komm mit meinen 1,6 l im 2. Gang fast an die 100 ran!
     
  4. #3 carina e 2.0, 23.04.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    da ist definitiv was faul, der müsste normalerweise bei etwa 6500 kommen
     
  5. #4 RainerS, 23.04.2007
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    stimmt, bei meiner T19 2.0 kommt auch kurz nach Beginn des roten Bereiches der Begrenzer. Da sollte man nicht so oft reinfahren.

    Gruss Rainer
     
  6. #5 SaxnPaule, 24.04.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Wird beim Drehzahlbegrenzer einfach nur die Benzinzufuhr gekappt?
    Oder ist das im Steuergerät einprogrammiert?

    Ist das alles nur ne Einstellungssache?

    Kann ich da auch selbst Hand anlegen?


    MfG Maximus
     
  7. #6 SaxnPaule, 24.04.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    War grad mal auf der Autobahn und hab da versucht die Gänge auszufahren. Wenn der Motor richtig warm ist, regelt er schon bei 3900 ab. Maximale Geschwindigkeit ist dadurch auf ca. 150 km/h begrenzt.

    Durchzug, Leerlauf, Laufruhe sind bis zu diesem Punkt vollkommen normal, daher denke ich zB das der Luftmengenmesser i.O. ist.

    Im Motorraum keine sichtbaren Beschädigungen.
    Es leuchtet keine Warnleuchte, Benzinverbrauch schein auch relativ normal zu sein.


    Ich hab echt Angst das es was Ernstes ist....


    Bitte helft mir :(
     
  8. #7 Royal-Flash, 24.04.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.948
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Bist du dir sicher dass es der Begrenzer ist oder macht da was anderes schlapp? 'n Begrenzer merkt und hört man in aller Regel ziemlichh deutlich. Hast du schonmal 'n Blick auf die Benzinzufuhr/Einspritzung geworfen?
     
  9. capul

    capul Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal gehört das es Fahrzeuge gibt die bewusst abriegeln wenn sie erkennen, dass ein bestimmtes Bauteil kaput ist!
    Weiss nur leider nicht mehr welches das war :D

    Sonst halt mal Fehlerspeicher auslesen ;)
     
  10. #9 SaxnPaule, 24.04.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Na es ist halt dieses typische Stottern, dass ich nur vom DZB kenne.

    Wie kann ich die Benzinzufuhr kontrollieren?
     
  11. #10 Ädam`s, 24.04.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    deine ansaugbrücke hat klappen um je 1. ansaugkanal zu verschließen.
    an der ansaugbrücke ist ein gestänge und wenn du davor stehst links ist eine kleine unterdruckdose.
    und davon ist mit sicherheit die stange ausgehangen.

    ist bei jedem 4 avensis raus.

    dann hat man oben rum kein zug mehr, fehlen ca 20 ps
     
  12. #11 SaxnPaule, 24.04.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Das hat doch nicht wirklich was mit der begrenzten Drehzahl zu tun.

    Bis 4000 zieht er ganz normal und danach ist komplett Sense. Da kommt garnix mehr und das Auto stottert wie bei nem Fahrschüler beim Anfahren.
     
  13. #12 SaxnPaule, 25.04.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    An der Unterdruckdose ist alles normal. Gestänge ist so befestigt, wie es wahrscheinlich auch vorgesehen ist.

    Hab heut früh mal mit kaltem Motor Gas gegeben und da kommt er bis in den roten Bereich.

    Es ist also definitiv Temperaturabhängig.

    Evtl. Lambdasonde defekt?
     
  14. #13 meinedicke, 25.04.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Joo, könnte sein. Dann leuchtet auch nicht unbedingt die Motorwarnlampe, wenn die Lambdasonde defekt ist.
     
  15. #14 SaxnPaule, 25.04.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Ich hab grad mal geschaut, für den 1.6er 4A-FE gibts die Lambdasonden ja recht billig (<100¬).

    Für den 1.8er ist leider nix zu finden, außer eine für Magermixmotoren (300¬).

    Ist der 1.8er 7A-FE solch ein Magermixmotor?
     
  16. #15 the_mole, 25.04.2007
    the_mole

    the_mole Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    0
    4afe gibts in magermix und ohne, beim 7afe bin ich mir net sicher...
     
  17. #16 SaxnPaule, 25.04.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Hab recherchiert, der 7A-FE isn Magermix.

    Lambdasonde wars aber auch nicht. Hatte sie grad abgestöpselt und bin ne Runde gefahren. Gleiches Fehlerbild. Je wärmer der Motor, desto geringer die Max Drezahl.

    Hab jetzt die Batterie abgeklemmt um alles zu resetten. Vllt. hilfts ja.

    Wie lange muss die abgeklemmt bleiben? Reichen 12h ?
     
  18. #17 Dr.Hossa, 25.04.2007
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Es reichen auch 30 sec.!
     
  19. #18 meinedicke, 25.04.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Weil Abstöpseln der Lambdasonde das gleiche bewirkt wie defekte Lambdasonde?????
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SaxnPaule, 25.04.2007
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Nicht unbedingt.

    Normalerweise nimmt sich doch dann der Motor eine abgespeicherte Konfiguration, welche nicht ganz optimal ist und mehr Sprit verbraucht.

    Und dann sollte er trotzdem einigermaßen normal laufen.
     
  22. #20 meinedicke, 25.04.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Ja, er geht dann ins Notlaufprogramm und regelt dann ab. Theoretisch sollte das so sein, das Motorsteuergerät sollte sich um solche Sachen kümmern, aber in der Praxis sieht alles ganz, ganz anders aus. Das sieht man schon daran, dass die gelbe Motorwarnleuchte nicht angeht, spätestens beim Abklemmen der Lambdasonde müsste sie das tun. Oder ganz extremer Fall: Das Lämpchen für die Motorwarnleuchte ist kaputt und Dein Steuergerät ist voll mit Fehlermeldungen?
     
Thema: Drehzahlbegrenzer schon bei 5000
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fiat drehzahlbegrenzer notlauf

Die Seite wird geladen...

Drehzahlbegrenzer schon bei 5000 - Ähnliche Themen

  1. Schöner KE30 in Bonn

    Schöner KE30 in Bonn: [IMG] Hi, in Bonn ist eine gut erhaltene 77er Corolla zu Verkaufen. Nähere Infos gibt es hier. Gruß, Rory
  2. DAB Antenne schon vorhanden?

    DAB Antenne schon vorhanden?: Guten Morgen, weiß zufällig jemand ob bei den neuen Modellen (ich fahre einen Toyota Verso 2014) immer eine DAB Antenne mit verbaut wird? Auch...
  3. Schon wieder ein Neuer

    Schon wieder ein Neuer: Hallo Toyota Forum, Ich möchte mich kurz vorstellen. Ich bin Holger , 47 , aus dem Westerwald. Ich fahre folgende Toyotas, Starlet Bj 91 ,...
  4. Grias eich aus dem schönen Niederösterreich...

    Grias eich aus dem schönen Niederösterreich...: Einen schönen, guten Morgen allerseits. bin heute eurem Forum beigetreten und möchte mich kurz vorstellen. Ich heisse Jörg, bin 44 und wurde in...
  5. Toyota Celica TA23, Restaurationsobjekt, VB 5000€

    Toyota Celica TA23, Restaurationsobjekt, VB 5000€: Toyota Celica TA23 BJ 10/1977 km unbekannt. gute Basis für eine Restauration. Bodengruppe so gut wie Rostfrei, Anbauteile Kotflügel, Türen,...