DOT 3 oder 4 für Corolla, Yaris etc. ?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von longline, 28.04.2006.

  1. #1 longline, 28.04.2006
    longline

    longline Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Sowohl im Yaris als auch im Corolla steht auf dem Bremsflüssigkeitsbehälter " only DOT 3 " .
    Dabei höre ich oft, DOT 3 wäre veraltet und die letzte Brühe, man sollte mindestens DOT 4 oder 5 benutzen.
    Kann ich die Toyota - Empfehlung ignorieren ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 28.04.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Nimm Dot 3 oder 4 oder 5.1. Völlig Latte....
    Hauptsache Du kippst DOT 5 nicht da rein.
     
  4. Hardy

    Hardy Guest

    Ich verstehe nicht, warum auf einem so modernen Auto steht: "ONLY DOT 3". Ob die meinen, daß man nichts schlechteres einfüllen soll? Wäre dann sehr mißverständlich.
     
  5. #4 longline, 28.04.2006
    longline

    longline Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eben die Frage - mindestens DOT 3
    oder nur DOT 3 ?

    Jeder Mechaniker sagt DOT 3 wäre nur noch was für´n Traktor ...

    Kann was schief gehen, wenn ich DOT 4 benutze ?
     
  6. #5 Holsatica, 28.04.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    definitiv nicht.....

    Warum da "only DOT 3" steht,kann ich Dir auch nicht erklären (vielleicht hat das was mit anderen Ländern wie z.B. Afrika zu tun. Vielleicht ist da DOT 4 so selten,wie hier DOT3....)
     
  7. #6 longline, 29.04.2006
    longline

    longline Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich weiss, gilt dieser Hinweis für alle Corollas und Yaris.
    Was habt ihr denn immer rein gekippt ?
     
  8. #7 longline, 05.05.2006
    longline

    longline Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt habe ich von Toyota erfahren, daß man sich unbedingt an die
    Hersteller Vorschrift halten muss, also doch nur DOT 3 für Corolla und Yaris. Es hat angeblich einen Sinn, warum das so ist....
     
  9. #8 RainerS, 05.05.2006
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Hallo zusammen,

    bei mir (e11) hat die Werkstatt D0T 5.1 eingefüllt. Meines Wissens sehr teuer, aber wohl weniger haltbar als DOT3.

    Gruss Rainer
     
  10. #9 longline, 05.05.2006
    longline

    longline Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Welche Werkstatt, Toyota ?
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Glaube ich eher nicht. DOT 5.1 hat einen höheren Siedepunkt, also muß der stärker abfallen, bevor man am Sicherheitslimit ist. Meines Wissens sind die höher spezifizierten haltbarer.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ich verwende DOT 5.1, weil sie den höchsten Siedepunkt hat und garantiert in DOT3 und DOT4 Systeme eingefüllt werden kann. DOT3 nimmt hier kein Mensch mehr, in den meisten Autoläden findet man das auch gar nicht mehr.

    Ich würde bei der Bremse mindestens DOT4 nehmen, besser 5.1
     
  14. #12 RainerS, 08.05.2006
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Ja, der Händler bei der 30.000er-Inspektion nach 2 Jahren (wegen Garantie).

    Habe die Frage auch schon in anderen Foren gestellt. Dot3, Dot4 und Dot5.1 sollen problemlos mischbar sein. Aber es soll auch Bremsanlagen geben die nur mit DOT3 befüllt werden dürfen, wegen Vorhandenseins bestimmter älterer Teile in den Anlagen, die neuere Additive nicht vertragen.

    Dot 5.1 (nicht zu verwechseln mit 5.0) soll wohl besser in der Funktion aber dafür nicht so lange haltbar sein.

    Gruss Rainer
     
Thema:

DOT 3 oder 4 für Corolla, Yaris etc. ?

Die Seite wird geladen...

DOT 3 oder 4 für Corolla, Yaris etc. ? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  2. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  3. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  4. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  5. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...