Doppel-DIN Radio in T22

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von uffbasse, 09.11.2007.

  1. #1 uffbasse, 09.11.2007
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Hallo!
    Ich fahre meinen T22-Facelift nun schon seit 15 Monaten und bin von dem Original-Radio immer mehr genervt.
    Keine Leistung,kaum Einstellmöglichkeiten für'n Klang --> Es muß raus!
    Hab mir schon eine Doppel-DIN-Blende beim Freundlichen besorgt und nach nem bezahlbaren Radio dafür gesucht.
    Dabei hab ich folgendes gefunden.
    Klick

    Kostenpunkt sind 279 € bei ACR.
    Was ist von diesem Gerät zu halten?
    Hab bisher immer nur Blaupunkt-Radio's in meinen Auto's gehabt und kenne mich mit JVC eben nicht aus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EnT(18)husiast, 09.11.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Ich sag mal JVC is gute mittelklasse, aber dieses Radio im speziellen kenn ich nicht.....

    Schau dich gegebenenfalls mal bei Clarion um, die haben auch zwei günstige Doppel-Din.....und von Clarion,aber auch Alpine halte ich persöhnlich recht viel....
     
  4. #3 chris_mit_avensis, 09.11.2007
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Als ich seinerzeit die Nase voll hatte und das Serienradio herausriss im T22, baute ich ein 8 Jahre altes JVC-Radio ein, dass von früher noch herumlag. Es war so ein Dingens mit ausfahrbarer Tastatur und Kassettendeck für 150€... :D

    Aber was soll ich sagen: Klanglich lagen schon zwischen dem billigen JVC und dem Serienradio Welten, ja Lichjahre! :]

    Was ich damit sagen will: Was auch immer du einbaust, es wird auf jeden Fall ein riesiger Fortschritt sein. Das JVC-Teil sieht doch ganz gut aus!
     
  5. #4 uffbasse, 09.11.2007
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Wollt halt nur wissen,ob die JVC's was taugen.
    Hab bisher eben nur Blaupunkt gehabt.

    Die beiden Clarion's scheiden aus.
    Ich finde die potthäßlich,da können sie noch so gut sein.
    Sitze jeden Montag und Freitag 4-6 Stunden im Auto(Berufspendler)und will mir sowas nicht freiwillig anschauen.:(
     
  6. #5 EnT(18)husiast, 09.11.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Ja also wie gesagt obere mittelklasse (so im durchschnitt), wenns nix taugen würde hätt ich dir ganz klar davon abgeraten....
    Also wenn du bei den Clarions Augenkrebs kriegst dann nimm das JVC :] :]
     
  7. #6 uffbasse, 09.11.2007
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Ich denke,wenn die JVC's gute Mittelklasse sind,dann reicht das für meine Ansprüche.
    Zumal das "will haben"-Gefühl immer stärker wird,seit ich auf dieses Gerät gestoßen bin.

    Trotzdem nochmal danke für die Antworten und Anregungen.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 chris_mit_avensis, 09.11.2007
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne das. :] :D :rolleyes:
     
  10. #8 uffbasse, 24.11.2007
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Heute ist es passiert.
    Hab das Original-Radio vom T22 in die ewigen Jagdgründe geschickt und nun das JVC-Teil drin.
    Ein erheblicher Unterschied,was Klang und Einstellmöglichkeiten betrifft.
    Außerdem merkt man endlich wieder,daß im Kofferraum ein Subwoofer (wenn auch nicht der Größte) seine Arbeit verrichtet.

    So sieht's dann eingebaut aus.
    [​IMG][/URL][/IMG]

    Und das ist die dazugehörige Fernbedienung.Ach wie niedlich.
    [​IMG][/URL][/IMG]

    Sorry,sind nur Handy-Bilder.
     
Thema: Doppel-DIN Radio in T22
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota t22 doppel din radio

    ,
  2. Kann ich ein doppel din in einer avensis t22 einbauen

Die Seite wird geladen...

Doppel-DIN Radio in T22 - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  4. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  5. Radio geht mit Schlag/Knall aus

    Radio geht mit Schlag/Knall aus: Bei unserm Corolla Verso geht auf einmal während der Fahrt das Radio aus. Es gibt einen "Knall", als würde ein großer Tropfen aufs Dach fallen...